Angepinnt Gaming-Sommer 2021: Um 13:30 Uhr ist ein japanischer Livestream zu Tales of Arise

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gaming-Sommer 2021: Um 13:30 Uhr ist ein japanischer Livestream zu Tales of Arise

      Rund um die digitale E3 2021 ist im Juni so einiges los! Damit ihr auch in diesem Jahr den Überblick nicht verliert und nichts verpasst, bieten wir euch wiederum eine Liste mit allen Events und Livestreams – ständig aktualisiert!

      Heute um 13:30 Uhr geht Bandai Namco mit einem japanischen Livestream zu Tales of Arise auf Sendung. Ob es dabei viel Neues zu sehen gibt, ist jedoch alles andere als sicher. In den letzten Tagen konnten wir Tales of Arise bereits anspielen, zusätzlich gab es beim Summer Game Fest die Vorstellung von zwei neuen Charakteren. Auch reichlich Gameplay-Material ist gestern aufgetaucht. Vermutlich will man diese Dinge nun dem japanischen Publikum nochmals im Detail zeigen. Aber wer weiß?

      18. Juni, 13:30 Uhr – Tales of Arise Special Live Stream

      Der Gaming-Sommer im Überblick

      Archiv

      Bildmaterial: Bandai Namco

    • Horizon Forbidden West sieht wirklich toll aus! Freue mich auf das Tauchen! Mit dem überwucherten, untergegenen San Francisco auch ne tolle Lokation, Wiedersehen mit alten Charakteren aus Teil 1 (so was mag ich immer gern). Weiß noch nicht ganz, was ich v den Rebels als Gegenspielern halten soll... Aber finde es nice, dass es jetzt eher in wärmere Gefilde geht, auch zu sehen an Alloys Outfit/ auch so als Gegensatz zur Erweiterung v ersten Teil / Frozen Wilds.

      Kainé: Weiss you dumbass! Start making sense, you rotten book, or youre gonna be sorry! Maybe I'll rip your pages out, one-bye-one! Or maybe i'll put you in the goddamn furnace! How can someone with such a big smart brain get hypnotized like a little bitch, huh? [...] Now pull your head out of your goddamn ass and start fucking helping us!
    • Ich fand auch das Horizon einfach wieder fantastisch aussieht. Allein schon durch diesen kleinen ausschnitt habe ich so lust bekommen diese wunderschöne Welt zu erkunden. Es ist echt erstaunlich das dies auch auf der Base Ps4 laufen soll. Das Spiel wird auf jeden Fall Day One für mich. Die einzige Sorge die ich aber noch ein bisschen habe ist die Story, da der erste Teil mich Story technisch besonders wegen dem langsamen erfahren des Geheimnis der Welt und der Katastrophe sehr abgeholt hat. Hoffentlich schaffen die im neuen Teil jetzt ähnlich interessantes zu schaffen.
    • Ja, Koch Media hat so viel, da ist fast alles möglich. Tribeca ist klar Indie-fokussiert, aber eben auch ambitionierte Projekte wie Kena. IGN kann ich überhaupt nicht einschätzen, was die neben den E3-Streams und Geoff Keighley abstauben konnten...

      Mfg
      Aerith's killer
      Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
      Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
      Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.
    • Neu

      Das war nicht langweilig. Das war die mit Abstand professionellste, tollste Präsentation die ich jemals gesehen habe. 2 Spiele wurden ganz nebenbei auch vergessen - wer will die auch schon sehen.

      Wer hier Spuren von Sarkasmus findet liest übrigens richtig.

      Sowas kann man als Auftakt zur E3 eigentlich nur mit sehr viel Humor bringen. IGN war da vom Ablauf deutlich besser.
    • Neu

      Hab die von Koch noch nicht gesehen, aber puh Summer Game Fest von Geoff hat doch richtig geknallt. ^^
      Sehr viele Highlights für mich dabei, schöner Start.
      Gab doch sogar was japanisches, ka wie hoch die Erwartungen da bei einigen von euch ist. ^^

      Glaube werde viele Streams aber nur überfliegen. Da kommt bestimmt noch cooles Zeug, einige Streams sind mir aber einfach zu lang. Ich bin sehr einfach zu überzeugen, ein Trailer reicht, danach warte ich eigentlich nur auf Reviews falls ich mir unsicher bin. Der Arise Trailer war natürlich auch nett, aber der Kauf ist eh schon fix. Das wird Day One gekauft, ich muss da nicht mehr wissen.


      Ach und auch wieder ein großes Dankeschön an @Aerith's killer. Es gibt da jedes Jahr nirgends eine so übersichtliche Liste wie hier. Dann auch noch direkt die verlinkten Videos dazu, richtig schön. :)

      Currently playing: Mass Effect Legendary Edition
      Dieses Jahr durchgespielt: 32
      Zuletzt durchgespielt: Nier Replicant, Returnal, Scourgebringer






    • Neu

      Die großen Sachen bleiben eben bei den großen, das ist einfach so (sofern die in den nächsten Tagen was großes haben). Das von Koch, ja, selbst in nem Stream dazu haben die irgendwann über andere Sachen geredet, weil es so unglaublich gut war. Das von IGN, ja, im Vergleich dazu Top. Die Spiele die gezeigt wurden sind halt Geschmackssache, aber war ok. Naja, ab Morgen (ja, für mich ist noch Freitag gefühlt) kommen ja langsam die großen Namen mit ihren Shows. Bin schon auf Ubile gespannt ob se schon wieder ne neue IP machen. Man kann über se denken was man will, aber se kommen so gut wie immer mit einer komplett neuen Sache um die Ecke.
      Mein Blog >Hier<
      SE News >ffdojo<
      Habe FFVII Remakes Guides und Hilfen auf ffdojo erstellt^^