Crash Bandicoot 4: Neues Gameplay-Video zeigt Level im Piraten-Design

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Crash Bandicoot 4: Neues Gameplay-Video zeigt Level im Piraten-Design

      Neu

      IGN hat ein drei-minütiges neues Video zu Crash Bandicoot 4: It’s About Time veröffentlicht, welches euch Gameplay innerhalb eines Piraten-Levels zeigt. Dabei dürfen natürlich knifflige Sprungpassagen und Gegner wie Tintenfische oder Ratten nicht fehlen. Ebenfalls wird im Video die neue Mechanik sichtbar, mit der Crash an Seilen gleitet. Auch zahlreiche weitere, neue spielerische Kniffe könnt ihr entdecken!

      Kürzlich wurde Crash Bandicoot 4 beim Summer Game Fest angekündigt und erscheint am 2. Oktober 2020 für PlayStation 4 und Xbox One. Das Spiel ist ab sofort digital vorbestellbar – Digitalkäufer erhalten zusätzlich die „Absolut abgefahren“-Skins. Wer physisch vorbestellt… erhält natürlich eine Handelsversion und bei Amazon* als Bonus einen Crash-Jutebeutel.

      Die Quantum-Masken bringen neue Spielmechaniken

      Crash Bandicoot 4 soll allem treu bleiben, was die Jump ’n‘ Runs seinerzeit so beliebt machte, gleichzeitig aber auch für neuen Schwung durch neue Mechaniken sorgen. Neben der Möglichkeit zum Wandlaufen, Railgrinden und Seilschwingen, kommen hierbei vor allem die Quantum-Masken ins Spiel, welche Crash und Coco frische Tricks an die Hand geben.

      Nutzen SpielerInnen etwa die Kräfte von Kupuna-Wa, der Zeitmaske, können sie die Zeit verlangsamen und so präzise Sprünge vornehmen, die sonst unmöglich wären. Ika-Ika (die Schwerkraftmaske) hingegen lässt SpielerInnen die Gesetze der Physik außer Kraft setzen, sodass sie etwa kopfüber an der Decke entlanghüpfen können.

      Serienschurke Neo Cortex neben Crash und Coco spielbar

      Bei den Masken hört es aber nicht mit den Neuerungen auf: Während SpielerInnen vor jedem Level zwischen Crash und Coco Bandicoot als spielbare Figur wählen können, wird es auch Passagen geben, in denen wir in die Rolle des Serienschurken und verrückten Wissenschaftlers Neo Cortex schlüpfen, der seine ganz eigenen Spielmechaniken mitbringt – er wandelt Feinde etwa kurzerhand mittels Strahlenpistole in Plattformen zur Fortbewegung um. Weitere spielbare Charaktere sollen ebenso verfügbar sein, hierzu ging man jedoch nicht ins Detail.

      3 Minuten Gameplay im Piraten-Level

      Wenn die Piraten-Thematik euch neugierig gemacht hat oder ihr einfach alles über das neue Crash-Spiel erfahren wollt, könnt ihr euch das Video unten anschauen.

      via IGN, Bildmaterial: Crash Bandicoot 4: It’s About Time, Activision / Toys for Bob