✩✩✩FFF Music Quiz/Meme: Summer Edition✩✩✩

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 7. September: Favourite Song to Sing alone to

      Bergthron - In des Freudentaumel's Griff



      Dem Lied liegt eine animistische, aber auch leicht naive, Weltsicht des lyrischen Ichs zugrunde. Frei von Zweifel oder Negativität, einfach nur "Freude" über die Erkenntnis. Finds herrlich erfrischend, auch wenn der Text etwas zu lang ist, um einfach so mitzusingen :D

      btw:

      Kelesis schrieb:

      Allerdings - und ich hab' in der Chocobo-Taverne letztes Jahr mal erwähnt, dass ich Ville Valo viel zu verdanken habe, weil ich ihm in jungen Jahren ausgesprochen ähnlich sah (kann, wenn ich will, auch immer noch so bedröppelt gucken wie er - hat nur nicht mehr die Wirkung wie einst). Dass seine Songs obendrein für mich nicht allzu schwer zu singen sind, war ein angenehmer Nebeneffekt. Möchte diesbezüglich aber jetzt nicht ins Detail gehen - ist schließlich alles lange her.
      Interessant. Und du möchtest wirklich nicht mehr über diese alte Geschichte erzählen ? :D
    • Isothien schrieb:

      Kelesis schrieb:

      Allerdings - und ich hab' in der Chocobo-Taverne letztes Jahr mal erwähnt, dass ich Ville Valo viel zu verdanken habe, weil ich ihm in jungen Jahren ausgesprochen ähnlich sah (kann, wenn ich will, auch immer noch so bedröppelt gucken wie er - hat nur nicht mehr die Wirkung wie einst). Dass seine Songs obendrein für mich nicht allzu schwer zu singen sind, war ein angenehmer Nebeneffekt. Möchte diesbezüglich aber jetzt nicht ins Detail gehen - ist schließlich alles lange her.
      Interessant. Und du möchtest wirklich nicht mehr über diese alte Geschichte erzählen ? :D
      Nur noch einen ungläubigen "Nachruf" an alle Männer in meinem Alter: Jungs, habt ihr nie auch nur eine Minute darüber nachgedacht, dass es in einem außerordentlich schönen Abend für euch hätte gipfeln können, wenn ihr euch vor 15-20 Jahren mal in die erste Reihe eines HIM-Konzerts gestellt hättet? Bei einer Band, deren Fanbase zu mindestens 90% aus Mädchen/jungen Frauen bestand, hätte MANN durchaus in der Lage sein können, die Tatsache auszuklammern, dass es sich dabei um vermeintlich typische "Weibermusik" handelte. :thumbsup:
      "In me there's a flower - ever blooming
      Somewhere there's a fire - all consuming"
      (M.o.t.I)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • 7. September: Favourite Song to Sing alone to

      Alligatoah - Wie Zuause

      Ich sing da jedes Mal im Auto den ganzen Song mit, jedes mal. Mag den text einfach echt sehr, hab sogar inzwischen den Doubletime Part am Ende drauf. :D

      AlliAlligatoah schrieb:

      Seitdem ich Bungeespringer bin, habe ich Kammerflimmern
      Ich will doch bloß anders sein, so wie die anderen Kinder
      Man hat den Trend gehasst, bis man wutschnaubend erkennt
      Den Trend zu hassen ist auch nur ein Trend
      Für manche Ausreisen hab' ich einen Ausweis gebraucht
      Aber kein Passport bringt mich aus meiner Haut




      Skyless schrieb:

      Wer den Channel von PostModernJukebox nicht kennt. Dort gibt es wirklich sehr begabte Sängerinnen und viele von ihnen hätten wir für mich stehen können.
      Kannte ich nicht, aber als Radiohead Fan fand ich das schon echt richtig gut, hätte auch zu Best Cover passen können. ^^
      Creep halt auch einfach genial, auch wenn Radiohead selbst den track nicht mag.


