Gewinnspiel: So könnt ihr Zelda: Skyward Sword HD für Nintendo Switch gewinnen

  • Die Bildrate ist für mich mittlerweile sehr wichtig geworden. Demzufolge ist mir das tatsächlich das liebste neue Feature bzw. Verbesserung. Ich habe lieber etwas weniger gute Grafik als ständig diese teils starken FPS-Drops und generell wenig FPS.

  • Mich hat Phai nie gestört. Ich fand sie sogar sympathisch.
    Viel nerviger war der Bildschirmtext, der einem jeden Tag aufs neue erklärt hat, wieviel ein grüner Rubin wert ist.
    Übrigens: Ein grüner Rubin ist 1 Rubin wert. Einer.


    Außerdem freue ich mich auf die Sticksteuerung.

  • Ganz klar die Steuerung. Vor Allem, dass es alternativ eine traditionelle Knopfsteuerung gibt. Aber ich denke auch, dass aufgrund dessen, dass die Bewegungssteuerung der Switch allgemein nochmal ne ganze Ecke besser ist, als es die auf der Wii war, dass auch die Bewegungssteuerung von Skyward Sword davon profitieren könnte und diesmal sogar für alle funktionieren könnte, anstatt nur für ca. 50% der Spieler, was immer noch echt kurios war beim Original :D
    Die anderen Neuerungen interessieren mich ehrlich gesagt nicht mal wirklich. Das Meiste hat mich nicht mal gestört. Bei Phai störte mich auch nicht, wie oft sie quatschte, sondern eher, dass jedes Mal wenn man sie um Tipps bat, sie keine Ahnung hatte und einem immer nur Tipps gab von Dingen, die man bereits selber herausfand. So unnütz :D


    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel! :)

  • Gehöre zur Minderheit und war eigentlich ein großer Fan der Bewegungssteuerung daher wird im Remaster auch damit wieder gespielt ^^
    Bei den Neuerungen Freue ich mich neben den 60fps vor allem auf die Autosave Funktion, weil ich bis heute öfter vergesse zu speichern und ich dann manchmal leider gestraft wurde xD
    Mit Autosave muss ich mir da keine Sorgen machen :D

  • Ich würde mich soweit darüber freuen, dass ich es dann endlich mal durchspielen könnte. Damals hat mich dieser eine bestimmte Bug das unmöglich gemacht und obwohl ich mir ziemlich sicher bin, dass ich darauf geachtet hatte, dass mir das nicht passiert, ist es am Ende doch so gekommen. Das hat mich ziemlich demotiviert und hatte irgendwann keine Lust mehr gehabt, das alles von Null an wieder zu beginnen.
    Mit der Bewegungssteuerung bin ich auch komplett zurechtgekommen und mochte diese auch. Mit einer klassischen Steuerung würde ich es aber auch erneut angehen.

    "Caught in a War between gods. Humans must make a Stand. Which Side will be chosen? Peace or Anarchy?"


  • Ich freu mich einfach ein anderes super Zelda als Handheld spielen zu können, call me casual, aber Handheld macht einfach Spaß, ab ins Bett und einfach gemütlich ne runde zocken ohne mich vor einem Bildschirm zu krümmen.

  • Ich freue mich richtig auf das Spiel weil ich die wii nicht hatte die neue Grafik sah auch besser aus ich wollte dieses Spiel schon immer spielen konnte es aber nie weil ich es nicht habe ich liebe die Zelda Reihe deshalb hoffe ich das ich gewinne und es spielen kann.

  • Fand es auf der Wii schon gut jetzt auf der Switch Lite mit 60 FPS zu zocken wird Mega.


    An einen nervige Phi erinnere ich mit gar nicht aber hatte das Spiel auch vor 8 Jahren gezockt und nur einmal damals hatte mit die Steuerung geflasht wie sauber alles reagiert.

    Derzeit:

    Metroid Prime 3

    Persona 5 Royale


    Zuletzt:

    Still Wakes the Deep - 8/10

    Syberia The World Before - 8/10
    Stasis Bone Totem - 7,5/10

    Fobia - St. Dinfna Hotel - 7/10

    UnMetal - 9/10


  • Ich habe Skyward Sword auf der Wii leider nicht gespielt, aber es stand immer auf meiner Liste. Ich freue mich deswegen schon sehr auf die Motion Control, weil ich bisher noch kein Spiel gespielt habe, das so schön dafür ausgelegt war (okay vielleicht Wii Sports aber... naja, war halt nur Wii Sports...). Und weil das in der HD-Version jetzt noch verbessert wurde, wird das bestimmt ein noch besseres Erlebnis :)

  • Ich bin noch ein Neuling bei den Zelda Games. Vor einem Monat habe ich Breath of the Wild für die Switch zum Geburtstag bekommen und seither konnte ich das Spiel kaum weglegen. Jetzt bin ich ganz heiß auf mehr und möchte gerne noch mehr Spiele aus der Reihe testen! Eine neue Steuerung, die sich besonders gut für die Switch Lite eignet, klingt für mich super interessant. Und natürlich auch einfach das neue Spiel generell!