Morgen findet eine Nintendo Direct Mini: Partner Showcase statt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Morgen findet eine Nintendo Direct Mini: Partner Showcase statt

      Nintendo will in dieser Woche auch noch mitmischen und hat für morgen um 16:00 Uhr eine neue Nintendo Direct mini: Partner Showcase angekündigt. Wie immer kurzfristig, aber immerhin diesmal nicht ganz ohne Vorwarnung. Im untenstehenden Livestream seid ihr jedenfalls live mit dabei. „Im Livestream erfahrt ihr alles zu kommenden Nintendo-Switch-Titeln von unseren Partner-Publishern und -Entwicklern“, so Nintendo zum Inhalt.

      Bildmaterial: Nintendo

    • Die Ausgabe werde ich auf jeden Fall ansehen. Womöglich nichts für mich dabei, es kann trotzdem sein, dass irgendetwas Unerwartetes dabei herauskommt. Mal sehen.
      Würde mich jedenfalls über weiteres Material zu Shin Megami Tensei V und Shin Megami Tensei III: Nocturne HD Remaster freuen.
      Und natürlich eine Ankündigung von Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers für den Westen.

      Aber daran glaube ich nicht. Ich lasse mich überraschen.
      "Caught in a War between gods. Humans must make a Stand. Which Side will be chosen? Peace or Anarchy?"

    • Hmm, also eine Direct Mini zusätzlich zu dem Indie Showcase das bei Nintendolife zu sehen sein wird, klingt ja erstmal nicht verkehrt
      Ist halt die Frage ob es da auch eher um Multiplattform geht oder ob man 1-2 Exklusivitäten zu zeigen hat
      Da Shin Megami letztes mal dran war wäre es etwas seltsam wenn es diesmal wieder so wäre
      Dadurch das man dazu vorher außer den ersten Teasern bis zuletzt nichts groß gesehen hat kann es wieder ziemlich viel sein
      Eventuell ist ja Bayonetta 3 mal dran, was sicherlich einige freuen wird
      Ich wäre schon auch daran interessiert aber es wäre für mich persönlich auch nicht der Oberkracher daher lasse ich es morgen einfach auf mich zukommen was man zu zeigen hat
    • Habe da keine großen Hoffnungen, diese Minis sind nie besonders interessant für mich. Da es diesmal wieder eine japanische Version gibt frage ich mich natürlich ob die westliche wieder die meisten japanischen Spiele rausschneidet, das war schon ein Schock als ich gesehen hatte das bei der vorletzten Mini Direct in der japanischen Version die Weltpremiere von Atelier Ryza 2 Gameplay stattfand, im Westen gabs dafür eigentlich nichts vergleichbares.
      Zocke zurzeit: Atelier Sophie (PS4), Death end re;Quest 2 (Steam), Okami HD (Steam), Animal Crossing: New Horizons (Switch)
    • Plötzlich ist ja wieder einiges los. Heut Sony, morgen Nindendo Life mit ihrem Indie Showcase und dann auch noch ebenfalls morgen von Nintendo selber der Third Party Showcase. Guck ich mir natürlich alles an. Denke aber nicht, dass hier beim Third Party Showcase viel zu sehen sein wird. Scheint so als ob Nintendo damit wirklich eine monatliche Scheine fahren würde um kurz über nen paar Thrid Partys zu finormieren die kurz vorm Release stehen. Neuankündigungen wird es wohl nicht geben. Wahrscheinlich geht der auch wieder nur ca. 10 Min und wird ähnlich wie die letzten sein. Mal gucken welche Spiele man nochmal bewerben wird^^
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

    • Das Partner Showcase ist schon interessant, Nintendo hat ja einige 2nd und 3rd Party Games, wo mehr Infos sicher auch einen kleinen Hype generieren könnten. SMT 5, Bravely Default 2, Bayonetta 3, Yokai Watch 4, Blue Fire etc.

      Zudem bin ich mir sehr sicher, das man im japanischen Stream vielleicht ein paar neue Ankündigungen bekommt. War ja bei Ryza2 auch so ^^
    • Fioreus schrieb:

      Vielleicht mal Infos zu Bravely Default II....

      Irgendwann muss man die Verschiebung auf 2021 ja mal bekanntgeben :D
      Auf das Spiel hätte ich aber auch wirklich noch Bock da mir die Demo viel Spaß gemacht hat.


      Mirai schrieb:

      Da man hier wohl nur Third Partys zeigt, ist das gleich interessanter für mich als die übliche gefühlte Schwemme an Mario und Co. Heißt natürlich nicht, dass ich hier jetzt ein Feuerwerk erwarte.

      Wirkt das mit den Nintendo IP's echt so? Fand, weder von Mario noch von Zelda gabs bisher übermäßig viel auf der Switch. Das Mario Anniversary war nach Odyssey mit Paper Mario und der 3D-Collection nun glaube ich das größte an Mario, was seit dem Launch der Switch so erschienen ist. Bei mir ist es sogar komplett umgekehrt und ich würde mir einen weitaus größeren Output der Nintendo IP's wünschen. Seit gestern ist ja bekannt, dass Nintendo Europe für die 3D-Collection 3 relativ aufwendige Emulatoren entwickelt hat, wo mich die Technik dahinter ziemlich begeistert. Würde mir wünschen, wenn man diese Emulatoren nun für weitere Klassiker verwenden würde.