      Valevinces schrieb:

      Ob nun mit Band oder Solo, ich liebe seine Stimme!
      Serj Tankian und Annemaykantereit wären auch locker in meiner Top 5 gewesen. Find Serj einfach so melodisch, einer der Gründe das mir System of a Down so gefiel, obwohl ich mit Metal wenig anfangen kann. :)


      PrinceNoctis schrieb:

      Da komme ich gerne auf ein Game zurück, nämlich The Last Story.
      Hab ich auch in meiner Playlist, auch wenn ich das Spiel nie beendet habe xD Der Song ist einfach spitze, glaube hab das Spiel sogar nur deswegen nachträglich gekauft. ^^

      Currently playing: Avengers PS5
      Dieses Jahr durchgespielt: 45
      Zuletzt durchgespielt: Ori and the Will of the Wisps/Hades/Orcs must Die 3
      Most Wanted: Tales of Arise






    • 7. September: Favourite Song to Sing alone to

      Eins vorweg

      Ich bin kein Spanier. Ich kann kein spanisch, weiß nichts über Spanien bis auf die Reconquista und das Norddeutsche sowie Jütländer in England sich niedergelegt haben, wodurch einige Kelten nach Britannia (Frankreichgebiet), Ägypten, Türkei sowie Nordwestspanien gezogen sind.

      Ich entdeckte das Lied durch Zufall, begann es regelmäßig zu hören und nach dem xten "Hören" singe ich es gerne mit x).


      Spanische Nationalhymne (1874 Version)

    • 8. September Favourite Song from a Genre that i usually dont listen to

      Also Ich find es schOn ziemlich eigenartig, wie so manche Menschen...reagieren...und sich öffentlich angegriffen / angeprangert / diskreditiert fühlen...während DIESE, vOrher, andere Menschen (Hier aber doch mEist eher Firmen, hinter Denen sich aber, wer hätte es gedacht, auch Menschen verbergen) öffentlich angriffen / anprangerten / diskreditierten :!:
      :thumbdown:
    • Ich hasse Techno total aber Knorkator schaffts selbst mit nervigen Technobeats einen coolen Song zu machen, daher fiel mir die Wahl leicht, auch wenn ich den Song nicht lange hören kann :D
      Knorkator liebe ich aber eh, vor Allem für ihre Vielfalt an Genres. Ich weiß gar nicht, obs irgendwas gibt, was die noch nicht gemacht haben... und alles natürlich auf die knorke Knorkator Art^^
      Waren übrigens auch nen Kandidat von mir für besten Male, da der gute Herr Stumpen einfach nur ein grandioser Gesangskünstler ist. Hört man in dem Lied hier nicht, weil da Alf singt aber so allgemein angemerkt^^

      8. September Favourite Song from a Genre that i usually dont listen to
      Aktuell: Sumire

      Last: Ayo The Clown (7,9/10)

      Homepage





      • 8. September Favourite Song from a Genre that i usually dont listen to
      Ich mag eigentlich keine Musik, wo die Leute so schreien, dass man den Text nicht versteht. Ich will ja mitsingen :o Und das geht dann nicht. Aber durch meinen Mann lerne ich aus dem Genre immer mal wieder Lieder kennen, die ganz witzig sind. Der Song hier ist erst letzte Woche rausgekommen und ich hör den rauf und runter:



      *~*~*~*~*~*~*~*Preisträgerin der IVALICE-Awards 2020 für "Beliebtester Teamler" und "Bestes Review"*~*~*~*~*~*~*~*
    • 8. September: Favourite Song from an Genre, that I usually don't listen to

      Ich bin höre für gewöhnlich weder Hip Hop noch Techno. Aber an einem Track, der die Klischees beider Genres mischt und augenzwinkernd auf die Spitze treibt, bin ich aus irgendwelchen, mir bis heute unerklärlichen Gründen kleben geblieben. :D

      Finch Asozial - Abfahrt
      "In me there's a flower - ever blooming
      Somewhere there's a fire - all consuming"
      (M.o.t.I)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • Kelesis schrieb:

      8. September: Favourite Song from an Genre, that I usually don't listen to

      Ich bin höre für gewöhnlich weder Hip Hop noch Techno. Aber an einem Track, der die Klischees beider Genres mischt und augenzwinkernd auf die Spitze treibt, bin ich aus irgendwelchen, mir bis heute unerklärlichen Gründen kleben geblieben. :D

      Finch Asozial - Abfahrt
      Oh, den Song habe ich mir erst für die Kategorie Trash überlegt. Das ist Balsam für die Ohren, anders kann ich es mir auch nicht erklären. :D Das lässt sich bestimmt auch mit einem Unfall vergleichen: Es ist schrecklich zuzuhören/sehen, aber man kann einfach nicht abschalten.


