Romancing SaGa

  • Interessant da sammle ich andere Eindrücke von dem Titel. Bin auch gerade im 2ten Storystrang in der dritten Welt. Kampfsystem gefällt mir schonmal besser als scarlet grace und auch das mit den HP Sponges sehe ich nicht ganz so.


    Es ist auf alle Fälle interessant, auch ne andere Sichtweise zu bekommen. Die Reviews gehen ja auch allgemein sehr weit auseinander und sind breit gefächert, wobei natürlich auch schon etliche Verrisse dabei waren. Ich gehe mal stark davon aus, dass du das Review machst und somit nen Review-Code einlösen konntest, da ist die Fallhöhe etwas geringer, man kann sich deutlich mehr auf das Spiel einlassen. Aber nach meinen Eindrücken von der Demo, ich hätte mich extrem geärgert, wenn ich dafür wirklich 50 Euro ausgegeben hätte.

    "First kiss was the floor. But God it won't make a difference if you don't get up."



    Zuletzt durchgespielt:


    Gears of War 3: 8/10

    Open Roads: 7/10

    Gears of War: Judgment - 6,5/10

    • Offizieller Beitrag

    Ich kann den Tipp geben, wer es spielt, fangt nicht mit Diva an bzw. nehmt sie als letzte. Es ist vermutlich vernünftig sogar ein paar mal die anderen Storylines durchzuspielen. Man kommt zwar gut durch die Story aber:


    also finger weg vom ersten durchgang bevor ihr nicht gutes Gear aus den anderen mit dabei habt. xD

    • Offizieller Beitrag

    Man mag es nicht glauben, aber ich bin immer noch hartnäckig dran, mich an Divas finalem Boss abzuarbeiten. Seit dem ersten Versuch sind vielleicht 40-50h reines Grinden draufgegangen. In der Gruppe haben derzeit alle über 500HP, viele der Standardskills sind auf Stufe 5 und ich bin dabei für die ersten Charaktere Obsidian zu sammeln, was derzeit nur über die Händler geht. Für einmal Obsidian brauch ich widerum 3 Magiesteine, welche wiederum Random beim Händler für 50 Spiritstones oder 6-8 Iron Stones angeboten werden, was recht selten passiert und ich bin derzeit auf Handelsrang 6. Der Boss wird mich aber nicht brechen. xD

  • Ich hab mit Romancing Saga nicht viel am Hut, aber das hört sich absolut krank an :D

    Currently Playing: Trials of Mana, A Space for the Unbound, Balatro
    Backlog: 7 Titel
    Zuletzt abgeschlossen: Zelda TotK (Dropped, 5/10), Kara no Shoujo 2 (6/10)


    • Offizieller Beitrag

    Ah Sorry das wird hier schon als Sammelthread ja benutzt. Ich bezieh mich auf den neuesten Ableger, Saga Emerald Beyond. Aber ja es ist krank, wär ich einfach nur durch die Story gelaufen und hätte nicht alle Welten besucht, wäre vermutlich mein Battle Rank noch gering genug gewesen, um deutlich leichter da durch zu kommen. Manche haben den Storyabschnitt wohl auch mit 10h durchgebracht. Ich will nicht abbrechen, hab mich aber dazu entschieden an die Battle Rank Grenze zu stoßen um ihn dann leichter zu erledigen.


    Heißt ich will die Gruppe noch wenigstens auf 700Hp bringen und da Statuserhöhungen auch an dem Schwierigkeitsgrad der Kämpfe hängen bekomm ich bei leicht und normal kaum bis keine Stateerhöhungen. Schwere Kämpfe triggern relativ selten gerade. Also heißt es Skills lernen und diese maximieren. Dual Weapon Skills müsste ich eigentlich auch mal angehen, aber für den finalen Kampf sind besonders Interupts und Skills mit elementaren Schaden gefragt, aber auch Verteidigungsfähigkeiten und Showstopper.

