Cyberpunk 2077: Der erste Comic „Trauma Team“ ist nun auch auf Deutsch erhältlich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cyberpunk 2077: Der erste Comic „Trauma Team“ ist nun auch auf Deutsch erhältlich

      Der in den Staaten von Dark Horse veröffentlichte, offizielle Comic zu Cyberpunk 2077 ist über Panini hierzulande nun auch deutschsprachig veröffentlicht worden. Das haben vielleicht nicht alle Cyberpunk-Fans mitbekommen! Den deutschen Comic gibt es direkt im Panini-Shop oder bei Amazon.

      Geschrieben von Cullen Bunn (Harrow County, Uncanny X-Men) und illustriert von Miguel Valderrama (Giants) bietet der Comic eine eigenständige Geschichte im Universum von Cyberpunk. Im Comic geht es um die private Sicherheitsfirma Trauma Team, die sich auf Rettungsmissionen spezialisiert hat.

      In der ebenso bunten wie brutalen Zukunft von Cyberpunk 2077 arbeitet Nadia für die Firma Trauma Team International. Ihr Job? Als Teil einer waffenstarrenden Rettungseinheit holt sie Klienten aus gefährlichen Lagen und Gefechten heraus und versorgt sie sofort medizinisch. Dann jedoch läuft ein Auftrag komplett schief und fordert viele Tote. Auf ihrem nächsten Einsatz muss Nadia nicht nur ihr eigenes Trauma überwinden, sondern außerdem einen Killer retten…

      In den USA ist „Trauma Team“ sowohl in vier Episoden als auch in einer Gesamtausgabe erschienen. Die lokalisierte Fassung von Panini ist die Gesamtausgabe mit 104 Seiten. Sie beinhaltet also Trauma Team 1–4 und bietet ein Softcover. Noch mehr deutschsprachige Bücher zu Cyberpunk 2077* findet ihr bei Panini.

      Zum Panini-Shop*

      Das Sorgenkind Cyberpunk

      Cyberpunk 2077 ist seit Dezember 2020 erhältlich. Die Konsolenversion von Cyberpunk 2077 hat die selbst gesteckten Qualitätsstandards von CD Projekt RED nicht erreicht. Konsolenhersteller boten die Rückerstattung im großen Rahmen an und Sony nahm Cyberpunk 2077 aus dem PlayStation Store. Ein Novum. Trotzdem hat sich Cyberpunk 2077 rekordverdächtig verkauft, auch nach dem Launch. Inzwischen steht die Veröffentlichung des großen Patch 1.2 an und „groß“ ist keine Untertreibung. Die Patch-Notes umfassen über 500 Einträge.

      Bildmaterial: Cyberpunk 2077, Bandai Namco, CD Projekt RED, Panini, Dark Horse