      Zum Partner Showcase: Diesmal wieder mit Ankündigung : D

      Das geschieht zu einer Zeit, also genau in der Woche, wo ein exklusives Monster Hunter für Swirch angekündigt werden soll. Wohinter ich allerdings Monster Hunter Stories 2 erwarte, worüber ich allerdings nicht unglücklich wäre da ich mit den regulären Monster Hunter Games nicht viel anfangen kann. Muss aber sagen, das gleiche wurde bereits über ein exklusives Resident Evil für Switch gesagt daher sollte man jetzt, genau wie heute bei Final Fantasy XVI, nicht zwingend irgendwas fest einplanen.

      No More Heroes 3 wurde ja auf 2021 verschoben. Bayonetta 3 und Metroid sind für mich First Party Titel weshalb die von vornherein wegfallen. Ansonsten fällt mir da echt nichts großartiges mehr ein. Es muss also der Moment gekommen sein, wo Capcom gnadenlos seine Karten morgen ausspielen wird.
      "I'm not a pervert! I'm a perverted gentleman."

      "I don't care which you are, I'm talking about romance, here." - Steins Gate 0

      Zuletzt durchgespielt: River City Girls 7/10, Haven 8/10, Blasphemous 7,5/10

    • Fur0 schrieb:

      Holla... nun schraubst Du die Erwartungen aber sehr weit hoch. Und am Ende kriegen wir Immortals Phenix, sowie die Wii U Umsetzung von Star Fox.


      Ach gib ruhe XD
      Wenn du schon mich veräppeln willst, dann komm mir nicht mit einem 1st Party Game an xD
      Naja mal sehen was es am Ende wird, solange es ein interessanter Titel ist, ist das schon mehr als in den letzten deutschen Directs :P

      AkiraZwei schrieb:

      Hätte nichts gegen eine MH Neuankündigung, was ja so angeblich auf der RE Engine gemacht wird. Wenn nicht hier, eventuell ja auf der tgs.
      Gab es nicht sogar ein Gerücht das ein Switch Bundle mit MH sogar ansteht`?
      Würde ziemlich gut passen zum Weihnachtsgeschäft
    • Somnium schrieb:

      Wirkt das mit den Nintendo IP's echt so? Fand, weder von Mario noch von Zelda gabs bisher übermäßig viel auf der Switch.
      Darum schrieb ich ja "gefühlt". ^^"
      Eigentlich weiß ich, dass es nicht sooooo viel ist, so wie du ja auch sagst. Aber es ist das Füllzeug, was das ganze aufgeblähter wirken lässt, als es eigentlich ist. Da wird dann meinetwegen ein neues Spiel gezeigt, aber danach geht dann noch Zeit drauf für neue Charaktere in Smash, Updates für andere Spiele zB Animal Crossing, Pokemon usw. Dann werden noch neue Labos, Amiibos etc gezeigt und irgendwelche Zusatzgeräte vorgestellt usw. Und wenn man sich dafür halt eher weniger bis gar nicht interessiert und man halt lieber... na ja, anderes sehen möchte, kommt es mir bei directs immer so vor, als müsste ich ewig warten, bis endlich mal der ganze Nintendo-Kram abgefrühstückt ist. Das ist ein rein subjektiver Eindruck.

      Ich hoffe, das klingt nicht so, als würde ich auf diese Spiele herabschauen (tue ich nicht!!!) oder Nintendo dafür kritisieren, dass sie in ihrem *eigenen* Format ihre *eigenen* Marken zeigen (natürlich!!!), aber so ein Third-Party-Showcase klingt für mich halt potentiell schonmal interessanter ohne Dinge, die sonst viel Zeit wegnehmen aber mich ohnehin nicht ansprechen.

      Ich wiederhole nochmal: Ich erhoffe mir hier keine großen Ankündigungen, aber Updates zu einigen sich in der Entwicklung befindenden Spielen wären schon nice.
    • Ich hab gerade erst gelesen das ein Online Shop eine Mass Effect Trilogy Remastered für Switch, PS4 und XB1 gelistet hatte, könnten wir also morgen sehen, falls die echt ist.
      Das wäre für mich dann wieder interessant, allerdings nur wenns wirklich komplett ist, also alle DLCs dieses Mal, sonst kann EA sich das Ding sonstwo hinschieben.
      Zocke zurzeit: Atelier Sophie (PS4), Death end re;Quest 2 (Steam), Okami HD (Steam), Animal Crossing: New Horizons (Switch)
    • Somnium schrieb:

      Wohinter ich allerdings Monster Hunter Stories 2 erwarte,
      Also fänd ich gar nicht so schlecht. Monster Hunter Stories hat schon spaß gemacht, auch wenn die üblichen Monster Hunter Elemente dort drin ziemlich an meinem Spielspaß zerrte, weshalb ich mir inzwischen aber recht sicher bin, dass die normale Monster Hunter Reihe nix für mich ist^^
      Aber nen Stories 2 würde ich mir wohl durchaus überlegen zu holen^^

      Und ich denke die Spekulationen hier im Thread sind bereits aufregender, als das was Nintendo zeigen wird xD Nintendo wird bei diesem Showcase doch eher wieder so die westlichen Thirds zeigen, mit denen hier im Forum kaum wer was anfangen kann, so wie es auch beim letzten Showcase war^^
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

    • VenomSnake schrieb:

      Kann man Metroid Prime als Partner zählen? Also gezeigt wird bestimmt zeug wie Pillars of Eternity 2 usw..
      Wohl eher nicht. Einerseits handelt es sich hierbei um eine reine Nintendo-Marke und andererseits sind die Retro Studios eine komplette Tochterfirma von Nintendo und dadurch wohl nichts, was als "Partner" durchgehen würde.
      "Caught in a War between gods. Humans must make a Stand. Which Side will be chosen? Peace or Anarchy?"