Antoine Griezmann als Botschafter des Yu-Gi-Oh! Trading Card Game vorgestellt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Antoine Griezmann als Botschafter des Yu-Gi-Oh! Trading Card Game vorgestellt

      Neu

      Konami hat Antoine Griezmann als offiziellen Botschafter des Yu-Gi-Oh! Trading Card Game vorgestellt. Am kommenden Dienstagabend wird er seiner neuen Verpflichtung vermutlich leider nachkommen können.

      Als Botschafter wird der Profi-Fußballer nun für einige Marketing-Maßnahmen eingesetzt, heißt es. Griezmann hat nach eigenem Bekunden schon als Kind Yu-Gi-Oh!-Karten gesammelt, hatte aber nicht viele Freunde, um zu spielen. Das ist ein bisschen traurig, aber später ist er Fußballweltmeister geworden. Auch nicht schlecht.

      Vor einigen Monaten hat Griezmann auch wieder angefangen, den Anime zu schauen und war sofort wieder „drin“. Zum Trading Card Game wird er in den nächsten Monaten sogar eine eigene Karte beitragen, in dessen Entwicklung er persönlich involviert ist.

      Diese einzigartige Karte wird mit Produkt-Releases veröffentlicht, die im Laufe des Jahres folgen. Darüber hinaus wird die Karte auch im Mobile- und PC-Spiel Yu-Gi-Oh! Duel Links verfügbar sein.

      Antoine Griezmann sagt dazu: “Es ist wirklich eine große Ehre, Botschafter des Yu-Gi-Oh! Trading Card Game zu werden. Diese Lizenz ist etwas, das ich schon seit meiner Kindheit liebe. Es vermittelte stets wesentliche Werte, die man im täglichen Leben braucht: Ausdauer, Mut und vor allem Freundschaft”.