Dragon Quest III Remake in HD-2D-Engine von Octopath Traveler angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dragon Quest III Remake in HD-2D-Engine von Octopath Traveler angekündigt

      Square Enix hat beim heutigen Livestream zum 35. Geburtstag von Dragon Quest überraschend ein Remake von Dragon Quest III angekündigt.

      Das Remake wird in der HD-2D-Engine von Octopath Traveler entstehen. Die Veröffentlichung ist weltweit für Konsolen geplant. Für welche genau, konkretisierte man noch nicht.

      Dragon Quest III erschien ursprünglich 1988 für das Famicom in Japan und wurde erst 1992 für NES lokalisiert, erschien damals allerdings nur in Amerika.

      2014 schaffte es die Mobile-Version auch nach Europa, später erschien Dragon Quest III: The Seeds of Salvation mit angepasster Steuerung dann für Nintendo Switch weltweit.

      Eine Einführung in die Story des Originals:

      Am Morgen deines sechzehnten Geburtstags wird dir vom König selbst eine schier unmögliche Aufgabe übertragen: in die Fußstapfen deines Vaters Ortega, dem Helden des Landes Aliahan, zu treten und den Erzfeind Baramos, Herr der Dunkelheit, zu besiegen! Welche Prüfungen erwarten dich, unseren unerschrockenen Helden, auf deiner Mission, die nicht einmal dein legendärer Vater erfüllen konnte?

      Der erste Trailer

      Bildmaterial: Dragon Quest III HD-2D Remake, Square Enix, Team Asano, Amata K.K.

    • Das sieht wirklich toll aus!
      Ich habe den III. (wie die meisten Drageon Quest ^^") nie gespielt, auch wenn es sogar auf Switch die letzten Jahre auch bei uns die Möglichkeit gab.
      Aber ich bin froh, dass die Engine von Octopath Traveler weiter nutzen, denn das fand ich schon echt nice. Und so wie es aussieht, werde ich mir das Remake dann geben!

      Kainé: Weiss you dumbass! Start making sense, you rotten book, or youre gonna be sorry! Maybe I'll rip your pages out, one-bye-one! Or maybe i'll put you in the goddamn furnace! How can someone with such a big smart brain get hypnotized like a little bitch, huh? [...] Now pull your head out of your goddamn ass and start fucking helping us!
    • Sieht super aus. Hat was vom Flair typischer PS1-RPGs, nur eben in HD. Will ich in haben - bald.
      Erst die offizielle Ankündigung von DQ12 und obendrauf noch ein bildschönes Remake von DQ3. Weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bräuchte jetzt keine E3 mehr. :thumbsup:
      "In me there's a flower - ever blooming
      Somewhere there's a fire - all consuming"
      (M.o.t.I)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • Holy!! Da wird so etwas einfach mal aus dem Ärmel gezaubert. Fantastisch. Das werd ich mir definitiv zum Release kaufen.
      Mein Spieleranking 2021:

      1. Ys 9
      2. Wild Arms 5
      3. Monster Hunter Rise
      4. Octopath Traveler
      5. FF8 Remaster
      6. Oninaki
      7. Megadimension Netunia V II
      8. Atelier Ryza 2
      9. Sword Art Online Alicization Lycoris

      Aktuell spiele ich: Tales of the Abyss, Tales of Hearts R, Monster Hunter Stories 2

    • Ist ja richtig was los heute! :)

      Finde den Stil super und das man daran gedacht hat die hd2d-Engine zu nutzen. Diese bietet sich super für Remakes so alter Klassiker an. Man muss ja nicht bei jedem Spiel ein komplettes 3D-Remake machen, bei manchen wirkt es eben auch nicht so toll. Finde das mit der HD2D-Engine ist im Grunde ein guter Kompromis zwischen "Remaster" und "Remake" - Man macht nicht alles komplett neu, das Spiel behält vielleicht seinen alten "Charme" aber wartet dazu mit moderner Grafik auf.