      *~*~*~*~*~*~*~*Preisträgerin der IVALICE-Awards 2020 für "Beliebtester Teamler" und "Bestes Review"*~*~*~*~*~*~*~*
    • Weird schrieb:

      Lighthouse Family kannt ich noch gar nicht. Klingt aber echt richtig gut. Muss ich mir merken^^
      Das freut mich zu hören ^^. Ich kann dir da sehr das Greatest Hits-Album von Lighthouse Familiy empfehlen. Da ist das beste drauf ^^.

      8. September: Favourite Song from a Genre, that I usually don't listen to


      Ähnlich wie auch @Kelesis, höre ich eigentlich nie Hip-Hop oder Rap. Aber da wir heute Songs aus Genres posten, die wir normalerweise nicht hören, habe ich mich für diesen Rap-Song von The Black Eyed Peas entschieden: Where is the Love. Die Botschaft des Songs gefällt mir. Auch wenn es ein Rap-Song ist ^^.

    • 8. September: Favourite Song from a Genre, that I usually don't listen to

      Öhm... joa... auch ich bin nicht davor gefeit ein Lied (oder auch ein paar mehr) aus nem Genre zu mögen, welches einem (eigentlich) nicht wirklich zusagt.

      Und da ich mich zwischen 2 Songs absolut nicht entscheiden kann, welches ich nehmen soll, poste ich hier eben beide. XD

      Zuerst:
      Paul Kalkbrenner - Train
      Bei ihm muss ich gestehen, dass er hier und da mal meinen Nerv trifft bzw. getroffen hatte. ^^

      ...und:
      Lasercraft 3D - Nein Mann

      @Kerona
      Dein Lied muss ich mir notieren!


      Der Mensch, der verurteilt ist, frei zu sein, trägt das ganze Gewicht der Welt auf seinen Schultern; er ist, was seine Seinsweise betrifft, verantwortlich für die Welt und für sich selbst.
      Jean-Paul Sartre

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Valevinces ()

    • 8. September: Favourite Song from a Genre, that I usually don't listen to

      Phil Collins - In the air tonight


      Eigentlich hätte es auch ein Hip Hop/ Rap Lied werden können, doch dafür höre ich Eminem "zu oft" im Vergleich zu Musik wie die von Phil Collins. 2-3 Mal im Jahr versus 1 Mal im Jahr :D Empfindeauch keine Scham deswegen, weswegen es auch nicht für Tag 26 in Frage kommt.
      So jetzt ist es raus :D
    • Hier gibts nicht viel Liebe für Hiphop und Rap wie ich sehe, da heute viele sowas posten. xD


      8. September: Favourite Song from a Genre, that I usually don't listen to

      Bei mir diesmal doppelt gemoppelt! Ich mag weder Reggae, noch Dubstep. Aber dieser eine Song gefällt mir einfach gut, keine Ahnung wieso genau. Auch in meiner Playlist, macht einfach Bock. Besonders Techno halt nicht so mein Fall, Dubstep werf ich da einfach mal mit rein. ^^




      Schattenflamme schrieb:

      8. September Favourite Song from a Genre that i usually dont listen to
      Video nicht verfügbar steht da bei mir Schattenflamme. ^^

      Kerona schrieb:

      Aber durch meinen Mann lerne ich aus dem Genre immer mal wieder Lieder kennen, die ganz witzig sind.
      Der Typ muss unbedingt mal ein Feature mit Oliver Tree machen. xD Top Frisur. ^^


      Valevinces schrieb:

      ...und:
      Lasercraft 3D - Nein Mann
      Dieses Lied klick ich nicht noch einmal an, hatte diesen Ohrwurm wochenlang im Kopf. xD Find ich auch super, auch wenns halt echt bescheuert ist. ^^

      Currently playing: Avengers PS5
      Dieses Jahr durchgespielt: 45
      Zuletzt durchgespielt: Ori and the Will of the Wisps/Hades/Orcs must Die 3
      Most Wanted: Tales of Arise






    • Finch Asozial ist ein lustiger Bandname :D


      8. September: Favourite Song from a Genre, that I usually don't listen to


      Ich bin kein großer Fan von J-Rock (das was in die "härtere" Richtung einschlgen soll, nicht unbedingt Alternative). Es ist mir nicht hart genug und irgendwie will nie der Funke so richtig sprühen. Es gibt eine handvoll Lieder, die das aber trotzdem schaffen und das ist einer davon. Leider sagen mir die anderen Lieder von der gewählten Band überhaupt nicht zu, wodurch das die einzige Ausnahme ist. Ich müsste mich so richtig durchhören durch diese Szene, um ein besseres Urteil bilden zu können.

