Die erste Folge von Pokémon: Zwielichtschwingen ist jetzt verfügbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die erste Folge von Pokémon: Zwielichtschwingen ist jetzt verfügbar

      Ab sofort ist die erste Episode „Brief“ der neuen Kurzanime-Reihe Pokémon: Zwielichtschwingen auch auf Deutsch (mit deutschen Untertiteln) bei YouTube verfügbar. Es ist die erste von insgesamt sieben Folgen, die jeweils nur eine Laufzeit von etwa fünf Minuten haben. Die Animationen stammen von Studio Colorido (Penguin Highway).

      In der Galar-Region haben sich Pokémon-Kämpfe zu einer kulturellen Sensation entwickelt. In der Anime-Serie sollen die Träume der Bewohner von Galar, ihre Herausforderungen und Konflikte dargestellt werden. Es soll viele Geschichten geben und Fans sollen mit dem Anime auch eine Vielzahl neuer Pokémon kennenlernen.

      Bildmaterial: Pokémon: Zwielichtschwingen, The Pokémon Company / Studio Colorido

    • Und hier ist für mich mal wieder ein guter Beweis, dass eine Pokémon-Serie auch ohne Ash funzt - wenn nicht, sogar wesentlich besser!
      Warum "schmeißen" die Leute nicht einfach weg und nehmen mal 'nen unverbrauchten Charakter?
      Hab voll Bock das weiter zu gucken!
      Der Mensch, der verurteilt ist, frei zu sein, trägt das ganze Gewicht der Welt auf seinen Schultern; er ist, was seine Seinsweise betrifft, verantwortlich für die Welt und für sich selbst.
      Jean-Paul Sartre
    • Ich bin erschrocken wie katastrophal die englische Synchro ist... Ich hatte wirklich leichte Ohrenschmerzen am linken Ohr bekommen... Konnte es daher nicht zu Ende gucken... Und bei dem komischen Hampel als Char wünsch ich mir dann doch Ash wieder zurück :D Zumindest von dem bisschen, was ich davon jetzt gesehen habe. (Allerdings mag ich auch allein das Design von dem Milchbubi nicht^^)
      Ich wünschte die würden die Folgen mit japanischer Synchro zumindest raus bringen. Würde es halt schon gern weiter gucken aber nicht auf englisch, weil Ohren und so...^^
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

    • Valevinces schrieb:

      Guck es dir doch danach auf auf japanisch an!
      Aber da gibts ja keine deutschen Untertitel oder gibts die doch iwo mit japanischer Synchro? Oder meinste, dass die japanische Synchro noch mieser ist? xD Das kann ich mir iwie kaum vorstellen... :D
      Hmm bringt mich aber auf die Idee, dass ich einfach beides laufen lassen könnte und bei der englischen Synchro Ton aus, beim anderen an und los gehts! Muss nur bissel rumfummeln das synchron zu kriegen... probier ich glaub ich gleich mal^^
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

    • @Weird
      Also... wenn "Zwielichtschwingen" draußen ist, wird es ja mit mindestens mit Eng-Duns und deutschen Untertitel da sein.
      (Ich habe es mir zum ersten Mal rein auf englisch angetan - könnte besser sein...). Naja guck es dir so an... und dann auf japanisch.
      Mit japanischen Dubs hört es sich zumindest in meinen Ohren besser an...
      Der Mensch, der verurteilt ist, frei zu sein, trägt das ganze Gewicht der Welt auf seinen Schultern; er ist, was seine Seinsweise betrifft, verantwortlich für die Welt und für sich selbst.
      Jean-Paul Sartre
    • Die englische Synchro will mir überhaupt nicht gefallen. Da sind aber nicht die Sprecher, sondern die geringe Qualitätskontrolle bzw der geringe Qualitätsstandard schuld. Warscheinlich hieß es: Dreht den Scheiß ab, ist doch egal, hauptsache man kann es abgeben.

      Desweiteren....ich bin echt verdammt erbost! Was soll der Kackmist? Die 6 Minuten sind (so wie Origins oder Generations) tausend Mal besser als die Kotserie mit Pobacke.

      Oh nein, er hat Kot und Pobacke gesagt - buhu - ja! Und nu? Solange keiner daran stirbt, tue ich es weiterhin! ^^
    • @Valevinces
      Auf Japanisch klingts wirklich um einiges besser. Ich mag den komischen Jungen da zwar immer noch nicht, der der Hauptchar sein soll aber die Stimme ist nun gut^^
      Ging so auch recht gut mit beiden parallel schauen. Werde ich bei den anderen Folgen auch so machen. Ist bisher ganz ok. Wirklich viel sehen tut man hier ja noch nicht, also mal schauen, wo die Reise hingeht^^
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage