Die besten und aktivsten Mobile Games GATCHA/RPG(2020 Android/IOS)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die besten und aktivsten Mobile Games GATCHA/RPG(2020 Android/IOS)

      Ich habe den Thread mal umgeformt und presentiere euch stattdessen jetzt die tatsächlich besten(bedeutenden) RPG - Spiele im Mobile Gaming Bereich. Das sind dabei nicht einfach nur meine persönlichen Titel, sondern die Spiele die tatsächlich nachweisbar die größte Community haben, gut sind und gleichzeitig guten Umsatz machen. Eine Ausnahme stellt hier aber Last Cloudia da, welches sicher keinen so großen Umsatz bringt und auch eine eher kleine aber aktive Com hat, aber dennoch etwas besonderes ist.


      Final Fantasy Brave Exvius
      play.google.com/store/apps/det…d_googleplay.FFBEWW&hl=de
      + Extrem aktive Community(selbst heute noch)
      brave-exvius.com/
      reddit.com/r/FFBraveExvius/new/
      + Weiterhin starker Umsatz(noch in den Charts)
      + Komplexe und starke Gameplay Features
      + Man wird mittlerweile mit Tickets für 5*+ Helden Möglichkeiten zugebombt, gerade als Neuling
      + Weiterhin guter Support und regelmäßige Events
      + Hebt sich durch zusätzliche Spielelemente wie Explorations ab
      - Etwas altbacken


      Epic Seven
      play.google.com/store/apps/det….stove.epic7.google&hl=de
      + Extrem aktive Community(selbst heute noch)
      reddit.com/r/EpicSeven/new/
      + Weiterhin starker Umsatz(noch in den Charts)
      + Komplexe und starke Gameplay Features
      + Weiterhin guter Support und regelmäßige Events
      + Einzigartige Artworks und keine billigen Animationen
      - Arena P2W


      The Seven Deadly Sins: Grand Cross(neu und sehr erfolgreich)
      play.google.com/store/apps/det…om.netmarble.nanagb&hl=de
      + Extrem aktive Community
      reddit.com/r/SDSGrandCross/new/
      + Starker Umsatz(weit oben in den Charts)
      + Komplexe und starke Gameplay Features
      + Guter Support und regelmäßige Events
      + Einzigartige Artworks und keine billigen Animationen
      + Abwechslungsreiche Spielelemente
      + Netter Humor
      - Stil polarisiert


      Arknights
      play.google.com/store/apps/det….YoStarEN.Arknights&hl=de
      reddit.com/r/arknights/
      + Extrem aktive Community
      + Sehr beliebt zurzeit
      Ansonsten muss ich es selber noch probieren



      BONUS:

      Last Cloudia(überschatteter Titel mit einer kleinen aber aktiven Community)
      play.google.com/store/apps/det…idis.lastcloudiaen&hl=gsw
      reddit.com/r/lastcloudia/new/
      + Einfache aber spaßige Gameplay Features
      + Sehr interessantes Arks Spielelement
      + Schöne/r Artworks und Soundtrack
      + Story
      + Action-lastige Kämpfe ala Star Ocean
      + Design
      - Zuletzt noch recht wenig optionaler Content, mal schauen ob sich da viel geändert hat

      Final Fantasy Brave Exvius: War of the Visions
      play.google.com/store/apps/det…ogleplay.WOTVffbeww&hl=de
      reddit.com/r/wotv_ffbe/
      + Kleinere aber aktive Community
      + Solides Spiel, woran die Entwickler wirklich regelmäßig Verbesserungen bringen wollen
      + Story
      + Für Taktikspieler gut gemachtes Spielsystem
      - Kämpfe dauerten bis vor kurzem einfach zu lange, daran soll wohl gearbeitet werden. Könnte sogar bereits besser geworden sein, ich war selbst schon länger nicht mehr im Spiel

      Das war´s auch schon wieder, danach kommt eigentlich der übrige Einheitsbrei welcher hier und da vielleicht mehr Umsatz hat aber worum es keine richtige Community drumherum gibt und womit man eigentlich seine Zeit, bzw eher sein Geld verschwendet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von Novaultima ()

    • Habe ich neulich auch mal ausprobiert und sieht auf jeden Fall gut aus, gerade auf Smartphones mit Displays, die mehr als 60 fps erlauben (zumindest scheint es bei mir auf nem Oneplus 7T von den 90 fps zu profitieren). Und Extrapunkte gibts für das Hochkant-Gameplay. Hänge momentan aber noch an Azur Lane und ich erlaub mir selbst nur ein so ein Gacha-Mobile-Dings gleichzeitig, sonst würde ich zu sehr darin versumpfen.



