Capcom Arcade Stadium folgt für PS4, Xbox One und PCs am 25. Mai

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Capcom Arcade Stadium folgt für PS4, Xbox One und PCs am 25. Mai

      Wie aus einem Eintrag im Microsoft Store hervorgeht, erscheint Capcom Arcade Stadium am 25. Mai für Xbox One und ebenfalls für die weiteren bereits angekündigten Plattformen PCs und PlayStation 4. Inzwischen hat Capcom dies auch offiziell bestätigt.

      Die Switch-Version ist seit Februar erhältlich. Für Arcade-Fans könnte das eine interessante Sammlung sein. Sie besteht aus 32 klassischen Capcom-Games der Spielhallen-Generation und erscheint ausschließlich digital.

      Capcom Arcade Stadium ist kostenlos herunterladbar und lediglich eine Art Bühne für die vielen Games. 1943 – The Battle of Midway ist als Gratis-Download enthalten.

      Die weiteren Spiele gibt es in drei Arcade-Paketen zu jeweils zehn Spielen à 14,99 Euro. Wer alle drei Pakete kauft, bezahlt nur 39,99 Euro. Welche Spiele das sind, lest ihr bei Capcom. Ghosts ‘n Goblins gibt es einzeln oder als Bonus, wenn man das Bundle kauft.

      Keine Lust mehr auf GAME OVER? Unbesiegbarkeit und Bildschirmrahmen erscheinen als kostenpflichtiger DLC für Capcom Arcade Stadium! Aber das ist noch nicht alles – mehr Spiele werden hinzugefügt!

      via Gematsu, Bildmaterial: Capcom Arcade Stadium, Capcom