Pokémon Schwert und Schild: Galar-Ponita ist das nächste versionsexklusive Pokémon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pokémon Schwert und Schild: Galar-Ponita ist das nächste versionsexklusive Pokémon

      Bildmaterial: Pokémon Schwert und Schild, Nintendo, The Pokémon Company / Game Freak

      Vor einigen Tagen fand der 24-Stunden-Livestream aus dem Wirrschein-Wald statt. Fans, die verrückt genug waren um dauerhaft zuzusehen, wurden von der starren Kamera mit einigen kleinen Überraschungen belohnt. Eine Zusammenfassung mit Fotos gibt es auf der offiziellen Website. Die größte Überraschung gab es natürlich am Ende: ein neues Pokémon.

      Heute stellte The Pokémon Company nun endlich die konkreten Eckdaten zum neuen Pokémon Galar-Ponita vor. Das prachtvolle Wesen wird ein versionsexklusives Pokémon sein und nur in Pokémon Schild erscheinen. Es ist vom Typ Psycho, von der Kategorie Einhorn-Pokémon und beherrscht die Fähigkeiten Angsthase und Pastellhülle.

      Zuletzt hatte man mit Lauchzelot auch ein exklusives Pokémon aus Pokémon Schwert vorgestellt.

      Die offizielle Website weiß weiterhin:

      Galar-Ponita gibt es schon seit längst vergangenen Zeiten in einem bestimmten Wald der Galar-Region. Es heißt, sie seien über Generationen hinweg der gewaltigen Lebensenergie des Waldes ausgesetzt gewesen und hätten aus diesem Grund in Galar diese einzigartige Gestalt angenommen.

      Galar-Ponita kann die Lebensenergie aus der Luft um es herum absorbieren und in seiner Mähne speichern. Herrscht um es herum ein hohes Energieaufkommen, wird seine Mähne offenbar noch farbenprächtiger und gibt sogar einen glitzernden Schimmer ab.

      Galar-Ponitas Fähigkeit Pastellhülle wird mit diesen Spieltiteln neu eingeführt. Diese Fähigkeit schützt das Pokémon und seine Mitstreiter vor Vergiftungen. Und nicht nur das! Wenn Galar-Ponita das Kampffeld betritt, kann es sogar bereits vergiftete Mitstreiter von diesem Statusproblem heilen.

    • Der Typ macht wirklich keinen Sinn irgendwie. Alles schreit nach Fee. Finde es eh komisch, dass es nun tatsächlich die Galar Version von Ponita ist, weil Ponita in Galar ja zu nem komplett neuen Pokemon so wird xD ... Ich meine es ist nen Einhorn, welches dazu noch auf die Größe von nem Pikachu geschrumpft ist xD
      Ich finde es zwar nach wie vor großartig aber bin nun doch enttäuscht... Keine Pferde Team aus Ponita, Pampross und dem Einhorn für mich... :(
      In mein Team wirds dann aber wohl trotzdem kommen, sobald ich meinen zweiten Run dann mit Schild anfange. Aktuell gehe ich zumindest noch immer davon aus, dass ich meinen ersten Run mit Schwert machen werde aber mal sehen, was jetzt in den Monat bis zum Release noch so bekannt wird^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Zeldafreak21 schrieb:

      Sieht prinzipiell niedlich aus, beim zweiten Blick glaube ich aber bei My Little Pony zu sein, weshalb sich mir in gewisser Weise der Magen umdreht.
      Weil....?

      Das Vieh ist niedlich, aber dann musst du an My Little Pony denken? Warum? Und warum wird dir dabei schlecht, bzw dreht sich dein Magen um?

      Ich seh das Vieh. Es ist niedlich. Find ich super. Ende.

