Eröffnungsfilm zu Dokapon UP! Mugen no Roulette veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eröffnungsfilm zu Dokapon UP! Mugen no Roulette veröffentlicht

      Publisher Aquaplus und Entwickler Sting haben heute den Eröffnungsfilm zu Dokapon UP! Mugen no Roulette veröffentlicht. Bei Dokapon UP! Mugen no Roulette handelt es sich um ein digitales Brettspiel in der Welt und mit Charakteren aus dem Utawarerumono-Universum.

      Zu den Charakteren gehören beispielsweise Haku, Kuon, Hakuoro, Eruruu, Ukon, Nekone, Anju, Kamyu, Aruruu und Nuwangi, welche in spaßigen Dialogen und hitzigen Kämpfen auftauchen. Die Geschichte ist voll vertont. Traurige Randnotiz: In der Rolle von Haku ist der im April verstorbene Keiji Fujiwara ein letztes Mal zu hören.

      Spielprinzip

      Das Ziel einer Spielrunde und das Spielbrett können vor dem Spielstart festgelegt werden. Je nach Feld, auf welchem die Spielfigur landet, treten verschiedene Ereignisse ein. Man kann beispielsweise Gegenstände gewinnen oder gegen Monster oder andere Spieler kämpfen. Ob man zusammenarbeitet oder sich bekämpft, bleibt den Spielern überlassen.

      Der Mehrspieler-Modus funktioniert mit bis zu vier Spielern offline und online. Kommuniziert wird mit Stempeln. Dank RPG-Elementen können die Charaktere entwickelt werden. Man steigt im Level, erhöht die Statuswerte und lernt neue Fähigkeiten.

      Dokapon UP! Mugen no Roulette erzählt eine eigenständige Geschichte in einem eigenen Modus. Mit Haku gilt es, Level um Level zu meistern. Die Siegbedingungen und Ziele ändern sich dabei jeweils. Die Veröffentlichung von Dokapon UP! Mugen no Roulette soll in Japan am 10. Dezember für Nintendo Switch und PlayStation 4 erfolgen.

      via Gematsu, Bildmaterial: Dokapon UP! Mugen no Roulette, Aquaplus, Sting