Super Nintendo World: Neue Informationen zum ersten echten Super-Mario-Land

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Super Nintendo World: Neue Informationen zum ersten echten Super-Mario-Land

      Neu

      Universal Studios Japan haben gemeinsam mit Nintendo neue Informationen zur Super Nintendo World veröffentlicht. Dabei handelt es sich quasi um das erste echte Super-Mario-Land, welches als Freizeitpark derzeit in Osaka entsteht. Bei der Pressekonferenz zugegen war Kurumi Mori von Bloomberg, welche auf Twitter einige Eindrücke der Veranstaltung geteilt hat.

      Demnach soll der Park noch vor den Olympischen Spielen in Tokio die Tore öffnen. Weitere Super Nintendo Worlds, mit eigenen Fahrgeschäften und eigenem Aufbau, werden gerade in Orlando, Hollywood und Singapur entwickelt.

      Mit moderner Technik Münzen sammeln

      In der Super Nintendo World in Osaka wird man, analog zu Mario, Münzen sammeln können. Dies geschieht über eine Smartphone-App und ein Armband, welches „Power Up Band“ genannt wird. So soll man sich wie in einem Spiel fühlen. Wer wohl die meisten Münzen sammeln wird?

      Auf dem Smartphone wird der Park dabei in typischer Mario-Art als Karte dargestellt mit den verschiedenen Attraktionen. Das Erkunden des Parks scheint also interaktiv zu werden.

      Das Musik-Video zum Park

      Im offiziellen Musikvideo zur Super Nintendo World, welches ihr unten findet, verdeutlichen Universal Studios Japan und Nintendo das Konzept nochmals, wonach man quasi in ein Spiel gezogen wird. Die Armbänder spielen dabei ebenfalls eine Rolle. Der Song „We Are Born to Play“ stammt von Galantis und Charli XCX.

      Zwei Fahrgeschäfte sollen von Beginn an nutzbar sein

      „Yoshi’s Adventures“ soll eines von zwei Fahrgeschäften sein, das zur Eröffnung des Super-Mario-Lands in Osaka nutzbar sein soll. Über das zweite Fahrgeschäft ist lediglich bekannt, dass es auf Mario Kart basieren soll und sich in einem großen Schloss befindet, das wie Bowsers Schloss aussieht. Ein zweiter Abschnitt, welcher das Thema „Donkey Kong“ haben soll, soll 2021 folgen.

      via Nintendo, Kurumi Mori, Bildmaterial: Super Nintendo World, Nintendo, Universal Studios / Universal Parks