Laid-Back Camp -Virtual- Fumoto Campsite läutet am 8. April den zweiten Ausflug ein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Laid-Back Camp -Virtual- Fumoto Campsite läutet am 8. April den zweiten Ausflug ein

      Vor zwei Tagen ging die zweite Staffel des Anime Laid-Back Camp zu Ende, doch Fans können sich auf interaktiven Nachschub freuen: Nachdem vor einem Monat bereits Laid-Back Camp -Virtual- Lake Motosu veröffentlicht wurde, folgt am 8. April 2021 die zweite Episode.

      In Laid-Back Camp -Virtual- Fumoto Campsite ist nun Rin an der Reihe, euch auf einen entspannten Campingausflug mitzunehmen. Die Zeit in Fumoto könnt ihr für 20,99 Euro auf PlayStation 4, Nintendo Switch, PCs via Steam oder Mobilgeräten genießen.

      Das erwartet euch beim Campingausflug

      Mit von der Partie sind die beiden Oberschülerinnen Nadeshiko und Rin. Am Motosu-See spielt ihr Nadeshiko, am Fumoto-Campingplatz dagegen Rin. Die beiden Episoden sind jeweils als einzelne Spiele erhältlich. Die Ausflüge sollen jeweils eine Spieldauer einer Anime-Episode haben, also etwa 20 Minuten, und unterschiedliche Situationen mit sich bringen. Dabei könnt ihr wunderschöne Sonnenuntergänge beim entspannten Abendessen genießen.

      Wer eine VR-Ausrüstung besitzt, sollte von dieser Gebrauch machen. Alle verfügbaren Versionen des Spiels sind nämlich darauf ausgelegt, lassen sich aber auch ohne spielen. Das Spiel hat eine japanische Sprachausgabe, der Text ist dafür auch auf Englisch, Chinesisch (traditionell und vereinfacht), Koreanisch und Französisch verfügbar.

      Teaser-Trailer zum virtuellen Camping

      via Gematsu, Bildmaterial: Laid-Back Camp -Virtual-, Gemdrops