SacriFire

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen




    • Die Entwickler Pixelated Milk, auch bekannt durch die Werke Regalia: Of Men and Monarchs und Warsaw haben ihr nächstes Projekt mit SacriFire enthüllt.

      Inspiriert von den Retro JRPGs der Vergangenheit, bietet Sacrifire eine Mischung aus Echtzeit- und rundenbasierten Kämpfen.
      Musik wird von Motoi Sakuraba komponiert und ist verantwortlich für das Design der Charaktere.

      Auf der PC-Gaming Show angekündigt, kann SacriFire ab sofort auf Kickstarter unterstützt werden.
      SacriFire soll im Jahr 2022 für PC (Steam, Epic Game Store, GOG) und alle gängigen Konsolen Playstation (PS4, PS5), Xbox (XB1, XSX) und Switch erscheinen.


      Trailer:



      Story:
      SacriFire erzählt die Geschichte von Ezekiel Ridan, einem jungen Soldaten, der trainiert, um einer Elitesekte von heiligen Kriegern beizutreten, die die unterirdische Stadt Antiochia vor Dämonen schützen, die an der Oberfläche umherstreifen.
      Der Diebstahl einer mysteriösen Reliquie bringt Ezekiel in ein Abenteuer, das ihn an geheimnisvolle Orte führt, die er sich nie hätte vorstellen können, wo es gilt Geheimnisse zu lüften, die den Protagonisten an seinem Glauben zweifeln lässt.
      Ein Jahrtausendelanger Kampf ist dabei zu beginnen.


      Ausschnitte aus dem Spiel:

      Bearbeiten


















      Charaktere:












      [spoiler[/spoiler]

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Vincent Odessa ()

    • Freut mich zu hören, glaube als JRPG Fan wird das dann eh ein Day One Kauf. ^^
      Bin gespannt was früher erscheint, Sea of Stars ist ja auch sehr stark an JRPGs angelehnt und das sieht auch super aus. :)

      Currently playing: Avengers PS5
      Dieses Jahr durchgespielt: 45
      Zuletzt durchgespielt: Ori and the Will of the Wisps/Hades/Orcs must Die 3
      Most Wanted: Tales of Arise