Neuer Trailer zu Gal*Gun Returns veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Trailer zu Gal*Gun Returns veröffentlicht

      Was gibt es denn zum Heiligabend Schöneres, als neue Einblicke zu Gal*Gun Returns. Hmmm, na gut. Vielleicht ein paar Dinge. Entwickler Inti Creates hat den neuen Trailer aber trotzdem veröffentlicht! Denn schon am 28. Januar 2021 wird Gal*Gun Returns in Japan für Switch und Xbox One erscheinen. Am 12. Februar 2021 plant Publisher PQube dann die Veröffentlichung im Westen für Xbox, Switch und PC-Steam.

      Popularität hat ihre Tücken

      Bei Gal*Gun Returns handelt es sich um ein Remaster des originalen Gal*Gun, welches es bisher nie in den Westen geschafft hat. Damit soll nun der 10. Geburtstag der Serie gefeiert werden. Neben grafischen Verbesserungen verspricht man auch neue CG-Bilder. Neben dem Story-Modus gibt es auch einen Score-Attack-Modus.

      Gal*Gun folgt der Geschichte eines äußerst beliebten jungen Mannes, der das Schicksal hat, dass alle Frauen sich auf den ersten Blick in ihn verlieben. Mit seiner Pheromon-Waffe setzt er sich dagegen jedoch zur Wehr, denn er will das Herz einer der über 70 Protagonistinnen gewinnen. Das Gameplay besteht somit aus Shooter-Elementen, welche sich mit einer Dating-Sim verbinden.

      Trifft man die „Feinde“ an der richtigen Stelle, versetzt man diese mit einem Schuss in Euphorie, wodurch sie keine „Gefahr“ mehr darstellen. Im Doki-Doki-Modus kommt man seiner Herzensdame dann näher. Die ursprünglichen DLC-Outfits sind übrigens inbegriffen. In einer Galerie warten über 250 Illustrationen und insgesamt soll es 423 verschiedene Höschen geben.

      Bildmaterial: Gal*Gun Returns, PQube Games, Inti Creates