Rogue Spirit ist inspiriert von japanischer Kultur und populären Anime

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rogue Spirit ist inspiriert von japanischer Kultur und populären Anime

      Publisher 505 Games hat ein Vertriebsabkommen für das Action-Adventure-Roguelite Rogue Spirit bekannt gegeben. Das Spiel im Anime-Stil wird von Studio Kids With Sticks im schönen Breslau entwickelt und kann ab sofort bei Steam auf die Wunschliste gesetzt werden. Eine Konsolenversion war noch nicht Teil der Ankündigung.

      Rogue Spirit ist ein farbenfrohes Action-Spiel mit leichten Stealth-Elementen für EinzelspielerInnen. Ihr übernehmt die Rolle des Geists des ehemaligen Prinzen von Midra.

      Von feindlichen Charakteren könnt ihr Besitz übernehmen und deren Fähigkeiten absorbieren. Auf diese Weise wollt ihr das Land aus den Fängen einer allgegenwärtigen, aber natürlich bösen Macht befreien.

      Inspiriert ist Rogue Spirit von japanischer und südostasiatischer Kultur und populären Anime. Im August ist der Early-Access bei Steam geplant. Eine kostenlose Demo soll am 9. Juni im Rahmen des Steam Next Festivals verfügbar werden.

      Bildmaterial: Rogue Spirit, 505 Games, Kids With Sticks

    • Ui nice, mehr Roguelite! :D
      Natürlich ein Day One Kauf, sofern das Spiel auf den Konsolen landet. Early Access geht ja gerne mal 5 Jahre lang, also erstmal abwarten.

      Currently playing: Ratchet and Clank: Rift Apart
      Dieses Jahr durchgespielt: 39
      Zuletzt durchgespielt: Mass Effect Trilogy, Griftlands, Rise of the Slime