Platinum Games startet eine mysteriöse Teaser-Webseite

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Platinum Games startet eine mysteriöse Teaser-Webseite

      Update: Mittlerweile hat Platinum Games The Wonderful 101: Remastered angekündigt. Die Teaser-Seite bezieht sich offenbar auf vier eigene Projekte von Platinum Games. Es bleiben somit noch drei offen.

      Ursprünglicher Artikel: Platinum Games hat eine neue Teaser-Webseite gestartet, welche außer der Zahl 4 keine weiteren Informationen bietet. Es ist also noch völlig unklar, was uns hier erwartet. Man kann also munter spekulieren!

      So könnte ein Teaser-Tweet auf eine Switch-Portierung von The Wonderful 101 hindeuten. Das Design der Webseite mit dem Glitch erinnert zudem an NieR: Automata. Mutige sehen darin einen Hinweis auf Drakengard 4.

      Platinum Games strebt aktuell an, unabhängiger von Auftragsarbeiten zu werden und sehnt sich seit Jahren mehr Unabhängigkeit herbei. Dieses Verlangen dürfte mit der Einstellung von Scalebound durchaus an Antriebskraft gewonnen haben. Kürzlich erhielt man dafür eine Finanzspritze von Tencent.

      via DualShockers, Bildmaterial: Platinum Games

    • Hmm wirklich spannend... Somit stellte sich die Kickstarter Seite zu einem Wonderful 101 Port, die heute live gehen sollte angeblich, wohl als falsch heraus.. oder wird das Teil davon sein? ... Könnte natürlich sein, dass man den Kickstarter Weg versucht um eigenständiger zu werden. Die 4 könnte auch für "4 Projekte" stehen. Ähnlich wie CyberConnect mit ihren 3 Projekten, die sie aktuell entwickeln. Allerdings frage ich mich, ob 4 Projekte nicht etwas viel auf einmal wären...
      Oder es geht einfach um eine neue IP, die einfach "4" heißt. Ganz lahm und simpel :D
      Ich bin jedenfalls mal gespannt^^
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

    • Auch wenn die Chance gering ist, hoffe ich das es sich vielleicht um Dragongard 4 handelt, obwohl da glaube ich eher Square die Ankündigung übernehmen würde. Aber hoffen darf man ja noch :D . Auf jeden Fall hat man ja schon durch Nier Automata gesehen was für ein gutes Spiel rauskommen kann wenn Yoko Taro die Story übernimmt und Platinum das Gameplay.
    • Weird schrieb:

      Somit stellte sich die Kickstarter Seite zu einem Wonderful 101 Port, die heute live gehen sollte angeblich, wohl als falsch heraus

      Seit der Okami 2 Nummer dürfte wohl klar gewesen sein, wie viel Wahrheit dahinter steckte (auch wenn man nie weiß, was im Hintergrund abgeht)^^ Und trotzdem berichteten zahlreiche Seiten darüber. Mein Google-Feet ist voll von deutschen Websites, die über eine Animal Crossing Direct und einer general Direct im Februar berichten, weil ein "Insider" namens Zippo das vorausgesagt hat. Und da bin ich froh, dass JPGames die Finger von so etwas lässt. Der Typ ist ein ganz normaler User (also niemand, der einen besonderen Titel hat oder redaktionell überprüft wurde) bei ResetERA und hat bisher nichts als Blödsinn erzählt. Weil er vermutlich selbst weinend vor Lachen vor seinem Monitor sitzt wie die verzweifelten Direct-Geeks sein Gelaber fressen. Das schlimme ist, die Chancen auf beide Directs sind ja wirklich gegeben weshalb solche Leute später auch noch Credits für ihre Leaks erhalten.

      Aber ich schweife da zu sehr ab. Also ich für mich hoffe, diese Teaser-Website hat nichts mit Wonderful 101 zu tun. Ich sehe immer noch Potential, dass das Remaster in etwas erweiterter Variante für Switch erscheinen könnte. Aber ich selbst bin jetzt nicht scharf darauf und außerdem ist das sowieso eine Marke von Nintendo.

      Drakengard 4 liegt so offensichtlich nahe, dass es schon wieder unglaublich unwahrscheinlich ist. Das wäre auch mein Wunsch, aber auch hier: Drakengard/Drag-on Dragoon ist eine Marke von Square Enix.