      <3 Futa-4-Love <3
    • Ich bin schon einmal auf einen deiner Hype-Threads reingefallen @Novaultima und besonders nach der Dragon Quest Mobile Gurke (die ich mir selbst zuzuschreiben habe) werde ich hier einfach mal weitere Impressionen abwarten :D Letztendlich fragt man sich bestimmt, was man hier falsch machen kann da es Free to Play ist. Aber alleine das laden der Daten, das Tutorial sowie die völlig überladene Storefront die ein eigenes Tutorial vermutlich für sich selbst brauchen wird, raubt kostbare Zeit, die ich damit verbringen könnte mein Essen in den Ofen zu schieben (sowie das verfassen dieses Kommentares). Hab jetzt mal in mehrere Videos reingeschaut und auf den ersten Blick siehts nach üblem Gacha-Unsinn aus versteckt hinter einer etwas hübscheren Optik.

      Ist natürlich nun der absolute Stinkstiefel Post und möchte euch nicht die Bockigkeit auf das Spiel verderben, aber nach Dragon Quest of the Stars ist meine Abneigung gegenüber solcher Spielautomaten noch etwas stärker geworden.

      "I'm expendable."
      "What mean expendable?"
      "It's like someone invites you to a party and you don't show up. It doesn't really matter." - John Rambo

      Zuletzt durchgespielt: RE Code Veronica 7/10, Pikuniku 6,5/10, Onechanbara Z2: Chaos 7/10


    • Die Anime Serie lohnt sich auf jeden Fall, vor allem die erste Staffel und die darauf folgende OVA sind wirklich ausgezeichnet und deutlich besser als was man sonst von Shonen Jump gewohnt ist.

      Game sieht soweit solide aus, und man kann froh sein, dass es bei Netmarble (KOF ist btw. auch neu bei denen) ist und nicht bei BandaiNamco.

      Ich persönlich ziehe aber auch Games wie Azur Lane vor, die halt keine Lizenzumsetzung sind.
    • Somnium schrieb:

      Ich bin schon einmal auf einen deiner Hype-Threads reingefallen @Novaultima und besonders nach der Dragon Quest Mobile Gurke (die ich mir selbst zuzuschreiben habe) werde ich hier einfach mal weitere Impressionen abwarten :D Letztendlich fragt man sich bestimmt, was man hier falsch machen kann da es Free to Play ist. Aber alleine das laden der Daten, das Tutorial sowie die völlig überladene Storefront die ein eigenes Tutorial vermutlich für sich selbst brauchen wird, raubt kostbare Zeit, die ich damit verbringen könnte mein Essen in den Ofen zu schieben (sowie das verfassen dieses Kommentares). Hab jetzt mal in mehrere Videos reingeschaut und auf den ersten Blick siehts nach üblem Gacha-Unsinn aus versteckt hinter einer etwas hübscheren Optik.

      Ist natürlich nun der absolute Stinkstiefel Post und möchte euch nicht die Bockigkeit auf das Spiel verderben, aber nach Dragon Quest of the Stars ist meine Abneigung gegenüber solcher Spielautomaten noch etwas stärker geworden.
      xd

      Hatte ich nen Thread für Dragon Quest gemacht? Ka mehr. Aber alles andere war ernst gemeint, das ware eigentlich alles gute Spiele. Klar, das einzige was ich persönlich wirklich noch verfolge und regelmäßig an Mobile Games spiele ist Epic 7, aber man kann einfach nicht mehrere Mobile Games zugleich aktiv spielen und dann noch PS4, Aion und was weiß ich^^

      Muss ja nicht heißen, dass es jedem dann gefällt, ich meine selbst Epic 7, FFBE oder Fate Grand Order mag nicht jeder, auch wenn das die meistgespielten Gatcha RPGs sind. Ich habe mich bisher nur bei einem Titel vertan, dessen Name ich auch schon wieder vergessen habe, wo ich aber dachte es gäbe Potenzial(das hatte es auch, an sich hatte es wirklich gutes und einzigartiges Gameplay sowie wirklich gute Char Designs, aber das Spiel an sich war schon von Anfang an tot weil es irgendwie falsch published wurde, selbst der Reddit war und ist immer noch tot).

