Octopath Traveler: Champions of the Continent mit dem „The One Who Attained Fame“-Trailer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Octopath Traveler: Champions of the Continent mit dem „The One Who Attained Fame“-Trailer

      Square Enix hat den dritten „Main Story Preview“-Trailer zu Octopath Traveler: Champions of the Continent veröffentlicht.

      In „Champions of the Continent“ sollen SpielerInnen aus drei Geschichten wählen können. Diese behandeln den Widerstand gegen jene, die sich mit „Reichtum“, „Macht“ und „Ruhm“ brüsten. Der neue „The One Who Attained Fame“-Trailer wirft einen Blick auf den Dramatiker Arguste. Dieser wird gesprochen von Daisuke Namikawa.

      Octopath Traveler: Champions of the Continent soll auf dem Free-to-play-Konzept basieren und einige Jahre vor den Ereignissen von Octopath Traveler (Nintendo Switch, PCs) spielen. Ein waschechtes Prequel also. Das Spiel setzt auf die (auch namentlich gesicherte) HD2D-Optik. Die Kämpfe finden in einem kommando- und rundenbasierten System statt, im Unterschied zum Original sind dabei aber acht Charaktere im Einsatz.

      Auch auf Konsolen gibt es Hoffnung

      Bei Twitter meldeten sich die Entwickler schon im März 2019 zu Wort: „Alle, die auf ein neues Konsolenspiel warten: Es tut uns leid, aber die Produktion dauert noch ein wenig länger. In der Zwischenzeit könnt ihr hoffentlich dieses [Smartphone]-Game genießen!“ Das bestätigt also, dass die Serie auch auf Konsolen eine Zukunft hat.

      Am 28. Oktober erscheint erstmal der Mobile-Ausflug Octopath Traveler: Champions of the Continent in Japan.

      Der „The One Who Attained Fame“-Trailer

      via Gematsu, Bildmaterial: Octopath Traveler: Champions of the Continent, Square Enix