      Genau so gut könnte dahinter auch Metroid Prime 4 stecken. Die 4 könnte eine Anspielung auf den mittlerweile schon legendären Logo-Trailer (legendär im negativen Sinne) von Metroid Prime 4 sein. Aber das sind dann echt Sachen, die niemals auf einer Teaser-Website angekündigt werden. Und letztendlich würden Nintendo oder Square Enix die Titel selbst ankündigen.

      Teaser-Websites verbinde ich immer mit Mobile-Kram. Platinum Games versprach ja ne eigenständige IP und ich glaube nicht, dass sie eigenhändig hier auf einmal große AAA-Kunst aus dem Hut zaubern. Meine Tipp wäre also wirklich irgendwas für Smartphones und Tablets. Die Sache mit 4 verschiedenen Projekten hat natürlich auch weiterhin bestand. Aber auch das würde ich dann eher zu kleineren Projekten verbuchen.

      Ne Anspielung an "Capcom Five" sehe ich hier überraschenderweise nicht, denn das waren allesamt größere Projekte.

      "Hey, was ist der Sinn des Lebens?"
      "Liebe"
      "Es gibt keine Hoffnung für uns, wir sollten alle Selbstmord begehen" - Gaspar Noé

      Zuletzt durchgespielt: Oxenfree: 8,5/10, Call of Cthulhu: 6/10, The World Ends With You Final Remix: 8/10


    • Auf Facebook hat Platinum Games jetzt das Wonderful 101 bestätigt.
      Unite up on Kickstarter and let's make The Wonderful 101: Remastered a reality!

      four.platinumgames.com/
      #ALLFOR101 #Platinum4 #Kickstarter
      Quelle: Facebook

      Übrigens wurde wohl das Stretch goal erreicht. Und es gibt eine Chance auf einen Mulrplattform Release.

      kickstarter.com/projects/plati…-wonderful-101-remastered
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkJokerRulez ()

    • Somnium schrieb:

      Seit der Okami 2 Nummer dürfte wohl klar gewesen sein, wie viel Wahrheit dahinter steckte
      Anscheinend doch mehr als gedacht...Die Kickstarter ist live! :D Und die geht etwaaaas durch die Decke... verlangt wurden ca. 45.000€ und man steht bereits bei über 300.000€! :D
      Man plant einen Release für Switch, PS4 und Steam. Je nachdem wie erfolgreich die Kickstarter Kampagne ist bzw wie die Nachfrage nach weiteren Plattformen ist, will man aber auch probieren weitere zu bedienen.
      Anscheinend wurde dieser Port erst durch Nintendos Kooperation möglich. Denke mal damit meint man die Markenrechte, dass Nintendo die Nutzung frei gab oder sowas...
      Es soll übrigens auch erweiterten Content geben. Anscheinend sind leider auch DLCs geplant, die für Backer allerdings kostenlos sein werden.
      Persönlich würde ich auch backen, um mir ne physische Version zu sichern aber leider kriegt Kickstarter es immer noch nicht gebacken auch Paypal zu unterstützen oder allgemein IRGENDETWAS anderes als diese verkackten Kreditkarten... gnarf >,< Und das noch immer im Jahr 2020... schon etwas armselig aber gut... ^^


      edit:
      Da hab ich zu lange zum Tippen gebraucht, so dass @DarkJokerRulez schneller war xD ... nun funktioniert die Seite zumindest auch richtig bei mir und ich kann auch die Beschreibung sehen. Die wollte eben die ganze Zeit nicht laden^^ ... Wird wohl nicht lange dauern bis auch die PS4 Version gesichert ist^^
      Übrigens gibts als Reward ein "get blocked on Twitter by Kamiya" ... ... ich brech ab xD
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Weird ()

    • Es ist ganz klar NieR Automata! Das erkennt man sofort am Bild!!!
      Die Zahl ist eher ein Datum wann es angekündigt wird!
      "Auf den NieR Automata Fortsetzungs Zug spring" :D
      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst!
      Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht."
      von Theodor Seuss Geisel.