      In Seven Deadly Sins habe ich jetzt mal länger reingespielt und ich verstehe mitterlweile den Hype um das Spiel. Klar, von Außen sieht es erstmal aus wie ein typischer Gatcha, aber es steckt viel mehr dahinter und es gibt sehr viel Abwechslung und viele Dinge, die man hier anders/interessanter angeht. Ich war auch anfangs skeptisch, aber irgendwie hat´s mich dann nach und nach immer weiter eingenommen^^

      Die Kämpfe sind übrigens auch klasse gemacht, hat wirklich was von Baten Kaitos aber schon ein bischen anders... eben nicht so hektisch. Es ist halt auch alles richtig gut animiert und kein Abklatsch der billigen Gatchas wo der Charakter nur ein flaches Stück Papier ist.

      Zudem gibt´s hier auch RICHTIG unterschiedliche Charaktere, zum Beispiel ist hier ein Riese wirklich ein Riese und ist auch im Kampf um ein vielfaches größer als jeder andere Char xd

      Aber auch wie alles inszeniert wird, da ist viel Humor und Charme dabei und es fühlt sich nicht so krass nach langweiligen farmen an wie man es sonst so kennt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Novaultima ()

    • Also ich muss schon sagen dass das bereits gespielte schon gut Spaß gemacht hat. Von der Aufmachung und den Animationen fühlt es sich auch wertiger an als so manch anderer Vertreter. Es läuft auch auf meinen etwas betagten IPhone wie geleckt.
      Die World Map bzw. dass man durch kleine Ortschaften laufen kann ist ganz cool für die Immersion, aber da hätte es ein simples Menü auch getan. Das ist bei Brave Exvius schon cooler gestaltet.
      Was mir aber mega Bock macht ist das Kampfsystem. Ich hab Baiten Kaitos nicht gespielt und kann das nicht als Vergleich nehmen, aber das Kampfsystem fühlt sich schon mehr wie ein wirkliches System an, als nur ein simples Schere Stein Papier. Das gibts zwar auch, aber die letzten Gacha Spiele wie Sin no Alice oder Yakuza Online habe ich abgebrochen, weil die außer dieses System halt nichts anderes boten. Wobei ich Yakuza noch nichts ganz aufgegeben habe.
      Bei Seven Deadly Sins kommt zumindest schon schönes JRPG Feeling auf.
      Kingdom Hearts Unchained hat zwar auch ein interessantes Kampfsystem, aber ist da aufgrund der Free to Play Formel die Story auf übelste gestreckt.
      Da ich bei Deadly Sins Storymäßig momentan auf dem laufenden bin, fällt der Störpunkt da für mich zumindest schon mal weg.
    • Ich hau da einfach mal War of the Visions - Final Fantasy Brave Exvius raus.

      Nach FFBE und einem account von Level 150 den ich aufgegeben habe wegen Facebook-Zwang, und einem weiteren (nach einem Jahr Pause) aktiven Account mit Level 83 aktuell, muss ich sagen, dass mich das neue FFBE dann neugierig gemacht hat.

      Ich finde es klasse, dass man hier wieder eine 3D Welt erstellt hat und es im Stil der Final Fantasy Tactics Reihe entwickelt hat. Ich mochte das Prinzip der Tactics Reihe nie so ganz, aber das wurde wirklich gut umgesetzt. Die Community is sehr Englisch-lastig, was mich nicht wirklich stört, da ich der Sprache mächtig bin, so wie gefühlt jeder zweite (mehr oder weniger). Man hat viele Möglichkeiten eingebaut, für mehr Interaktionen mit anderen Spielern. Eine Duell-Arena, Gilden, Multi-Aufträge, bei denen man warten muss dass die Räume voll werden. Eben gemeinsam taktisch überlegen, wie man dem Gegner bei kommt. Auch hier habe ich Day-One angefangen, und bin mittlerweile auf Level 57 und das Spiel gibt es erst seit 2 Monaten.

      Ladet es euch runter, schaut es euch an. Kommt in meine Gilde, bin Chef vom "7th Heaven" (davon gibt es gefühlt 200 weitere mit dem Namen). Lasst uns anderen in den Popo treten.
      Zieh deine Unterhose aus, kleb sie an einen Stock und rufe ein neues Land aus. Bedenke, je nachdem welches Muster du trägst, ist das deine neue Nationalflagge.
    • Ich verstehe zwar, was du meinst aber das Spiel kommt ja nichtmal an Last Cloudia heran, was die Com angeht und das Spieldesign ist jetzt auch nicht so toll. Klar, es ist nicht tot und eine Com muss sich erstmal entwickeln... aber hier wird es kaum Auftrieb geben.

      Ich habe mich hier auch eine ganze Weile umgeschaut und die Community dort ist wirklich mickrig im Vergleich. Das einzige was ich nicht weiß ist wie aktiv es bei Discord dort abgeht aber ich denke es stinkt dort selbst im Vergleich zu Last Cloudia ab.

      Es ist kein schlechtes Spiel, aber es hat imo nichts in so einer Liste zu suchen, da hat SE einfach zu sehr enttäuscht mit WotV und hätte viel mehr draus machen können. FFBE hat damals zu Anfang extrem schnell gehyped und eine riesige Com und Spielerbase aufgebaut, WotV ist da ein Witz gegen und ich denke das wird sich nicht groß ändern.

      Es gibt massig neues Zeug wie WotV, aber fast alles stirbt sehr schnell oder behält nur eine mickrige Spielerbase und es wird kaum über das jeweilige Spiel geredet. Darum finde ich solche Listen/Threads auch wichtig, aber wie gesagt WotV kann da einfach nicht mithalten und selbst gespielt habe ich es auch.

      Tales of Crestoria hat da schon eher Potenzial aber ich warte da erstmal auf den Release im Juni^^


      Update: Gut, da hat sich wohl doch nochmal einiges getan an der Aktivität
      reddit.com/r/wotv_ffbe/

      Aber Last Cloudia ist da einfach nochmal ein Stück aktiver auf Facebook/Reddit. Vielleicht packe ich es ja mit Last Cloudia in die Bonus Sektion für besondere Titel, aber an FFBE und Co kommt es nicht heran.

      Ich persönlich finde WotV aber nicht so toll, aber zumindest aktiver in der Com als 90% der Mobile Games.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Novaultima ()

    • Arknights wollte ich auch immer mal ausprobieren, man wird ja regelrecht mit Werbung zu dem Spiel bombardiert, wenn man andere Apps nutzt, die etwas Werbung beinhalten. Ich denke ich schließe mich dir an.

      Bei FFBE: WotV ist es so, dass ich ein kleines Plus verzeichnen kann, es gibt immer mehr Spieler, die sich dafür interessieren, das merke ich an der Flut im englischen Chat. Mir wird regelrecht meine Gilde eingerannt mit Beitrittsanfragen
      Zieh deine Unterhose aus, kleb sie an einen Stock und rufe ein neues Land aus. Bedenke, je nachdem welches Muster du trägst, ist das deine neue Nationalflagge.
    • Fast jedes bekannte Mobile Spiel wird hier erwähnt aber kein Wort über die Königin schlechthin, Fate Grand/order? ;(

      Für mich mit Abstand beste Mobile/Gacha Game
      Fantastische Story, super tolle Charaktere und das beste ist das es kein MP Part im Spiel gibt und man damit gar nicht verpflichtet ist die besten Charaktere zu bekommen :thumbsup:
      Die Handlung kann man auch mit den schwachen Charakteren schaffen
      Echt schade nur das es nie offiziell bei uns raus kam aber gibt ja genug Möglichkeiten das zu umgehen
      Außer man hat Apple :thumbdown:

      Spiele das schon seit Release und seit letzten Jahr ist die Handlung so genial, dass selbst manche Triple A Titel da einpacken können :P
      Can I ride you?
    • Tse tse tse... soll mir dieser Thread etwa imponieren, wenn Honkai Impact 3rd nicht mal erwähnt wird?! ;)