      By the way.. Octopath Traveler muss ich auch mal beenden. :D
    • Ich bin von dieser Ankündigung auch am meisten begeistert im Moment ^^ Ich mochte die Octopath-Traveler Optik schon immer sehr gerne und finde, dass sie zu den älteren Dragon Quest-Teilen wirklich super passt. Das Spiel behält seinen "Retro-Touch", aber es sieht graphisch wirklich grandios aus. Bin gerade ganz froh, dass ich Dragon Quest 3 noch nicht gespielt habe, obwohl ich mir die Collection mit den ersten 3 Teilen letztes Jahr gekauft habe. Werde das vor diesem Hintergrund auch erst einmal lassen und das Spiel dann erstmals in dieser Version genießen :) Vielleicht schaffe ich bis dahin ja 1 und 2 haha
    • Ich stimme da allen zu, das sieht echt geil aus. Als jemand der eigentlich nicht so viel mit diesen alten Pixel Optiken anfangen kann, finde ich diese "HD2D-Enginge" aus irgendeinen Grund immer wieder wunderschön. Schade das dies aber nicht für Ps4/5 erscheint, a würde ich viel lieber drauf spielen.

      Eine Frage die ich auch noch haben, war das mit dragon Quest eigentlich so ähnlich wie bei Final Fantasy wo die ersten Teile so gut wie keine Story haben oder hat hier der 3 . Teil schon eine gute Story?
    • Ich habe damals auf PS1 noch Dragon Quest VII gespielt und fand das im Vergleich zu dem was FF etc. damals geboten haben eher altbackene Magerkost. Es hat aber rein aus Gameplay Sicht schon viel Spaß gemacht. Erwarte da insofern storytechnisch nicht viel mehr als was man auch bei z.B. Final Fantasy 3 bekam.
      Die Story basierte Orientierung von FF beginnt für mich erst mit Teil 4, bei Dragon Quest sogar eher Teil 8. Insofern freue ich mich auf ein nettes Grind-RPG. Es sei denn sie polieren die Story auf. Erwarten würde ich das allerdings nicht. :)
    • Also für mich ist dieser Stil *DER* Stil um alte Schinken zu remaken. Viel besser als der schreckliche verbreitete Mobile-Game-Knubbel-Plastik-Stil. Das hier sieht wirklich würdig und ansprechend aus.

      Kaufen werd ichs wahrscheinlich nicht außer wenn ich mal keinen backlog mehr hab und Lust auf ein altbackenes RPG. Also nie, wahrscheinlich.
    • Fur0 schrieb:

      Die Story basierte Orientierung von FF beginnt für mich erst mit Teil 4, bei Dragon Quest sogar eher Teil 8. Insofern freue ich mich auf ein nettes Grind-RPG. Es sei denn sie polieren die Story auf. Erwarten würde ich das allerdings nicht.
      Ok, danke für die Info. Dann werde ich wohl doch lieber ein bisschen warten, da es dann für mich doch nicht so dringen ist es sofort zu spielen. Vielleicht erscheint bis dahin ja sogar noch eine Ps4/5 Version.
    • Charmant. Der Stil gefällt mir auch. Habe mangels Switch auch kein Octopath Travelers gespielt, deshalb wäre das für mich auch relativ neu und der dritte Teil dürfte von den Klassikern noch am ansprechendsten sein.
      Dann auch gerne irgendeine Neuveröffentlichung von DraQue V. Die Mondpreise, die für die DS-Version verlangt werden, gehen auf keine Kuhhaut.

      ElPsy schrieb:

      Eine Frage die ich auch noch haben, war das mit dragon Quest eigentlich so ähnlich wie bei Final Fantasy wo die ersten Teile so gut wie keine Story haben oder hat hier der 3 . Teil schon eine gute Story?
      Die ersten drei Teile sind ziemlich mager hinsichtlich der Handlung und beschränken sich auf ein "Geh nach da und zerlege den Oberboss, aber sammle auf dem Weg noch drei Items ein". Ein Problem sind hier vor allem die ewig stummen Charaktere, was mich an Teil IV und VII ziemlich gestört hat. Das wurde er mit VIII umgekrempelt, wie der FurO schon gesagt hat. Teil I,II und III bilden allerdings eine schöne Trilogie, die aufeinander aufbaut.