      Amor est pretiosior auro <3

      YouTube: ManaQues t

    • Übrigens, es kommen 3 weitere Ankündigungen. Auf der Seite sind 3 weitere Slots frei.und es, steht "coming soon" dran.

      four.platinumgames.com/
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Eher werden das weitere Remaster von älteren Spielen von der letzten bis vorletzten Gen über Kickstarter. Mal sehen, wüsste jetzt kein Spiel das ich von ihnen als Remaster bräuchte. Oder halt Ports wie Nier auf Switch.
      Mein Blog >Hier<
      SE News >ffdojo<
      "Als ich ein Kind war, spielte ich Spiele zum Spaß.
      Heute spiele ich Videospiele, um große Geschichten zu erleben."
      -CloudAC-
    • Desotho schrieb:

      Nicht dass es mir wichtig ist, aber frag mich was die Motivation dahinter ist
      Eigenständig zu werden. Das ist die Motivation dahinter. Platinum Games hat ja genug verlauten lassen, dass man es schaffen möchte ihre Spiele selber zu publishen. The Wonderful 101 soll das erste Spiel werden. Sowas können die halt leider auch nicht einfach so aus den Ärmel schütteln. Publishing ist weder billig noch einfach. Ansonsten hätten die es schon längst getan.
      Zusätzlich dazu ist es natürlich gutes Marketing. Das geht nun durch die Medien. Es ist präsent. Je nachdem wie erfolgreich die Kampagne wird, und sie scheint wirklich sehr erfolgreich zu werden... Ne Mio sollte wohl minimum sein am Ende... wird es nur noch lauter durch die Medien schreien. Und zusätzlich kommt noch... Gerade, weil es ihr erstes "selbst-published" Titel wird, ist das Risiko nun auf ein Minimum reduziert. Die Backer habens ja quasi bereits "bezahlt". Das wird schon alles so kalkuliert sein, dass man ohne großen Verlust rausgeht, wenn die Ziele erreicht sind.
      Auf jeden Fall ein sehr wichtiger Schritt um den ersten Fuß in die Tür zu kriegen.

      Glaube aber auch nicht, dass alle 4 Spiele Kickstarter Aktionen werden... Das wär schon etwas zu sehr auf eine Karte setzen... Aber wer weiß.. Abwarten... ^^
      (Übrigens hat Platinum Games auch) direkt klar gestellt, dass das Investment von Tencent nicht in The Wondful 101 hineinfließt. Würde nicht ausschließen, dass eines der anderen 3 Titel jedoch damit bezahlt wird. Also vielleicht kommt da ja noch was großes^^)
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

    • Also ich bin erstmals seit längerer Zeit überrascht. Mit dem Kickstarter hätte ich nicht gerechnet und habe das als weitere Bullshit-Meldung der letzten Tage zu den Akten gelegt. Auf der einen Seite freut es mich, dass das Spiel eine zweite Chance erhält. Auf der andere Seite, ich hoffe, die Euphorie der Leute wird sich hier nicht irgendwann rächen. Die meisten werden The Wonderful 101 auf der Wii U nie gespielt haben. Und das Spiel ist schon sehr exotisch und auch völlig anders, als das, was Kamiya je gemacht hat. Wie schon geschrieben, meins wars jetzt nicht unbedingt aber es ist immerhin so speziell, dass es vielleicht nun seine Anhängerschaft findet.

      Jetzt ist die Hoffnung auf ein Okami 2 etwas gestiegen. Ich wüsste nicht, was Platinum Games noch großartig remastern soll wenn da wirklich noch 3 Spiele kommen sollten. Ich erwarte noch ne Original IP. Dann vielleicht ein Re-Reveal von Bayonetta 3 (finde ich absolut logisch eigentlich, auch wenn das Spiel bereits vor Jahren angekündigt wurde). Aktuell unberechenbar, was die da noch raushauen.

      Auf alle Fälle geht man bei The Wonderful 101 auf Nummer sicher. 50.000 Dollar alleine für ein Switch-Remaster ist lächerlich hoch. Damit haben sie vermutlich schon direkt die Verluste der Wii U Version drin. Man steht jetzt bei weit über einer halben Million Dollar und während ich auf der Seite bin rattert der Zähler weiter nach oben. Also man kann nicht behaupten, Hype würde kein Geld generieren. Moment, hat je wer gegenteiliges behauptet? Die weiteren Tiers finde ich auch relativ unattraktiv. Kein neuer Content dabei fürs Hauptspiel. Die Boni, die da angeboten werden, sind dann so "Naja". Bin gespannt ob die zum Release den Vollpreis dafür verlangen werden.

