Final Fantasy VII Remake auf den 10. April 2020 verschoben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Final Fantasy VII Remake auf den 10. April 2020 verschoben

      Neu

      Square Enix hat heute eine Verschiebung von Final Fantasy VII Remake auf den 10. April 2020 bekanntgegeben. In einem kurzen Statement entschuldigt man sich für die Unannehmlichkeiten, die den Fans dadurch entstehen.

      Man habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, so Yoshinori Kitase in der englischsprachigen Bekanntgabe. Die wenigen Extrawochen wolle man nutzen, um den letzten Feinschliff zu verpassen und die bestmögliche Erfahrung zu liefern.

      Ursprünglich war die Veröffentlichung auf den 3. März 2020 angesetzt. Ganz konkret spielt „das erste vollständige Spiel dieses Projekts“ in der Megalopolis Midgar und ist damit, wenn man an das Original denkt, nur ein kleiner Teil der gesamten Geschichte. Um das Episodenformat und den Umfang des Spiels brauchen wir uns aber keine Sorgen machen, versicherte Tetsuya Nomura zuletzt.

      Was wir wissen, ist, dass im Remake unter anderem die Geschichte von Avalanche und seinen Charakteren vertieft werden soll und dass es sogar neue Charaktere gibt. Und auch auf neue Bosse werden Spieler im Remake stoßen.

      Die Deluxe Edition könnt ihr bei Amazon vorbestellen*. Beschwörungs-Materia wird es als Vorbestellerbonus geben, darüber erfahrt ihr hier mehr.

      Bildmaterial: Final Fantasy VII Remake, Square Enix

    • Neu

      Der 10 April kann es aber hier in Deutschland doch gar nicht erscheinen. Denn es ist ein Feiertag. Und zwar Karfreitag.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Neu

      Ist das Square Enix Marketing Team verrückt geworden, das ist 6 Tage vor dem Cyberpunk 2077 Release.^^
      Also das ist eine sehr sehr schlechte Idee, dabei verliert man abgesehen von den Fans viele Käufer die da dann wohl eher auf Cyberpunk warten.

      Also ich hoffe jetzt einfach mal das man FF7 Remake bis dahin vielleicht noch einmal weiter verschiebt, klingt natürlich doof, aber FF7 Remake muss dann bei mir leider auch bis Juli warten, obwohl ich mich sehr darauf gefreut habe, mein Interesse an Cyberpunk und direkt danach Thle Last of Us 2 ist da grösser.
      Mach mir da jetzt echt Sorgen um die Verkaufszahlen. :/

      Die Verschiebung an sich finde ich nicht so schlimm, passiert nun mal, nur das neue Datum ist halt bissl lebensmüde.


      Microsoft XBOX ist mein Leben.
      Bill Gates Tattoo in Bearbeitung. :)
      #voteme2020





    • Neu

      Prevailer schrieb:

      Valevinces schrieb:

      Brandybuck schrieb:

      um den letzten Feinschliff zu verpassen und die bestmögliche Erfahrung zu liefern.
      Woher kommt mir das wohl bekannt vor?
      Aus eigentlich jeder Verschiebung von jedem Publisher ever, muss man fairerweise auch sagen.
      Nö, das akzeptiere ich nicht!
      Nicht in dieser Situation, nicht bei Square Enix und nicht wenn es ein "Final" und "Fantasy" im Namen/Titel trägt!
      XD
      Der Mensch, der verurteilt ist, frei zu sein, trägt das ganze Gewicht der Welt auf seinen Schultern; er ist, was seine Seinsweise betrifft, verantwortlich für die Welt und für sich selbst.
      Jean-Paul Sartre
    • Neu

      Sorry Leute, aber ich hab grad schreind vor lachen in der Ecke gelegen. :D Das is auch einfach zu komisch, diese herrliche Ironie, weil vor ein paar Tagen im FFVIIRemake Thread noch gaaanz großspurig behauptet wurde, SE würde es nicht verschieben. "Zu DarkJokerRulez rüber schiel" ;) Klar ging es dabei um die Leaks zur Demo, aber der Grund sei nun mal dahin gestellt. Sie haben es doch getan - was ... zu erwarten war!
      Die größte Ironie is aber, dass sich einige extra dafür Urlaub genommen haben, wie damals bei FFXV, und jetzt in die Röhre gucken. Das euer Vertrauen in SE immer noch so unerschütterlich is, amüsiert mich immer wieder. Herrlich :D
    • Neu

