Crash Bandicoot 4: It’s About Time mit Trailer zur Demo und japanischem Live-Action-Spot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Crash Bandicoot 4: It’s About Time mit Trailer zur Demo und japanischem Live-Action-Spot

      Publisher Activision und Entwickler Toys for Bob haben einen neuen Trailer zum anstehenden Crash Bandicoot 4: It’s About Time veröffentlicht. In diesem fokussiert man sich auf die Demo-Version des Beuteldachs-Abenteuers, welche zum 16. September verfügbar werden soll. Das heißt, sofern ihr den Titel digital vorbestellt – denn nur dann erhaltet ihr Zugriff auf die Demo. Downloaden lässt sie sich bis zur Veröffentlichung des Hauptspiels.

      Die „Digitale Vorbesteller“-Demo soll zwei Level enthalten, in denen ihr als Titelheld Crash und Serienbösewicht Neo Cortex agiert. SpielerInnen sollen zudem die Möglichkeit bekommen, zwei Quantum-Masken auszuprobieren: „Kupuna-Wa“, die euch die Zeit kontrollieren lässt, und „Lani-Loi“, welche Objekte beliebig auftauchen und verschwinden lässt.

      Japanischer Live-Action-Spot

      In Japan wird Crash Bandicoot 4: It’s About Time mit einem Live-Action-Spot beworben, den ihr ebenfalls weiter unten findet. Darin besucht Crash eine Familie, was zu mehreren Gesangs- und Tanzeinlagen führt.

      Der direkte Nachfolger zu Crash Bandicoot 3

      Crash Bandicoot 4: It’s About Time knüpft direkt an Crash Bandicoot 3: Warped aus dem Jahr 1998 an und führt den beliebten Beuteldachs und seine Gefährten in ein neues Abenteuer. In diesem gilt es, vier Quantum-Masken zu finden, um das Raum-Zeit-Kontinuum des gesamten Multiversums vor einem schrecklichen Schicksal zu bewahren.

      Zuletzt berichteten wir übrigens über den weiteren Neuzugang Tawna. Die taffe Abenteuerin gesellt sich aus einer alternativen Dimension zur spielbaren Riege um Crash, Coco, Neo Cortex und Dingodile.

      Crash Bandicoot 4: It’s About Time erscheint am 2. Oktober 2020 für PlayStation 4 und Xbox One. Ihr könnt euch den Titel bereits bei Amazon vorbestellen. Dort winkt euch als Vorbestellerbonus übrigens ein Crash-Jutebeutel*.

      Der Trailer zur Demo

      Japanischer Live-Action-Spot

      via Gematsu, (2), Bildmaterial: Crash Bandicoot 4: It’s About Time, Activision / Toys for Bob