      Blood Stain Child - Last Stardust.

    • 8. September: Favourite Song from an Genre, that I usually don't listen to

      Ich kann mich mit fast jedem Genre anfreunden, wobei ich 2-3 Richtungen habe, die ich abgrundtief hasse und mit denen ich 0 anfangen kann. Da könnte ich auch keine Lieder rauspicken. Deswegen ist der Tag für mich etwas schwieriger. Rock beispielsweise höre ich eher selten, hab aber so einige Interpreten, die ich auch in der Dauerschleife abfeuern könnte, wenn ich dann doch mal die Lust verspüre.

      Daher gehe ich wirklich auf das Genre, was ich heutzutage nicht mehr höre, aber früher wirklich gern gehört habe und das ist Jazz. Ich hatte mich auch allgemein tiefergehend damit befasst und finde es an sich recht spannend, welche verschiedenen und unterschiedlichen Stile aus dem New Orleans Jazz entstanden sind. Bevorzugt habe ich selbst den Cool Jazz wie bspw. von Miles Davis, aber gehört habe ich wohl am meisten Smooth-Jazz, wobei mir da auch spontan keine Interpreten zu einfallen. Langes Geschreibsel, leider keinen Sinn. Mir fällt es tatsächlich so schwer ein passendes Lied bzw. einen Interpreten rauszusuchen, dass ich das Ganze auf Soul erweitere, entstand ja auch irgendwie aus dem Jazz. Dort kenne ich spontan auch mehr Artists, welche auch deutlich zugänglicher heutzutage sind.

      Ben l'Oncle Soul - Petite Soeur. Jetzt gibt es französischen Soul Pop. Hatte das Glück mal auf einem Konzert von ihm zu sein, einige Jahre nach seinem Debütalbum. Hatte sich auf jeden Fall gelohnt.



      Ansonsten wie schon zuvor auch. Als Alternative Ayo - Fire (Akustikversion) für Tag 8.




      7. September Favourite Song to sing along to

      Und wenn ich es mir recht überlege, da ich den Tag gestern vergessen hatte, könnte ich beim Mitsingen auch mit einem Lied von Ben l'Oncle Soul schließen. Generell ist sein Debütalbum einfach gut zum Mitsingen (sofern es die englischen Lieder sind :P ). Ich meine, er hat darauf Barbiegirl gecovered, da muss doch einfach mitsingen :D . Aber wie fast alle geschrieben haben, passen viel zu viele Lieder in diese Kategorie.




      ---

      @Aruka: Höre auch fast so gut wie kein Reggae, aber ich liebe das Album von Damian Marley - Welcome to Jamrock. Hatte dieses Feature mit Skrillex noch nie gehört, cooler Track
      Currently Playing: Majikoi, Yuppie Psycho, Valkyria Chronicles 4
      Backlog: 18 Titel
    • @Jack Frost Warum erinnert mich das Opening nur so an König der Löwen irgendwie? :D

      Ein sehr schwieriger Tag... es gibt sooooo viele großartige Openings! Wie soll man sich da entscheiden? D= Fairy Tail alleine hat ja schon Dutzende xD

      9. September Favourite Anime Opening



      Ich habe mich nun einfach für eines von einem meiner Lieblingsanime entschieden. Fairy Tail häts auch werden können aber iwie wär mir das grad zu langweilig wenn ich Fairy Tail nehmen würde und ich wollt mich auch nicht durch alle OPs durchwühlen grad... und habe daher eins genommen was mir als mit als erstes einfiel^^
      Aktuell: Sumire

      Last: Ayo The Clown (7,9/10)

      Homepage





    • 9. September: Favourite Anime Opening

      Das ist jetzt die nächste Kategorie, bei der ich einen arschvoll Titel reinballern würde.
      Aber auch hier werde ich mich beherrschen. ^^

      Hmm...
      *angestrengt überleg*
      Menno, das ist gar nicht so einfach! Q.Q
      .
      ..
      ...
      Ich wähle dich, Bleach Opening 2!


      Der Mensch, der verurteilt ist, frei zu sein, trägt das ganze Gewicht der Welt auf seinen Schultern; er ist, was seine Seinsweise betrifft, verantwortlich für die Welt und für sich selbst.
      Jean-Paul Sartre