Für das lebensgroße Flegmon braucht ihr etwa 370 Euro und eine neue, größere Couch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Für das lebensgroße Flegmon braucht ihr etwa 370 Euro und eine neue, größere Couch

      Pokémon-Plüschis in Lebensgröße sind keine Seltenheit. Aber sie gehen fast immer viral, auch weil die Fans so erfahren, wie groß dieses Pokémon eigentlich ist. Das ist natürlich kein Geheimnis, steht ja alles im Pokédex.

      Aber die wenigstens studieren die Maßangaben und sind dann doch überrascht, wie groß oder klein ein Pokémon eigentlich im Originalmaßstab ist. Jetzt gibt es bald Flegmon in Originalmaßen.

      Zuletzt gab es ein Enton in Lebensgröße, das die Maße 54×76×80 cm vorweist. Beim Gewicht hat man sich zum Glück nicht an die Realität gehalten. Mit knapp 20 kg wäre Enton nicht mehr so knuddelig. Auch ein 180 cm langes Wiesenior gibt es bereits.

      Und welche Maße hat wohl Flegmon vorzuweisen? 150 cm ist ein Flegmon lang. Viele von euch haben es sich bestimmt kleiner vorgestellt. Aber so ist es! Es überragt damit die meisten Kids und nimmt auf der Couch ziemlich viel Platz ein.

      Im Pokémon Center kann man sich das Flegmon vorbestellen, das im November erscheinen soll. 49.500 Yen, das sind etwa 370 Euro, werden fällig, wenn ihr ein solches Flegmon euer Eigen nennen möchtet. Und vielleicht eine größere Couch.

      via Joe Merrick, Bildmaterial: Pokémon Center

    • Ok, ich liebe zwar Flegmon, aber das wäre mir auch zuviel Geld. Außerdem nimmt es dann auch einfach zu viel Platz weg, so in seiner vollen Lebensgröße ^^"
      Da bleibe ich bei meinem kleinen/halbe Armlänge schlafenden Fleggi...

      Kainé: Weiss you dumbass! Start making sense, you rotten book, or youre gonna be sorry! Maybe I'll rip your pages out, one-bye-one! Or maybe i'll put you in the goddamn furnace! How can someone with such a big smart brain get hypnotized like a little bitch, huh? [...] Now pull your head out of your goddamn ass and start fucking helping us!
    • Ich stelle gerade fest, dass der Pokémon-Anime mich hier auch ganz schön auf die falsche Fährte gelockt hat - im Anime ist Flegmon kleiner als Ash und Co., wenn ich mich richtig entsinne, und die sind ja auch noch nicht ausgewachsen ^^' Ist wirklich gut gemacht, aber wäre mir echt einfach viel zu groß und zu teuer für meine kleine Wohnung, selbst wenn Flegmon jetzt eines meiner Lieblingspokémon wäre :P