8-Bit-Abenteuer Bloodstained: Curse of the Moon 2 erscheint am 10. Juli

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 8-Bit-Abenteuer Bloodstained: Curse of the Moon 2 erscheint am 10. Juli

      Nachdem Koji „IGA“ Igarashi im Rahmen der New Game+ Expo überraschenderweise Bloodstained: Curse of the Moon 2 ankündigte, gab Entwickler Inti Creates nun auch bekannt, wann das zweite 8-Bit-Abenteuer an den Start geht. Bloodstained: Curse of the Moon 2 soll am 10. Juli für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PCs via Steam erscheinen. Der Titel wird dabei mit 14,99 US-Dollar zu Buche schlagen.

      Neue, alte Charaktere und ein Zwei-Spieler-Modus

      Daneben kündigte Inti Creates ferner an, dass es nicht nur bei den bereits vorgestellten Charakteren Zangetsu, Dominique, Robert und Hachi als spielbare Figuren bleibt. SpielerInnen sollen zudem nämlich zusätzlich in die Rollen der Protagonisten des ersten Spiels schlüpfen können.

      Miriam besticht dabei durch ihre weitreichenden Peitschenhiebe, ihr umfangreiches Arsenal an Wurfwaffen und hohe Sprungkraft. Alchemist Alfred hingegen verlässt sich im Gefecht auf eine Vielzahl elementarer Zauber, während Gebel von seiner übernatürlichen Kraft Gebrauch macht und sich bei Bedarf in eine Fledermaus transformiert.

      Bei der umfangreichen Auswahl an spielbaren Charakteren erscheint auch die nächste Ankündigung spannend, nach der es einen Zwei-Spieler-Modus geben wird, in dem ihr gemeinsam mit einem/r MitspielerIn durch die Level streifen könnt. Dies soll Inti Creates zufolge einzigartige und kreative Strategien ermöglichen, beispielsweise indem ihr eurem Partner zu höheren Sprüngen und damit neuen Angriffsmöglichkeiten verhelft.

      Seht euch nachfolgend den neuen Trailer zu Bloodstained: Curse of the Moon 2 an:

      via Gematsu, Bildmaterial: Bloodstained: Curse of the Moon 2, Inti Creates / ArtPlay