Erste Gameplay-Videos und -Informationen zu Captain Tsubasa: Rise of New Champions

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Gameplay-Videos und -Informationen zu Captain Tsubasa: Rise of New Champions

      Kurz nach der Ankündigung von Captain Tsubasa: Rise of New Champions sind die ersten Gameplay-Videos zum Fußball-Arcade-Spiel aufgetaucht. Dabei hatten einige Medien die Gelegenheit, das Material aufzunehmen. Auch wir konnten das neue Captain Tsubasa bereits anspielen.

      Zusätzlich gibt es von Bandai Namco einige Details zum Spielablauf. Versprochen werden dabei eine einfache Steuerung und heiße Duelle. Ein Hauptelement stellen dabei die charakterspezifischen Superaktionen dar.

      Grundlagen

      In diesem Spiel haben alle Spieler ihre eigene „Willensanzeige“. Diese leert sich, wenn sie sprinten oder eine Aktion (Spezialaktion) ausführen. Der geschickte Einsatz des Willens ist der Schlüssel zum Sieg in einer Partie.

      „Aktionen“ sind das Symbol von Captain Tsubasa. Ihre Aktivierung verbraucht eine gewisse Menge Willen. Es gibt eine große Bandbreite verschiedener „Aktionen“, von Torschüssen bis zu Dribblings und Blocks. Mittels dieser Aktionen Tore zu erzielen oder zu verhindern ist der wichtigste Teil des Spiels.

      Spezialfähigkeiten

      In diesem Spiel hat jeder Spieler „Spezialfähigkeiten“, die die besonderen Spielstile der einzigartigen Charaktere von Captain Tsubasa widerspiegeln. Diese Fähigkeiten beeinflussen die Attribute und den Willen eines Charakters und ihre Aktivierung hängt von Umständen wie Spielstand, Position auf dem Feld usw. ab. Charaktere, deren Fähigkeiten zur Strategie des Spielers passen, im Spiel richtig einzusetzen, ist der Schlüssel zum Sieg.

      Teamanzeige und V-Zone

      In diesem Spiel wird durch Aktionen, die die Moral heben, wie das Überspielen von Gegenspielern oder das Erobern von Bällen, eine Teamanzeige aufgeladen. Wenn sie voll aufgeladen ist, können Spieler die „V-Zone“ aktivieren. Wenn die V-Zone aktiv ist, werden für gewisse Zeit die Auffüllungsrate des Willens und der Kick-Anzeige für alle Teammitglieder erhöht. Richtig eingesetzt kann sie den entscheidenden Vorteil in einer Partie bringen. Wenn der Captain eines Teams über die Spezialfähigkeit „Kapitänsfähigkeit“ verfügt, können außerdem Spezialeffekte an Teamkollegen vergeben werden.

      Dribbeln

      In diesem Spiel können Spieler durch Finten oder „Schnelles Dribbling“ und „Dribbling-Aktionen“ an Gegenspielern vorbeigehen. Das Überspielen mehrerer Gegner hintereinander aktiviert eine „Zone“ (Bonuseffekt), durch die die Willensanzeige und Schussanzeige leichter aufgeladen werden können, sodass der Spieler schnell einen kräftigen Schuss loslassen kann.

      Schuss

      Wenn ein Spieler seine Schussanzeige voll auflädt, ohne von einem Gegner attackiert zu werden, kann er eine mächtige „Schuss-Aktion“ ausführen. Einige Spieler können eine noch stärkere „Superschuss-Aktion“ aktivieren, indem sie ihre zweistufige Anzeige voll aufladen.

      Tackling

      Spieler können mit „Sprinten“-Aktionen und „Tackling-Aktionen“ als Reaktion auf das Dribbling des Gegners den Ball erobern. Einige Tackling-Aktionen sind so hart, dass der Gegenspieler danach kurze Zeit bewegungsunfähig auf dem Boden liegt.

      Torhüter

      Um die schier übermenschlichen Leistungen der Torhüter in Captain Tsubasa abzubilden, gibt es in diesem Spiel eine Energieanzeige für sie. Wenn diese durch Schüsse geleert wurde, wird es leichter, ein Tor gegen sie zu erzielen. Außerdem können manche Spieler ihre V-Zonenanzeige verwenden, um „Superparaden“ zu machen, die Schüsse vollständig abwehren können.

      Luft-Schuss

      Es gibt auch Schüsse, dir nur in der Luft aktiviert werden können, und Schüsse, die gemeinsam mit einem anderen Spieler ausgeführt werden. Spieler können je nach Situation auf viele verschiedene Weisen versuchen, ein Tor zu erzielen.

      Pass und langer Pass

      Neben gewöhnlichen Pässen können manche Spieler auch ihre Anzeige aufladen und „Langpass-Aktionen“ spielen. Der Passempfänger kann während dieser Pass-Aktion die eigene Schussanzeige aufladen und dann direkt eine Schuss-Aktion aktivieren. Manche Spieler haben „gemeinsame Pass-Aktionen“, die Gegenspieler in einer einzigen Aktion überwinden können.

      Blocken

      Einige Spieler aktivieren automatisch eine „Blocken-Aktion“, wenn sie zwischen Tor und Schützen stehen. Erfolgreiche Blocken-Aktionen blocken einen Schuss ab und verlangsamen den Energieverbrauch des Torhüters.

      Captain Tsubasa: Rise of New Champions soll noch in diesem Jahr für PlayStation 4, Nintendo Switch und PCs erscheinen.

      Bildergalerie

      Die Gameplay-Videos

      via Bandai Namco, Gematsu, Bildmaterial: Captain Tsubasa: Rise of New Champions, Bandai Namco / Tamsoft