      Ich zitiere mich mal einfach selber aus dem FF7R-Thread:


      Chaoskruemel schrieb:

      DarkJokerRulez schrieb:

      Chaoskruemel schrieb:

      Als ich schrieb, dass das Reboot keine 1:1 Umsetzung wird und man es nicht immer mit dem "Original" gleichsetzen sollte, hat man mir auch an den Kopf geknallt: "Mimimimi, woher willst du das wissen? Mimimimi, das ist doch nur reine Spekulation!"
      Und jetzt bekomme ich wieder dasselbe zu lesen - warte mal ab, wir "spekulieren" nächsten Monat weiter, wenn man das Spiel offiziell verschiebt ;)
      Also wer dir das geschrieben hat, das es eine 1:1 Umsetzung, der hat nicht aufgepasst, weil es wird ja keine. Man hat in den Trailern genug neues Material gesehen, weil ich mich nicht erinnern kann das man, wie im TGS Trailer zu sehen war. Das man in der Kirche gegen Reno kämpfen kann. Witzig ist es glauben immer noch viele es wird eine 1 zu 1 Kopie, das ist doch immer so, Irgendwo da draußen gibt es bestimmt noch jemand, der glaubt FFXV ist Rundenbasiert. XDWenn es verschoben werden sollte können wir es so oder so nicht ändern. Es gibt aber halt momentan keine Indizien dafür, das es verschoben wird. Und ich glaube es halt erst wenn SE sagt. "Leute es wird verschoben". Und ich glaube auch nicht das es wegen den ganzen Leaks verschoben wird. XD
      Ich sag ja nur sehr ungern "Ich habs ja gesagt" (eiskalte Lüge), aber ich habs ja gesagt...

      Da gönn ich mir gleich mal ein Feierabend Bier - Prost!

      Desweiteren...:

      Da ich hier lieber kein .gif posten will, wo sich ein heißer Dude die Nippel reibt, lass ich einfach mal ein wenig Salz für alle da:

      ~sagt bescheid wenns genug ist ;)

      Ooooh, wie ich es gerade genieße, dass es verschoben wird...

      ...heute fasse ich mich ganz lange selber an ;)
    • Neu

      Klar ich habe zwar geschrieben, das es nicht verschoben wird. Aber ich habe auch hingewiesen. Wenn es passiert, dann können wir auch nichts tun. 1 Monat ist ja nicht schlimm.

      PS:

      Jetzt will ich erst recht eine...


      | ̄ ̄ ̄ ̄ ̄ ̄ ̄ ̄ ̄ ̄ ̄|
      | FFVII Remake Demo. |
      |___________|
      (\__/) ||
      (•ㅅ•) ||
      /   づ
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DarkJokerRulez ()

    • Neu

      Valevinces schrieb:

      Woher kommt mir das wohl bekannt vor?

      Es gab zumindest kein pompöses Event für den Release diesmal und sich dann die Blöße geben musste, den Titel doch nochmal zu verschieben ;P Square Enix lernt dazu.

      Natürlich sind jetzt 5 Wochen (sollte es dann wirklich dabei bleiben) kein so großes Problem. Aber so kurz vor dem Ziel häufen sich jetzt dann doch etwas die Hindernisse auf der Strecke. Zuerst eine ominöse Demo, dessen Existenz Square Enix nie offiziell bestätigt und von Sony Servern gehackt wurde, von zahlreichen Leuten gespielt wird/wurde, zahlreiche Daten daraus extrahiert wurden was auch noch Inhalte der Vollversion offenbarte und das ganze gekrönt von einer etwas über einmonatigen Verschiebung, die viele ohne Insiderwissen schon befürchtet hatten. Frage mich immer noch, ob nicht wirklich der Demo-Leak damit nun etwas zu tun hat um vielleicht doch noch irgendwas am Script nun zu ändern und vielleicht, jetzt, wo man über das Datamining bescheid weiß, das Spiel etwas sicherer gegen die besagten Dataminer machen möchte indem man ein wenig am Code schraubt, der vielleicht in der Vollversion irgendwelche Infos über DLC-Pläne oder gar schon Episode 2 verraten könnte. Muss ehrlich sagen, es deutete nicht so viel auf eine Verschiebung hin wie ich finde. Einige lagen hier also Punktgenau mit ihrer Vermutung.

      "5.7 billion people, man. I can't even imagine. But don't sweat the small stuff. Just save the girl, and you're set for life! It's the dream of every otaku!" -Daru

      Zuletzt durchgespielt: Life is Strange 2 - 7/10, Links Awakening RMKE 9/10, Afterparty 6/10


    • Neu

      Chaoskruemel schrieb:

      Ich zitiere mich mal einfach selber aus dem FF7R-Thread:


      Chaoskruemel schrieb:

      DarkJokerRulez schrieb:

      Chaoskruemel schrieb:

      Als ich schrieb, dass das Reboot keine 1:1 Umsetzung wird und man es nicht immer mit dem "Original" gleichsetzen sollte, hat man mir auch an den Kopf geknallt: "Mimimimi, woher willst du das wissen? Mimimimi, das ist doch nur reine Spekulation!"
      Und jetzt bekomme ich wieder dasselbe zu lesen - warte mal ab, wir "spekulieren" nächsten Monat weiter, wenn man das Spiel offiziell verschiebt ;)
      Also wer dir das geschrieben hat, das es eine 1:1 Umsetzung, der hat nicht aufgepasst, weil es wird ja keine. Man hat in den Trailern genug neues Material gesehen, weil ich mich nicht erinnern kann das man, wie im TGS Trailer zu sehen war. Das man in der Kirche gegen Reno kämpfen kann. Witzig ist es glauben immer noch viele es wird eine 1 zu 1 Kopie, das ist doch immer so, Irgendwo da draußen gibt es bestimmt noch jemand, der glaubt FFXV ist Rundenbasiert. XDWenn es verschoben werden sollte können wir es so oder so nicht ändern. Es gibt aber halt momentan keine Indizien dafür, das es verschoben wird. Und ich glaube es halt erst wenn SE sagt. "Leute es wird verschoben". Und ich glaube auch nicht das es wegen den ganzen Leaks verschoben wird. XD
      Ich sag ja nur sehr ungern "Ich habs ja gesagt" (eiskalte Lüge), aber ich habs ja gesagt...
      Da gönn ich mir gleich mal ein Feierabend Bier - Prost!

      Desweiteren...:

      Da ich hier lieber kein .gif posten will, wo sich ein heißer Dude die Nippel reibt, lass ich einfach mal ein wenig Salz für alle da:

      ~sagt bescheid wenns genug ist ;)

      Ooooh, wie ich es gerade genieße, dass es verschoben wird...

      ...heute fasse ich mich ganz lange selber an ;)

      Da bist du nicht alleine. Irgendwie genieße ich es auch. Und ich steh auch offen dazu, ich bin einer derjenigen, die das Remake jetzt auch nich wirklich bräuchten. Von daher, pech für alle, die es so hypen. ^^ ... Urlaub für ein Spiel von SE nehmen ... hach ja ... :rolleyes:
    • Neu

      Summoner schrieb:

      Da bist du nicht alleine. Irgendwie genieße ich es auch. Und ich steh auch offen dazu, ich bin einer derjenigen, die das Remake jetzt auch nich wirklich bräuchten. Von daher, pech für alle, die es so hypen. ^^ ... Urlaub für ein Spiel von SE nehmen ... hach ja ... :rolleyes:
      Urlaub kann verschoben werden, zur Not einfach Krank melden. XD

      Wenn du es nicht brauchst, kauf es dir nicht. XD

      Wie gesagt es ist für mich in Ordnung. Ich bin trotzdem gehyped. Ein Monat ist kein Beinbruch. :D :thumbsup:
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Neu

      5 Wochen ist zwar nicht viel aber nervig ist es trotzdem das schon wieder mal was verschoben wird und bei Square Enix ist das langsam schon am meisten auffällig. Vor allem weil davor Resi 3 und One Piece erscheinen die auch Zeit beanspruchen werden. Kann mir aber den Karfreitag nicht wirklich vorstellen wie das funktionieren wird wenn da in Deutschland der Feiertag ist weil dann verschiebt sich das ja mit der Lieferung allgemein. Ich denke das war nicht wirklich gut durchdacht
    • Neu

      Ich finde es auch nicht schlimm, halt nur ein blöd gewähltes neue Datum.

      Btw falls es jemanden interessiert, passend zum Thema aber keine eigene News wert denke ich.
      Square Enix hat auch heute Marvels Avengers verschoben, also gleich zwei Spiele wurden verschoben bei SE.
      Bei Avengers ist es mir aber auch relativ egal da ich jetzt nicht so das Interesse am SPiel habe.^^


      Microsoft XBOX ist mein Leben.
      Bill Gates Tattoo in Bearbeitung. :)
      #voteme2020





    • Neu

      Summoner schrieb:

      Chaoskruemel schrieb:

      Ich zitiere mich mal einfach selber aus dem FF7R-Thread:


      Chaoskruemel schrieb:

      DarkJokerRulez schrieb:

      Chaoskruemel schrieb:

      Als ich schrieb, dass das Reboot keine 1:1 Umsetzung wird und man es nicht immer mit dem "Original" gleichsetzen sollte, hat man mir auch an den Kopf geknallt: "Mimimimi, woher willst du das wissen? Mimimimi, das ist doch nur reine Spekulation!"
      Und jetzt bekomme ich wieder dasselbe zu lesen - warte mal ab, wir "spekulieren" nächsten Monat weiter, wenn man das Spiel offiziell verschiebt ;)
      Also wer dir das geschrieben hat, das es eine 1:1 Umsetzung, der hat nicht aufgepasst, weil es wird ja keine. Man hat in den Trailern genug neues Material gesehen, weil ich mich nicht erinnern kann das man, wie im TGS Trailer zu sehen war. Das man in der Kirche gegen Reno kämpfen kann. Witzig ist es glauben immer noch viele es wird eine 1 zu 1 Kopie, das ist doch immer so, Irgendwo da draußen gibt es bestimmt noch jemand, der glaubt FFXV ist Rundenbasiert. XDWenn es verschoben werden sollte können wir es so oder so nicht ändern. Es gibt aber halt momentan keine Indizien dafür, das es verschoben wird. Und ich glaube es halt erst wenn SE sagt. "Leute es wird verschoben". Und ich glaube auch nicht das es wegen den ganzen Leaks verschoben wird. XD
      Ich sag ja nur sehr ungern "Ich habs ja gesagt" (eiskalte Lüge), aber ich habs ja gesagt...Da gönn ich mir gleich mal ein Feierabend Bier - Prost!

      Desweiteren...:

      Da ich hier lieber kein .gif posten will, wo sich ein heißer Dude die Nippel reibt, lass ich einfach mal ein wenig Salz für alle da:

      ~sagt bescheid wenns genug ist ;)

      Ooooh, wie ich es gerade genieße, dass es verschoben wird...

      ...heute fasse ich mich ganz lange selber an ;)

      Da bist du nicht alleine. Irgendwie genieße ich es auch. Und ich steh auch offen dazu, ich bin einer derjenigen, die das Remake jetzt auch nich wirklich bräuchten. Von daher, pech für alle, die es so hypen. ^^ ... Urlaub für ein Spiel von SE nehmen ... hach ja ... :rolleyes:
      Schließe mich euch voll und ganz an.

      Habe den Schinken noch nicht mal vorbestellt...
      Also mich stört es überhaupt nicht, können es auch noch paar mal verschieben und dann mit dem Rest zusammen raus bringen.
    • Neu

      Pete_wentz schrieb:

      Schließe mich euch voll und ganz an.
      Habe den Schinken noch nicht mal vorbestellt...
      Also mich stört es überhaupt nicht, können es auch noch paar mal verschieben und dann mit dem Rest zusammen raus bringen.
      Das wäre eh das vernünfigste was $quare €nix machen könnte/müsste. DenRelease der 1. Episode canceln, endlich zur Besinnung kommen und ein!!!! - nich zwei, drei oder fünf Episoden, sondern ein fertiges und rundes Spiel veröffentlichen. Capcom hat es vschon einmal bewiesen und sie tun es dieses Jahr gleich wieder. Die wissen, wie man Remakes macht.