    • Offizieller Beitrag

    Somnium


    Yesh ich hab ihn, endlich, nach über 50h Grinding hab ich Divas finalen Boss in Saga Emerald beyond fertig gemacht. xD Hab ihn einfach nochmal probieren wollen und


    Mein Spielstand zeigt knapp 65:30h an, die PS5 sagt 80+h. Letzteres ist duch das ganze laden von Spielständen durchaus plausibel weil ich bestimmte Hard Battles umgangen bin. Der Sieg war ne Genugtuung. 10h hatte ich ca. gebraucht bis ich zum finalen Boss kam der rest alles grind. xD Meine Truppe hatte am Ende zwischen 550-600+ HP einige hatten Statuswerte bei 70+ gerade bei Angriff. Mein Tank der in den Kämpfen gut durchhielt hatte recht gute Verteidigungs- und HP Werte. Die ersten Waffen konnte ich mir auch mit Obsidian upgraden und trotzdem war es sau knapp...was für ein Bosskampf und ich weiß das noch viel schlimmere warten. xD

    • Offizieller Beitrag

    Das ist mir bewußt, aber das macht das Kampfsystem ja so spannend. Je mehr du im Spiel auf einmal sehen willst dest schwerer wird es. Deswegen sind ja die Events auch in Haupt- und Optionalgates getrennt. Divas Kurs im speziellen wird aber auch nicht empfohlen als erstes bzw. früh zu starten, eben wegen dem finalen Boss. Man sollte schon durch andere Durchgänge entsprechende Ausrüstung oder Skills auf Figuren besitzen die auch in anderen Routen auftauchen. Ich muss auch zugeben ich hab den Kurs mit nur einem Mech gemacht, teilweise wird für divas Route eine Full Mech Gruppe empfohlen. Nunja jetzt hab ich aber zumindest für die anderen Routen bereits sehr gute Ausrüstung gesammelt, die mir einiges erleichtern sollte. Zumindest konnte ich so jetzt in Midos geschichte einen der Brutal Bosse direkt besiegen. ^ ^



    Am Ende war es jedenfalls Euphorie pur als ich den Boss endlich geschafft hatte. :D


    Das Battle Theme bei Divas letztem Boss hatte auch ordentlich gerockt, hab ich auch bisher nur das eine mal gehört.^^


    Edit:


    Nachdem die harte Nuss Diva endlich geknackt ist laufen die anderen Routen bisher deutlich einfacher. Habe heute Midos Route schnell abschließen können, zumindest der erste Durchgang. Scheint ja multiple Wege und Enden bei den fünf zu geben. Jetzt bin ich gerade bei Bonnie und Formina.

  • Romancing SaGa 2: Revenge of the Seven (PS5)

    hab das hier grade auf Amazon entdeckt, war mir bisher überhaupt nicht bewusst, das man von dem Spiel praktisch nen Remake bringt und das schon ziemlich bald gar erscheint.

    Sieht echt gut aus


    https://www.amazon.de/Romancing-SaGa-Revenge-Seven-PS5/dp/B0D7H2DGL2/ref=pd_sbs_d_sccl_2_1/260-2213266-4480360?pd_rd_w=hfPg5&content-id=amzn1.sym.3c81483b-6678-478b-bd4a-9a0aedeab67e&pf_rd_p=3c81483b-6678-478b-bd4a-9a0aedeab67e&pf_rd_r=SBQ2TZC4SSQBSG756HNY&pd_rd_wg=y1Sa1&pd_rd_r=d6b455d1-b1c3-4bf6-8cd9-4fcc970f14a4&pd_rd_i=B0D7H2DGL2&psc=1


    kommt am 24.10.2024 raus mit deutschen Texten, Englischer Sprache..frag mich zwar, warum man ausgerechnet Teil 2 der Trilogie remaked und nicht mit Teil 1 anfängt, aber was solls


    PS: muss mich korrigieren, es gab eins, Minstrel Song ist praktisch 1, nur das ist mittlerweile auch schon wieder so alt, das ichs total vergessen habe lol für damals die PS2 ... zeit ein Remaster des Remakes für PS5 zu machen und dann auch Romancing Safa 3 passend nachzuziehen damit man die Trilogie in einem Rutsch endlich auf gleicher Qualität spielen kann :D