      "Hey, was ist der Sinn des Lebens?"
      "Liebe"
      "Es gibt keine Hoffnung für uns, wir sollten alle Selbstmord begehen" - Gaspar Noé

      Zuletzt durchgespielt: Oxenfree: 8,5/10, Call of Cthulhu: 6/10, The World Ends With You Final Remix: 8/10


    • Denke zu Bayonetta 3 werden wir ganz sicher dieses Jahr was sehen.
      Okami 2 wär natürlich wunderbar, aber meine Hoffnungen sind da nicht allzu hoch.
      Astral Chain, hm...find das ehrlich gesagt noch zu früh für was neues.
      Schließe das deshalb aus...
      Denke wirklich eher an NieR Replicant und einen kleinen Teaser zu NieR Automata 2.
      Drakenkard wär auch fantastisch, aber denke nicht, dass man alles nur Remakes raushaut und mit NieR Replicant hat man schon einen alten Aufguss^^.
      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst!
      Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht."
      von Theodor Seuss Geisel.

      Amor est pretiosior auro <3

      YouTube: ManaQues t

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cibi-Sora ()

    • hm.. die anderen 3 noch unangekündigten Projekte...hm, also ich würde ja auch sehr auf Nier Replicant Port für Switch und generell Remaster hoffen! Meine PS3 ist so blöd weggepackt seit einem Jahr, die schmeiß ich nicht einfach mach wieder an ^^" Und ein bisschen aufgehübschte Grafik und alles etwas flüssiger würde dem Titel ganz gut tun..ohne groß was an Story oder zu verändern..vielleicht das Kampfsystem etwas dynamischer/ verbessern... nja, ich schweife ab.
      Okami 2 wäre auch ein Traum!....das wäre Insta buy..und sollte das auch über Kickstarter laufen, wäre es das erste Projekt was ich da backen würde!
      Drakengard 4 wäre auch nicht schlecht! (auch wenn ich Teil 3 nie beendet habe..müsste ich echt auch mal nachholen..aber wie gesagt, die PS3...)
      Metroid Prime oder Bayonetta glaub ich nicht, die gibt Nintendo nicht frei bzw. die Ankündigung würde über Nintendo laufen!
    • Ich persönlich halte ja nicht so viel von solchen Kickstarter Aktionen, vor allem wenn man wie in diesem voll von der einen Seite zu hören bekommt die ca. 500 Tausend wären viel zu viel und von der anderen Seite viel zu wenig. Jedenfalls habe vor dieser Aktion noch nie wirklich was von dem Spiel gehört, deswegen habe ich mir jetzt mal ein paar Videos angeschaut und meiner Meinung nach sieht das überhaubt nicht gut aus. Weder Grafisch, Storytechnisch noch Gameplaytechnisch, aber wenn man sich die Reaktionen mal so anschaut, hat es ja seine Fans. Jetzt heißt es hoffen das die anderen 3 Ankündigungen besser werden.
    • Somnium schrieb:

      Kein neuer Content dabei fürs Hauptspiel
      Da solltest du nochmal raufgucken^^ ... Bei 1.5 mio gibts nen eingebauten 2d sidescroller dazu :D
      Bei 1 mio immerhin nen "Time Attack" Modus, der sich wohl an Speedrunner richten soll. Der interessiert mich auch herzlichst wenig aber das sidescrolling Adventure klingt schon ziemlich cool.
      Viel extra Content will man allerdings bewusst auch nicht hinzufügen. Das ging in nem Interview mit der Kotaku hervor. Dort wurde gesagt, dass man unzufrieden ist, weil man zwar extrem viel Content eingebaut hat aber vieles eher halbgar umgesetzt hat. Allein schon, dass man sich keine große Mühe beim Easy Mode z.B. gab. Man glaubt, dass wenn man noch mehr Content einbauen würde, alles quasi auseinander fällt^^ ... Man darf ja nicht vergessen, dass jeder neue Content an anderer Stelle Probleme verursacht, die wieder ausgemerzt werden müssen. Das ist ja immer etwas schwieriger, als einem lieb ist...^^ Finde es gar nicht mal schlecht, dass man sich daher mehr darauf konzentriert ihre Fehler auszumerzen und lieber das was schon drin ist nochmal überarbeitet und sich dort jetzt nochmal wirklich Mühe gibt

      Ich muss auch zugeben, dass die Demo mich nicht ganz überzeugen konnte. Es war nett aber ja... Allerdings hat ich dann doch stets die Neugierde es doch vielleicht noch zu holen... Hier werde ich die Chance wirklich nutzen^^

      Bayonetta 3 wird glaub ich keines der 4 Titel sein. Ich denke durchaus, dass es 4 Projekte werden, die man selber auf die Beine stellen will aber ma gucken. Okami 2 wäre aber natürlich toll :) Allerdings gehört Capcom die Marke glaube ich oder? Daher wirds schwierig...
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage