PQube Games bringt Root Film in den Westen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PQube Games bringt Root Film in den Westen

      Bildmaterial: Root Film, PQube / Kadokawa Games

      Nach der Ankündigung von Root Film für Japan steht heute schon fest: Die Fortsetzung der Mystery-Adventure-Reihe erscheint auch bei uns im Westen. Unten seht ihr den nun Englisch untertitelten Ankündigungstrailer und ein großformatiges Key-Artwork.

      Kadokawa Games wird mit dem britischen Publisher PQube Games zusammenarbeiten, um Root Film hierzulande für PS4 und Nintendo Switch zu veröffentlichen. Details zum Releasezeitraum oder Format gibt es noch nicht.

      Die Handlung von Root Film

      Der junge engagierte Filmemacher Rintaro Yagumo ist in ein neues TV-Projekt involviert. Hierbei handelt es sich um ein Mystery-Drama, welches in Shimane spielen und gleichzeitig den Tourismus für die Präfektur ankurbeln soll. Der Pilotfilm liegt bereits 10 Jahre zurück. Das Projekt wurde damals leider aus unbekannten Gründen auf Eis gelegt. Nun gibt es aber anscheinend Pläne das Projekt wieder neu aufzurollen.

      Im Kern der Produktion stehen drei Filmemacher, die miteinander im Wettbewerb stehen. Jeder filmt darüber hinaus mit einer anderen Darstellerin. Yagumo ist aufgeregt, als er erfährt, dass es sich bei den anderen beiden Regisseuren um anerkannte Berühmtheiten handelt. Während Yagumo und sein Team sich aufmachen um nach einem geeigneten Drehort Ausschau zu halten, geschieht an ihrem Ziel jedoch ein Mord.

      Der Ankündigungstrailer

      via PR

    • Das ging mal schnell. Ich mochte Root Letter ja sehr gerne und freue mich, dass Kadokawa die IP noch nicht gedropped hat. Wobei es dafür auch recht wenig Gründe gegeben hätte, da Root Letter ein unerwarteter Erfolg war. Das Spiel war nicht komplett frei von etwas unfreiwilligem Cringe und einem neunmalklugen Protagonist, hoffe daher, in Root Film wird man etwas an den Dialogen und der Darstellung des Protagonisten feilen.

      "I'm being chased by the Organization, so I can't expose my face to the media."

      Zuletzt durchgespielt: Devil May Cry V 7,5/10, Hellblade 7/10, The Outer Worlds 8/10


      Blog: Am Meer ist es wärmer