    PPS: muss mich nochmal korrigieren xD, stelle grad fest, Minstrel Song gibt es sogar doch schon als PS5 Version lol, aber nur im PSN wohl , kein Wunder dass das an mir vorbei gegangen ist


    xD https://netgames.de/playstatio…-song-remastered-ps5.html

    oder auch net, was man wieder so alles im Internet findet, wenn man ne neue Interessensspur verfolgt ^^ lol


    Oje, jetzt kommt auch die Erinnerung zurück, warum ich mir nichts draus gemacht hab, man ist das PS5 Remaster von 1 grottenhässlich lol, so potthässlich das ichs voll und ganz vergessen habe, das es existiert.


    Glücklicherweise ist jedes Saga Spiel nen Standalone-Titel, man muss sich also nicht willentlich Augenkrebs antun mit Teil 1, um Teil 2 verstehen zu können ^^ wundervoll

  • Yesh ich hab ihn, endlich, nach über 50h Grinding hab ich Divas finalen Boss in Saga Emerald beyond fertig gemacht. xD Hab ihn einfach nochmal probieren wollen und


    Erstmal Glückwunsch dazu! Da fällt mir ein, gab es schon ein Review auf JPGames? Habe ich das verpasst und wenn nein, müsste es doch von dir sicherlich kommen, oder?



    hab das hier grade auf Amazon entdeckt, war mir bisher überhaupt nicht bewusst, das man von dem Spiel praktisch nen Remake bringt und das schon ziemlich bald gar erscheint.

    Sieht echt gut aus


    Ich weiß jetzt nicht so genau, wo du die letzten Tage so warst aber das SaGa 2 Remake wurde schon relativ groß auf der Direct angekündigt und dann auch nochmal von Square Enix selbst recht ordentlich beworben xD


    PPS: muss mich nochmal korrigieren xD, stelle grad fest, Minstrel Song gibt es sogar doch schon als PS5 Version lol, aber nur im PSN wohl , kein Wunder dass das an mir vorbei gegangen ist


    Minstrel Song ist ja ein Remake des ersten Teils und 2005 für PS2 erschienen. Der Grafikstil ist schon sehr eigen, aber das tut dem Spiel selbst nicht weh. SaGa hat eigentlich immer einen speziellen Grafikstil, lediglich das Remake von Teil 2 wird nun auf einen Grafikstil setzen, der durchaus massentauglicher ist.

    "First kiss was the floor. But God it won't make a difference if you don't get up."



    Zuletzt durchgespielt:


    Gears of War 3: 8/10

    Open Roads: 7/10

    Gears of War: Judgment - 6,5/10

  • Gibt halt auch Spiele, die ich nicht so sehr verfolge, Romancing Saga zählt zum Beispiel dazu, da ich die Originale auch nie gespielt habe und ich schaue auch so gut wie nie Nintendo Directs, Daher ist mir das Remake also untergegangen.


    Aber das Saga 2 Remake wird sicherlich von mir irgendwann in nem Sale geholt, das sieht wenigstens vernünftig aus und und zum Davonlaufen, wie Minstrel Song ^^

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Erstmal Glückwunsch dazu! Da fällt mir ein, gab es schon ein Review auf JPGames? Habe ich das verpasst und wenn nein, müsste es doch von dir sicherlich kommen, oder?

    Ja kommt tatsächlich noch mit ordentlich Verspätung, ich hätte aber auch nicht erwartet bei meinem zweiten run auf einen der härtesten Bitchfights im Spiel zu treffen und das bei der regulären Story. Gibt denke ich noch stärkere Bosse oder zumindest stärkere Versionen (es gibt Challenge Ticktets von Mr. S ab Handelsrang 6), aber beschwören kann ich das nicht. Zumindest war das die einzige Gold Trophy im Spiel. xD