Xbox Game Pass im September weiterhin mit Astria Ascending, Sable und diesen Games

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Xbox Game Pass im September weiterhin mit Astria Ascending, Sable und diesen Games

      Deathloop gibt’s heute nicht im Xbox Game Pass – auch wenn Arkane Studios und Bethesda inzwischen zu den Xbox Game Studios gehören. Der PlayStation-Deal war eben älter.

      Aber Abonnenten des Xbox Game Pass müssen sich nicht grämen. Wie immer gibt es schon zur Monatsmitte die nächste Aufstellung kommender Inklusiv-Games. Ihr dürft euch unter anderem auf Aragami 2, Lost Words: Beyond the Page, Sable und Astria Ascending freuen.

      Besonders auf Astria Ascending dürften unsere LeserInnen gespannt sein. Das Spiel von Dear Villagers und Artisan Studios machte als das „Spiel ehemaliger Final-Fantasy-Macher“ von sich reden.

       Schon bald im Xbox Game Pass

      • Jetzt verfügbar – Crown Trick (Cloud) ID@Xbox
      • Jetzt verfügbar – Nuclear Throne (Cloud) ID@Xbox
      • Jetzt verfügbar – The Artful Escape (Cloud) ID@Xbox
      • 15. September – Flynn: Son of Crimson (Cloud, Konsole und PC) ID@Xbox
      • 16. September – I Am Fish (Cloud, Konsole und PC) ID@Xbox
      • 16. September – SkateBird (Cloud, Konsole und PC) ID@Xbox
      • 16. September – Superliminal (Cloud, Konsole und PC) ID@Xbox
      • 17. September – Aragami 2 (Cloud, Konsole und PC) ID@Xbox
      • 23. September – Lost Words: Beyond the Page (Cloud, Konsole und PC)
      • 23. September – Sable (Cloud, Konsole und PC) ID@Xbox
      • 23. September – Subnautica: Below Zero (Cloud, Konsole und PC) ID@Xbox
      • 23. September – Tainted Grail: Conquest (PC) ID@Xbox
      • 28. September – Lemnis Gate (Konsole und PC)
      • 30. September – Astria Ascending (Cloud, Konsole und PC)
      • 30. September – Unsighted (Konsole und PC) ID@Xbox
      • 1. Oktober – Phoenix Point (Konsole) ID@Xbox

      Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass

      • 31. September – Drake Hollow (Cloud, Konsole und PC)
      • 31. September – Ikenfell (Cloud, Konsole und PC)
      • 31. September – Night in the Woods (Cloud, Konsole und PC)
      • 31. September – Kathy Rain (PC)
      • 31. September – Warhammer Vermintide II (Cloud und Konsole)

      Bildmaterial: Astria Ascending, Dear Villagers, Artisan Studios

    • Crown Trick werde ich anspielen, weil ich hier die phys. Version vorbestellt habe, und schauen will,ob ich diese aufrecht erhalte. Das Astrial Ascending im Game Pass ist, hatte ich ganz vergessen, aber schön, so kann ich ggf schon mal rein schauen, bevor meine phys. Edition kommt ^^
      Und Sable wollte ich mir unbedingt mal anschauen, da es so auf PC gelobt wurde ^^

      Kainé: Weiss you dumbass! Start making sense, you rotten book, or youre gonna be sorry! Maybe I'll rip your pages out, one-bye-one! Or maybe i'll put you in the goddamn furnace! How can someone with such a big smart brain get hypnotized like a little bitch, huh? [...] Now pull your head out of your goddamn ass and start fucking helping us!
    • Yurikotoki schrieb:

      Und Sable wollte ich mir unbedingt mal anschauen, da es so auf PC gelobt wurde

      Ich hatte wirklich ne ganz furchtbare Zeit mit der Demo, hatte sie mir aber komplett angetan. Ich war von dem Debüt-Trailer damals ziemlich begeistert und dann umso mehr ernüchtert, als ich es selbst gespielt habe. Man bekommt die ganze Zeit irgendwelche Quests aufgebrummt wo man irgendwo hin muss oder etwas sammeln muss, nur ist es ungefähr so, als würde man die Nadel im Heuhaufen suchen was bei mir sehr schnell zu Frust wurde. Auch technisch lief es noch sehr unsauber und war an einigen Ecken sehr verbuggt. Ich würde gerne wissen, was sich seit der Demo verändert hat und der Game Pass ist ne gute Gelegenheit, die Vollversion mal auszutesten. Wenn sich da seit der Demo aber nichts getan haben sollte, würde das ein kurzes Vergnügen für mich werden^^

      Ansonsten ist für mich jetzt die kommende Zeit, wie es aussieht, nichts mehr dabei. Crown Trick habe ich sogar noch ungespielt seit Release auf meiner Switch ;/
      Werde Game Pass diesmal vermutlich nicht verlängern, aber in diesem Jahr kommt ja noch einiges.
      Zuletzt durchgespielt:

      Psychonauts 2 7,5/10, Illusion of Gaia 8,5/10, Symphony of the Night 9/10

    • @Somnium
      Danke für deinen Eindruck von der Demo! Klingt ja eher weniger gut. Dann habe ich den Hype vielleicht auch falsch eingeschätzt, habe es auch nicht weiter verfolgt muss ich sagen. Aber genau dafür finde ich den Game Pass halt toll, da kann ich mir dann selbst ein Bild von machen, vom fertigen Game, ohne es gleich erwerben zu müssen.

      Ach ja: mit Below Zero liebäugel ich auch schon eine ganze Weile, konnte mich bisher nicht durchringen es mir zu holen. Nun also die Möglichkeit im Game Pass. ^^ Und Lost Words genauso!

      Kainé: Weiss you dumbass! Start making sense, you rotten book, or youre gonna be sorry! Maybe I'll rip your pages out, one-bye-one! Or maybe i'll put you in the goddamn furnace! How can someone with such a big smart brain get hypnotized like a little bitch, huh? [...] Now pull your head out of your goddamn ass and start fucking helping us!
    • Bin wie @Yurikotoki dankbar für den Pass, bei welchem ich jetzt seit August wieder aktiv bin. Das hat mich allein schon davor bewahrt Art of Rally für Switch zu kaufen, wo das Spiel technisch wohl ziemlich schlecht läuft. So kann ich das nun bisschen genießen und werde vermutlich auch noch richtig zuschlagen. Das Anspielen macht es wirklich einfach, sich vor Fehlkäufen zu schützen. Von mir aus dürften ruhig noch mehr Spiele in den Pass kommen. Allein schon die jährlichen Sport-Updates, wo ich echt nicht mehr einsehe, jedes Mal Vollpreis für eine 2021 Fassung zu bezahlen, für effektiv das gleiche Spiel wie im Vorjahr.
    • Schade das Crown Trick ein Loading Screen Bug hat, manchmal lässt dieser sich mit einem Neustart des Spiels beheben, wobei der Fortschritt des aktuellen Dungeons dabei verloren geht.
      Leider funktioniert dieser workaround bei mir nicht mehr und ich muss auf einen fix warten oder ein komplett neues Savegame anfangen, welches ich natürlich nicht machen werde.

      Kann leider auch nicht sagen ob andere Versionen des Spiels davon betroffen sind, die Steam Version hatte den selben Bug der mittlerweile aber gefixt wurde?