Ein Dorfrundgang aus Rune Factory 5 stellt auch die Charaktere vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein Dorfrundgang aus Rune Factory 5 stellt auch die Charaktere vor

      Marvelous hat ein neues, japanisches Video zu Rune Factory 5 veröffentlicht. Darin geht es auf einen Dorfrundgang durch Rigberth! Unsere Reiseführerin ist dabei Livia, welche die Chefin der hiesigen Ordnungshüter ist. Im Video sehen wir also zahlreiche Örtlichkeiten und die Charaktere, auf welche ihr dort trefft.

      Darum gehts in Rune Factory 5

      In Rune Factory 5 hat der männliche oder auch weibliche Protagonist sein Gedächtnis verloren und landet im fremden Dorf Rigberth, das mitten in der Natur gelegen ist. Dort schließt dieser sich spontan einer Gruppe von Ordnungshütern an und sein Leben nimmt einen neuen Lauf. Zu seinen Aufgaben zählt es, Land zu bestellen, das Grenzland zu verteidigen oder im Fluss zu angeln.

      Zudem könnt ihr euch mit Stadtbewohnern verbünden, um mächtige Komboattacken zu entfesseln, mit denen ihr gegnerische Monster besiegen könnt. Die Monster können auch gezähmt werden, wenn ihr es zu eurer Riege zählen wollt. Natürlich könnt ihr wie in anderen Teilen Freunde und eure große Liebe finden. In einem vergangenen Beitrag haben wir bereits einige der potenziellen HeiratskandidatInnen vorgestellt. Selbstverständlich müsst ihr auch euren Bauernhof aufbauen und bewirtschaften.

      In Japan erscheint Rune Factory 5 am 20. Mai, hierzulande später in diesem Jahr.

      Livia zeigt uns das Dorf

      Bildmaterial: Rune Factory 5, Marvelous, XSEED / Hakama