Dragon Quest Builders 2 findet auch noch den Weg auf Xbox One

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dragon Quest Builders 2 findet auch noch den Weg auf Xbox One

      Im Juli 2019 erschien Dragon Quest Builders 2 für PlayStation 4 und Nintendo Switch, die Steam-Version ließ bis in den Dezember auf sich warten. Für Besitzer einer Xbox-Konsole war die Lage also bisher nicht sehr… erbaulich.

      Das ändert sich nun aber! Bereits am 4. Mai bringt Square Enix das Block-Bau-RPG auf Xbox One, DLC-Packs inklusive. Noch besser: Für Xbox und PCs steht es sogleich im Xbox Game Pass bereit!

      Ein echter Mehrspieler-Baumodus

      Dragon Quest Builders 2 bietet wie der Erstling eine Einzelspielerkampagne, diesmal aber auch einen richtigen Mehrspieler-Baumodus. Im Online-Multiplayer können bis zu vier Freunde zusammen spielen und Gebäude erschaffen. Der zweite Teil bietet darüber hinaus weitere Neuerungen und Verbesserungen. Es gibt viel größere Baustrukturen, schnelle Fortbewegungsmöglichkeiten und eine Egoperspektive.

      Spieler können NPCs dazu animieren, im Dorf eigene Farmen aufzubauen und Pflanzen zu züchten. Neu ist auch die Möglichkeit, Wasser umzuleiten um neue Flüsse, Wasserfälle oder Schwimmstellen zu errichten. Dragon Quest Builders 2 könnt ihr euch bei Amazon bestellen*. Unseren Test zum gelungenen zweiten Baumeister-Abenteuer für PS4 findet ihr hier.

      via Gematsu, Bildmaterial: Dragon Quest Builders 2, Square Enix, Nintendo / Koei Tecmo