Utawarerumono: Mask of Deception und Mask of Truth aus dem PlayStation Store entfernt

  • Das war es vorerst mit den Versionen für PlayStation 4 und PS Vita: Zwei Teile der Utawarerumono-Reihe, Mask of Deception und Mask of Truth, wurden aus dem westlichen PlayStation Store entfernt. Nach Angaben des Herausgebers Atlus, der für den Vertrieb der Spiele im Westen verantwortlich ist, liegt der Grund dafür bei einer abgelaufenen Lizenz.

    Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es noch keine weiteren Informationen, ob und wann die Spiele wieder digital erhältlich sein werden. Frühestens nach dem Wochenende ist mit weiteren Stellungnahmen zu rechnen, bis dahin heißt es abwarten. Wer das Spiel besitzt, kann es üblicherweise auch weiterhin spielen. Ein Neukauf ist aber derzeit nicht möglich.

    Utawarerumono: Eine Mischung aus Strategie-Rollenspiel und Visual Novel

    Bei den beiden entfernten Spielen handelt es sich um den zweiten und dritten Teil einer Trilogie. Der erste Teil mit dem Beinamen Prelude to the Fallen ist nicht nur weiterhin im PlayStation Store, sondern seit dem 22. Januar auch für PCs erhältlich.

    via Gematsu, Bildmaterial: Utawarerumono: Mask of Deception, Atlus / Aquaplus

  • Mist. Hab die Games zwar in meiner Sammlung, aber noch nie im Laufwerk bzw. Schacht der Vita gehabt. Wie sieht es mit Updates/Patches aus? Kann man die weiterhin beziehen, oder sind sie ebenfalls an die abgelaufene Lizenz verbunden?

    • Offizieller Beitrag

    Da bin ich mal auf die Antwort von Atlus gespannt, ist mal wieder ein mieser Zug von Ihnen. Bin ich froh das ich mir die Reihe physisch sichern konnte.

    Atlus sagt ja, was Sache ist. Ihre Lizenz ist abgelaufen. Da können sie auch nix machen. Vermutlich werden die Spiele bald durch einen neuen Publisher wieder im Store erscheinen, welcher die Lizenz nun hat.


    Mfg
    Aerith's killer

  • Erinnert mich irgendwie ein wenig an Dragons Crown damals^^'
    Aber so schnell kann das gehen, da poche ich dann auch auf meine Retailversionen und bin froh die Reihe komplett zu wissen
    Hoffe ansonsten das man die Lizenzen erneuert und es wieder verfügbar macht

  • Normalerweise braucht man sich bei solchen Geschichten nur wenig Sorgen machen. Eine ähnliche Aktion gab es ja recht prominent wie @Bloody-Valkyrur schon schreibt bei dem Ende des Deals zwischen Atlus und NISA in Europa, als Atlus dann selbst seine Spiele in Europa vertreiben wollte. Vertreiben ist hier sogar das korrekte Wort da man die Kunden vertrieben hat, als ne Zeit lang alles schlechter lief als wenn NISA weiter die Rechte gehabt hätte. Mittlerweile hat es Atlus hier in Europa ja irgendwie in den Griff bekommen.


    Vergleichbar gabs kürzlich auch auf dem PC im Visual Novel Bereich eine identische Aktion. Dort hat sich der japanische Rechteinhaber aNCHOR sämtliche Lizenzen von Sekai Project für Muv-Luv zurückgeholt und bringt die Spiele nun selbst bei uns im Westen raus. So wie es auch viele andere japanische Studios wie Key und Frontwing mittlerweile machen.


    Und ich habe das Gefühl, Aquaplus will den gleichen Weg gehen. Bereits die Versionen für PC werden nicht mehr von Atlus im Westen gepublisht sondern von dem japanischen Konglomerat DMM, die seit einiger Zeit halt auch ihre Titel im Westen selbst anbieten. Atlus wird in dem Falle nicht weiter benötigt, da man die Geschicke selbst gerne in die Hand nehmen würde. Ich denke also, die Spiele werden vermutlich nicht lange fort sein. Wie es dann auf der Vita aussieht weiß ich natürlich nicht da es ja Legacy Hardware ist, aber auf einer noch aktuellen Konsole wie der PlayStation 4 wird man das Spiel wohl weiter anbieten wollen.

    "The best and most reliable healer in a JRPG" - Sora

    Happy 90th. Birthday, Donald Duck



    Zuletzt durchgespielt:


    Gears of War 3: 8/10

    Open Roads: 7/10

    Gears of War: Judgment - 6,5/10

  • Könnte mich jemand einmal über die Spielereihe etwas aufklären? Welche Spiele gibt es? Welche sind empfehlenswert? Ist es eine fortlaufende Geschichte?


    Ich habe zwar von der Reihe schon gehört, aber nie weiter verfolgt. Da hier von euch so viel positive Rückmeldung kommt, habe ich es mir einmal genauer angesehen und es sieht wirklich gut aus. Ich bin ernsthaft am überlegen, mir die Spiele zu holen.



    Vielen Dank euch. :)

  • Also bis jetzt gibt es drei Spiele, die zur "richtigen" Reihe gehören.
    Prelude to the Fallen >
    Mask of Deception >
    Mask of Truth


    Es gab zwar noch ein Spinoff "Utawarerumono ZAN" aber das adaptiert NUR Mask Of Deception im Stil der Warriors-Spiele, also 1 gegen 1000.
    In dieser Reihenfolge macht das Spielen am meisten Sinn, aber Prelude to the Fallen kann man unabhängig davon spielen, da die Story davon abgeschlossen ist. Mask of Deception schließt lose an die Handlung auf, spielt aber grob überschlagen 20 Jahre nach Ende des Vorgängers und Truth schließt die Handlung die (bis jetzt) verfügbar ist ab.


    Die Kämpfe zwischen der Geschichte sind im Fire Emblem Stil, also rundenbasiertes Verschieben der Charaktere und Angreifen der Gegner, wobei es sehr anfängerfreundlich ist, fast jeden Zug endlos zu wiederholen bis alles passt.
    Abseits der Kämpfe liest man die Handlung ganz im Visual Novel Stil, was, wenn man die Story aufmerksam verfolgt, gut und gerne 15-20 Stunden unterhalten kann.


    Das Lesen ist zwar langatmig aber die Story ist wunderschön und manche Passagen so herzergreifend gemacht dass man direkt mit den Charakteren mitfühlen kann.


    Übrigens: die Spiele Prelude to the Fallen und Mask of Deception wurden bereits vollständig als Anime umgesetzt. Mask of Truth soll in Arbeit sein. Ich hoffe ja so sehr dass die Adaption von Deception und Truth noch zu uns nach Deutschland kommt.

  • Eigentlich wollte ich ja noch ein bisschen warten bis ich mir die 2 Spiele kaufen (bis Prelude nur noch 20€ kostet), aber jetzt habe ich irgendwie bedenken das sie dadurch auch bald in Retail vergriffen sind. Dadurch muss ich mir echt überlegen ob ich sie mir jetzt schon kaufe.

    Gespielt 2024 Part 1

  • Nice, d.h. wenn ich es jetzt installieren will muss ich durch meine Downloadliste gehen was einem Gang durch die Hölle gleichkommt.
    Zumindest auf der Vita und PS3 (wobei ich davon wohl nichts für PS3 habe) ist das so. Ich glaube auf der PS4 ist weniger übel.
    Ich habe vor ner Weile noch mal Rune Factory auf der PS3 gesucht und das war ne Wissenschaft. Am Ende festgestellt dass ich es nie deinstalliert hatte :D