      Eindeutig das beste f2p unter seinen Verwandten und ist auch kein Lizenzkram! Sieht super aus, die Charaktere sind toll, Story ist spannend, die Kämpfe machen unglaublich Laune und haben mehr zu bieten als nur Schere-Stein-Papier-Prinzip und vorallem, kommt man ohne Kohle auch gut voran!
      Auch eins der wenigen Spiele, wo mir der Multiplayer wirklich viel Spaß macht und ich keine Hemmungen habe.
      Kann ich nur empfehlen!
      Vielleicht auch für diejenigen von Interesse, die an Genshin Impact generell interessiert sind.
    • Das sind halt die erfolgreichsten Gatcha RPG Spiele zurzeit, ich glaube Fate habe ich in den Charts überhaupt nicht gesehen, ist jetzt aber rein Gameplay-technisch auch nicht besonders.

      Könnte man aber noch unter Bonus packen und eigentlich müsste ich Raid: Shadow Legends auch hier reinpacken, da wird richtig Geld ausgegeben und der Reddit ist auch nicht ohne aber ich find das Spiel nur hohl.

      Demnächst müsste ich dann hinzufügen:
      Summoners War(wollte ich schon längst gemacht haben, war die Tage echt zu beschäftigt)
      Raid: Shadow Legends(warum auch immer)
      Fate(Bonus)
      Tales of Wind(überraschender Weise auch weit oben in den Charts, frag mich nicht warum)

      Aber an sich haben die Titel hier im Thread bisher im Vergleich zu anderen ein weitaus besseres Gameplay und das gewisse Etwas, sowie keine billigen 0815 Animationen.


      Btw Tales of Crestoria Release wurde verschoben :x

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Novaultima ()

    • Novaultima schrieb:

      Das sind halt die erfolgreichsten Gatcha RPG Spiele zurzeit, ich glaube Fate habe ich in den Charts überhaupt nicht gesehen, ist jetzt aber rein Gameplay-technisch auch nicht besonders.
      Fate gibts ja auch gar nicht bei uns soweit ich weiss, das wäre auch das einzigste Gacha Spiel was ich mir zumindest mal ansehen würde, aber erfolgreich ist es definitiv, soweit ich weiß ist es das erfolgreichste japanische Gacha Spiel überhaupt.


      Fate/Grand Order has been confirmed as Twitter's most popular game for all of 2019. Out of more than 1.2 billion tweets, the social media platform compiled a top ten list of the most popular game's they observed as the most popular.
      Glaube den Erfolg kann man dem Spiel da echt nicht absprechen.^^
      Würde es aber sicherlich auch nur ne Stunde anspielen bis ich dann merke das es halt doch noch nur ein weiteres Gacha Ding ist.

      Meine kleinen Minireviews 2020 musste abgebrochen werden weil Zeichenlimit :(
      Currently playing: The Last of Us Part II
      Dieses Jahr durchgespielt: 23
      GOTY: Persona 5 Royal



    • Aruka schrieb:


      Würde es aber sicherlich auch nur ne Stunde anspielen bis ich dann merke das es halt doch noch nur ein weiteres Gacha Ding ist.
      Nicht wenn du Fan des Franchise bist :)
      Das Spiel bietet eine der besten Handlungen, die bei weitem besser ist als manche Triple A Titel. :love:
      Es gibt einen Grund warum die Story so lang ist, es Riesen Events dafür gibt wenn das nächste Kapitel angekündigt wird und warum neben Filmen, Anime und Manga, noch LightNovels geschrieben werden für die einzelnen Kapitel.
      Es sitzen selbst am den Event Handlungen bekannte und erfolgreiche Autoren. ^^
      Das Spiel als "reinen Gacha Abklatsch" zu bezeichnen ist echt fies ;( , weil das Spiel dich nicht dazu zwingt Geld auszugeben, die kostenlosen Servants sehr oft besser sind, die meisten CraftIssencen (Item Cards) über die Events kostenlos vergeben werden und auch besser sind als die normalen und man ein Haufen kostenlose Servants erhält. 8)

      Das Gacha ist nur typisches Waifu/Husbando Baiting und nicht Gameplay relevant. :love:

      Ich spiel zum Beispiel mit Cu, Okada, Kuro, Kintoki Rider und Sieg, alles kostenlos und schaff die Story und die Events auch ohne Probleme
      Man muss nur wissen wie man es spielt :thumbup:
      Can I ride you?