In Gleamlight seid ihr ein Schwert in einer Glasmalerei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In Gleamlight seid ihr ein Schwert in einer Glasmalerei

      Bei der gestrigen Indie World kündigte D3 Publisher gemeinsam mit dem japanischen Entwickler DICO das neue Gleamlight an. Nintendo bewirbt es als das neue Spiel der Bloodstained-Macher, aber das scheint etwas hoch gegriffen. DICO war tatsächlich jahrelang an der Entwicklung von Bloodstained beteiligt, allerdings nicht federführend. Und als „Schöpfer“ von Bloodstained hat man wohl eher Koji Igarashi im Sinn.

      In Gleamlight entfaltet sich eine traurig-schöne Geschichte in einer kunstvoll gestalteten Welt aus buntem Glas. Hier wirst du zum Schwert und musst mit der Hilfe von Kindern zum Herzen der Welt vorstoßen.

      Den ersten Trailer könnt ihr euch nachfolgend ansehen. Gleamlight soll deutsche Texte bieten und erscheint Anfang 2020 für Nintendo Switch, aber auch PS4, Xbox One und PC-Steam.

      Bildmaterial: Gleamlight, D3 Publisher / DICO