To the Moon: Mit Impostor Factory wurde der dritte Teil der Reihe angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • To the Moon: Mit Impostor Factory wurde der dritte Teil der Reihe angekündigt

      Entwickler Freebird Games hat mit Impostor Factory einen neuen Teil in ihrer Spielereihe To the Moon angekündigt. Nach dem titelgebenden Spiel To the Moon (das im Januar auch für Nintendo Switch erscheint) und dem Nachfolger Finding Paradise bildet die Neuankündigung den dritten Ableger der Serie. Erscheinen soll dieser Ende 2020 für Steam.

      Impostor Factory erzählt die Geschichte von Quincy, der im Badezimmer einer abgelegenen Villa eine Zeitmaschine findet. Neben dieser ungewöhnlichen Prämisse wurden Storyelemente à la Lovecraft angekündigt. Überhaupt soll der Titel sehr handlungsgetrieben sein. Auf jeden Fall hat auch der dritte Teil der Reihe wieder den klassischen RPG-Maker-Look.

      via Gematsu, Bildmaterial: To The Moon: Impostor Factory, Freebird Games