Kein Aprilscherz: Die Xbox Series X könnt ihr bald als Mini-Kühlschrank kaufen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kein Aprilscherz: Die Xbox Series X könnt ihr bald als Mini-Kühlschrank kaufen

      Der Xbox-Kühlschrank ist eigentlich schon eine alte Kiste. Nichts ist so alt wie das Meme von vorgestern! Jetzt wird er aber wieder ganz aktuell. Denn Microsoft wird einen Mini-Kühlschrank in der Optik der Xbox Series X produzieren und verkaufen. Das klingt wie ein Aprilscherz und ehrlich gesagt könnte man es auch heute noch für einen halten. Aber Microsoft macht Ernst.

      Erstmals kam der „Xbox-Kühlschrank“ kurz nach der ersten Vorstellung der Xbox Series auf. Warum, liegt auf der Hand. Fans begannen schnell damit, sich in den sozialen Medien über die gewöhnungsbedürftigen Designs der Next-Gen-Konsolen zu amüsieren. Die neue Xbox war ziemlich schnell ein übergroßer Kühlschrank.

      Microsoft nahm den Ball auf

      Microsoft nahm den Ball auf und erinnerte Fans daran, dass die Xbox viel kleiner ist als ein Kühlschrank. Das alles gipfelte später noch in einem Marketing-Gag mit Snoop Dogg, der medienwirksam einen echten Xbox-Kühlschrank präsentierte. Einen weiteren Kühlschrank verloste man bei Twitter. Natürlich Einzelanfertigungen allein zu diesem Zweck. Erst kürzlich gab es tatsächlich auch Mini-Kühlschränke bei einem Marketing-Stunt mit Dwayne „The Rock“ Johnson. Die Kühlschränke gingen ausnahmslos an Influencer.

      Aber nun bekommt die Geschichte eine neue Wendung.

      Bei Twitter wurde in einem Voting des offiziellen Twitter-Marketing-Accounts der beste Firmen-Account gewählt. Im Finale standen die beiden US-Marken Skittles und Xbox. Über 340.000 NutzerInnen haben ihre Stimme abgegeben und es war ein sehr knappes Ergebnis. Xbox gewann mit 50,5 % zu 49,5 %. Nur am Rande: Auf dem Weg ins Finale hatte sich Xbox gegen Spotify und MTV durchgesetzt. Skittles gewann gegen Oreo und Wendy’s.

      Die Versprechen von Skittles und Xbox

      Okay, na und? Skittles mobilisierte seine Fans, indem man versprach, die Skittles mit der Geschmacksrichtung Limette zurückzubringen, falls man gewinnt. Die gibt es nicht mehr und offenbar waren sie sehr beliebt. Xbox hielt in Form von Xbox General Manager Aaron Greenberg dagegen und versprach, Xbox-Series-X-Minikühlschränke zu produzieren, falls man gewinnt. Das Versprechen von Greenberg wurde am 2. April kommuniziert. Aufgrund der Sachlage sah er sich trotzdem genötigt zu versichern, dass es kein Aprilscherz und kein Clickbait sei. Das Rennen war eröffnet.

      Nun, der Ausgang der Wahl ist bekannt. Greenberg bedankte sich in einem weiteren Tweet bei den Fans und bekräftigte sein Versprechen, Mini-Kühlschränke im Design von Xbox Series X zu produzieren. Der erste soll mit Games gefüllt werden und geht an Skittles. Die anderen wird man dann wohl ganz offensichtlich kaufen können. Dazu gibt es aber noch keine konkreteren Details.

      Bildmaterial: Microsoft

    • Hab dieses kleine Turnier verfolgt, fand ich ganz witzig. ^^
      Man weiss natürlich das hinter den erfolgreichen Brand Twitteraccounts meistens junge Social Media Manager stehen, aber finde es trotzdem unterhaltsam wenn man Unterhaltungen zwischen denen mitliest. Freut mich das Xbox gewonnen hat, die kommentieren gefüllt 100 Kommentare unter jedem ihrer Posts. ^^

      Kühlschrank natürlich eher was für Hardcore Fans, da hätte ich dann lieber eine richtige XboxSX. :|

      Chocomog schrieb:

      Dann will ich aber auch einen PS5 Gefrierschrank dazu haben. =/
      Sony ist auf Twitter leider nicht sehr memelastig, aber wenn die auf den Zug aufspringen wollen würde ein hauseigener PS5-Router passen. :P

      Currently playing: Undermine/It takes Zwo/Outriders/Disco Elysium
      Dieses Jahr durchgespielt: 20
      Macht alle beim FFF User Music Meme mit!
      User Music Meme Thread 2021