Digital Deals: Die besten Angebote der eShop-Sale-Aktion für Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Digital Deals: Die besten Angebote der eShop-Sale-Aktion für Nintendo Switch

      Bis zu 75 % Rabatt gibt es im Rahmen der Digital Deals aktuell im Nintendo eShop auf eine große und bunte Auswahl an Spielen für Nintendo Switch. Dazu passend verlost Nerdy Deals bei Twitter gerade 25 Euro eShop-Guthaben!

      Die Angebotsübersicht ist 23 Seiten lang. Damit ihr euch nicht durchkämpfen müsst, haben wir es getan. Unten findet ihr eine Liste der besten Angebote aus unserer Sicht.

      Erwähnenswert sind sicher Angebote zu Ni no Kuni, Mario & Rabbids, Doraemon: Story of Season, Tales of Vesperia oder Dragon Ball FighterZ, deren physische Optionen weiterhin deutlich teurer sind. Aber auch eine kleine Auswahl an Indies ist wirklich attraktiv im Preis gesenkt.

      Eine Auswahl an Empfehlungen:

      • Metro: Last Light Redux für 2,49 Euro
      • Mario & Rabbids: Kingdom Battle für 9,99 Euro
      • Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin für 11,99 Euro
      • Firewatch für 5,99 Euro
      • Indivisible für 7,49 Euro
      • GRIS für 6,79 Euro
      • Outlast: Bundle of Terror für 4,99 Euro
      • Hotline Miami Collection für 6,24 Euro
      • World of Final Fantasy Maxima für 15,99 Euro
      • Dragon Ball FighterZ für 9,59 Euro
      • Nexomon Extinction für 13,99 Euro
      • Tales of Vesperia: Definitive Edition für 12,49 Euro
      • God Eater 3 für 11,99 Euro
      • Romancing SaGa 3 für 12,79 Euro
      • Doraemon: Story of Seasons für 12,49 Euro
      • Crossing Souls für 3,74 Euro

      Ist für euch etwas dabei? Die Angebote gelten noch bis zum 27. Juni 2021.

      Bildmaterial: Nintendo

    • Ich hatte noch genug Goldpunkte für so ein paar kleinere Sachen. Wie bei jedem Sale gucke ich als erstes in die Wunschliste, wo dieses Mal tatsächlich viel dabei ist. Nur leider kommt schon bald Scarlet Nexus, also musste was Kürzeres her.
      Habe mir also Elli und Grimvalor geholt. Ersteres gefällt mir überraschenderweise sehr. Mal gucken ob ich dann die Tage noch zum zweiten Game komme.

      Indivisible kann ich auch empfehlen von der Liste. Der Main char geht auf die Nerven mit ihrem Verhalten aber das gehört dann ja zur Story. Das gameplay macht aber definitv Laune und die Musik ist auch gut.
    • Da sind schon einige richtig gute Angebote bei, ich liebäugle gerade mit Raji und Spiritfarer, die auch beide um gute Prozentsätze runtergesetzt sind und soweit ich mich erinnere haben sie auch im Sale noch nie so wenig gekostet. Ich will meinen Backlog aber eigentlich nicht weiter anwachsen lassen im Moment, daher zögere ich noch. Zumindest Raji ist ja relativ kurz, Spiritfarer etwas länger - na ja, ich denk nochmal drüber nach ^^'
    • Ach backlog, backshnock... Bei mir sind es Romaning Saga 2 und 3, Story of Seasons Doraemon, Godeater 3, von der Liste geworden.

      Kainé: Weiss you dumbass! Start making sense, you rotten book, or youre gonna be sorry! Maybe I'll rip your pages out, one-bye-one! Or maybe i'll put you in the goddamn furnace! How can someone with such a big smart brain get hypnotized like a little bitch, huh? [...] Now pull your head out of your goddamn ass and start fucking helping us!
    • Ich fand den Sale ganz nice. Halte mich bei dem Yugioh-Spiel noch zurück weil ich es auf Steam schon habe und noch nicht angefasst habe, jedoch habe ich mir Firewatch, Spiritfarer und Final Fantasy X gegönnt. Firewatch ist ja auch eines dieser Must-Haves, während ich schon länger an Spiritfarer interessiert war. Das war auf Steam auch selten so tief unten, wobei es jetzt glaub auch etwas tiefer ist. Na ja, die Möglichkeit am TV oder unterwegs zu zocken war mir wie schon so oft den Aufpreis wert, was ebenfalls auf FFX zutrifft. Damit habe ich glaub auch endlich alle für Switch verfügbaren Hauptteile, wobei mit 1-6 wieder einiges hinzukommen wird. Das Schreckliche dabei ist lediglich, dass ich durch Steam diverse Titel doppelt habe. Aber hey, unterwegs und TV. :saint: