Die Neuerscheinungen im Mai 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Neuerscheinungen im Mai 2020

      Der Mai nimmt nur langsam Fahrt auf, trotzdem erwarten uns auch in diesem Monat wieder ein paar tolle Videospielhighlights. Allen voran natürlich Xenoblade Chronicles: Definitive Edition, für das wir uns aber noch bis Ende Mai gedulden müssen.

      Auch auf ein anderes Remaster dürften sich viele freuen: The Wonderful 101 von Platinum Games. Leider erscheint es im Mai nur digital, die physische Veröffentlichung wurde in letzter Sekunde auf Juli verschoben. Grund dafür sind die Auswirkungen rund um die Coronavirus-Pandemie.

      Nachfolgend unsere Liste der Neuveröffentlichungen im Mai. Was sind eure Must-Haves?!

      • Code: Realize ~Future Blessings~ (Switch): 1. Mai (bei Amazon bestellen*)
      • Animal Crossing: New Horizons – Begleitbuch: 6. Mai (bei Amazon bestellen*)
      • Cooking Mama: Cookstar (PS4, Switch): 12. Mai (bei Amazon bestellen*)
      • Hatsune Miku: Project DIVA Mega Mix (Switch): 15. Mai (Nur Download)
      • The Wonderful 101: Remastered (PS4, Switch, PC): 22. Mai (Nur Download, physisch später)
      • Utawarerumono: Prelude to the Fallen (Vita): 26. Mai (Nur Download)
      • Ninjala (Switch): 27. Mai (Nur Download)
      • The Legend of Heroes: Ao no Kiseki (PS4): 28. Mai Japan-Releasetermin
      • Umihara Kawase BaZooKa!! (PS4, Switch, PC): 28. Mai Japan-Releasetermin
      • Utawarerumono: Prelude to the Fallen (PS4): 29. Mai (bei Amazon bestellen*)
      • Xenoblade Chronicles: Definitive Edition (Switch): 29. Mai (bei Amazon bestellen*)

      Bildmaterial: Xenoblade Chronicles: Definitive Edition, Nintendo / Monolith Soft

    • Hm, Xenoblade ist wirklich das einzige Highlight in diesem Monat. Hatsune Miku würde ich mir gerne zulegen, aber ich hab in der Demo wieder gemerkt, wie grottenschlecht ich darin bin. :D Irgendwann mal im Sale ja, aber definitiv nicht zum Vollpreis. Utawarerumono hatte ich überhaupt nicht mehr auf dem Schirm, aber da hat Xenoblade definitiv erst mal Vorrang, und bis ich damit durch bin, sollte das deutlich günstiger sein.



      <3 Futa-4-Love <3
    • Für mich ist nichts dabei. Ich bin aber ohnehin noch mit Persona 5 Royal beschäftigt und hab auch sonst noch so Einiges angefangen.

      Glaub auch, der nächste für mich interessante Release ist Trails of Cold Steel 4, die beiden Robotics;Notes Games und mkt ganz viel Glück noch 13 Sentinels.
    • Xenoblade, Xenoblade und ähm... noch mehr Xenoblade! *O* Mein Jahreshighlight erscheint diesen Monat endlich und ich kann es kaum noch erwarten! Ich hoffe nur, dass Saturn es nicht verkackt... ich habe da gerade nicht mehr viel Vertrauen in den Gurkenverein... auf meine Guacamelee warte ich auch noch immer... -,-

      Ansonsten landet
      -Utawarerumono Prelude to the Fallen für PS4 auf die Wunschliste

      Cat Quest kommt erst im Juli raus
      und da the wonderful 101 ja nun auch verschoben wurde, mal gucken, und leider ebenfalls im Juli rauskommt, muss ich ma gucken, ob ich es da Day 1 hole oder erst später iwann... Kommt ja irgendwie einiges im Juli nun raus...^^

      ach ja und bei Ninjala werde ich mal reinschauen. Ist ja immerhin kostenlos^^
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

    • Xenoblade Chronicles ist das einzige, was für mich diesen Monat interessant ist. Bisher habe ich noch kein JRPG ein zweites Mal gespielt, aber bei Xenoblade hatte ich damals vieles nicht gemacht, insbesondere bei Kolonie 6, da ich durch ein kaputtes Laufwerk der Wii erst nach ein paar Monaten wieder weitergespielt hatte und der Wiedereinstieg mir nicht wirklich komfortabel vorkam.
    • faravai schrieb:

      Diesen Monat gibts bei mir außer Ao no Kiseki keine Neuerscheinungen.
      Utawarerumono wird irgendwann mal nachgeholt und beim Rest muss ich eh passen^^

      Seit ein paar Wochen hole ich eher alte Kamellen nach :D
      Importierst du es dir? Falls ja, lass beizeiten einen kleinen Ersteindruck für deine Lieblingscommunity da. <3
      Ich hadere auch schon mit mir, ob ich das nicht einfach in den Einkaufskorb schallern soll. Vielleicht macht mir nur Trails of Cold Steel den Einzug in das Universum so schwer und mit Zero bzw. Ao no Kiseki könnte das anders verlaufen. Fragen über Fragen...
    • Reita schrieb:

      Importierst du es dir?
      Ja, ich warte nur noch bis die Versandkosten auf amazon jp annehmbar sind^^
      Zero kam auch vor wenigen Tagen. Die Standard ist sogar schicker als ich erwartet hatte! Weiß noch nicht wann ich dazu komme es zu spielen. Ich möchte es chronologisch spielen und ich sitze immer noch an TitSXD

      Reita schrieb:

      Falls ja, lass beizeiten einen kleinen Ersteindruck für deine Lieblingscommunity da.
      Wenn ich es hole und dann habe, kann ich es ja mal anwerfen und reinschnuppern ;)