      Oder treibt da wer auf rule34 sein unwesen? ;)
    • Nö, ich kann einfach nur nichts mit My Little Pony anfangen (und versteh auch nicht wie man davon auch noch rule34 Sachen machen kann)
      Das Prinzip der Serie fand ich einfach ZU kindisch, dass ich mir sage nichts damit zu tun haben zu wollen. Und wenn ich dieses farbenfrohe Pony sehe, musste ich zwangsweise daran denken.
    • Zeldafreak21 schrieb:

      Nö, ich kann einfach nur nichts mit My Little Pony anfangen (und versteh auch nicht wie man davon auch noch rule34 Sachen machen kann)
      Das Prinzip der Serie fand ich einfach ZU kindisch, dass ich mir sage nichts damit zu tun haben zu wollen. Und wenn ich dieses farbenfrohe Pony sehe, musste ich zwangsweise daran denken.
      Also hast du es schonmal geschaut?^^

      Naja, ich kann z.B. nix mit der Pokémon Serie anfangen, aber trotzdem reagier ich nicht so.... Heftig.

      Wenn My Little Pony nicht deins ist, okay, ignorier es. Aber lass dir dich davon keine anderen Dinge kaputt machen. Ponita ist doch einfach zucker^^
    • Ich bin sowas von auf Galar-Galoppa gespannt!
      An sich fand ich vom Aussehen her Ponita immer besser als Galoppa. Aber hier, Galar-Ponita, sieht schon echt arg cute aus. Wenn Galar-Galoppa mehr an "das letzte Einhorn" erinnert, wäre ich schon zufrieden.
      Aber für mich wären die Viecher auch mehr an Typ Fee, als Psycho. Na ja, vielleicht wird Galoppa ein Mischtyp.
      Der Mensch, der verurteilt ist, frei zu sein, trägt das ganze Gewicht der Welt auf seinen Schultern; er ist, was seine Seinsweise betrifft, verantwortlich für die Welt und für sich selbst.
      Jean-Paul Sartre
    • Chaoskruemel schrieb:

      Aber Ponita - bzw Galoppa war doch auch ein Einhorn?! @Weird
      Ponita ist und war ein Pony, deshalb auch der Name Ponita^^ Bei Galloppa ist es eben ein ausgewachseneres Pferd, dem ein Horn gewachsen ist und wohl eher Pegasus etwas als Inspiration diente, auch wenns da nicht komplett da hin geht aber glaube das enorme Tempo, welches Gallopa erreichen kann, stammt davon^^
      Und bissel strange finde ich beim Galar Ponita die Mähne nun, wenn es ein Galar Ponita sein soll, da bei Ponita die Mähne ja nun mal ihr Feuerattribut demonstriert und jeden verbrennt, dem es nicht vertraut. Nun hat es ne normale Zuckerwatte aussehende Mähne, die total fluffy ist und ich am Liebsten die ganze Zeit dieses Ding knuddeln will xD aber wäre aufgrund der enormen Unterschiede wirklich nicht drauf gekommen, dass das ein Galar Ponita ist...^^ Dass es quasi das "Ponita dieser Gen" ist, definitiv aber ein Galar Ponita? ... Im Endeffekt egal... vor Allem wäre es komplett egal, wenn das tauschen nicht am online Abo gekoppelt wäre... dann könnte ich mir ja trotzdem nen normales Ponita rübertauschen und mal mein Pferde Team zusammenstellen aber najaaaa... hab ich pech gehabt... wat solls^^
      Als neues Pokemon ODER als Vorstufe zu Ponita, hätte ich da wirklich cooler und passender gefunden aber freu mich trotzdem drauf, es im Schild run dann im Team zu haben^^ Hoffe Galar Galloppa wird dann zu nem richtigen Pegasus *O*


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Den Typ hatte ich so auch nicht wirklich vermutet. Ich mag es vom Design her sehr, ebenso wie das "echte" Ponita. Hatte mir in Let's go Evoli echt Zeit genommen, um ein Shiny-Ponita zu fangen!

      Schade, dass es versionsexklusiv ist und man tauschen muss, wenn man Schwert hat. Ich habe mich allerdings noch nicht entschieden, welche Version ich kaufe (und wann...). Lauchzelot fand ich aber auch klasse. Mal gucken, wie am Ende die versionsexklusiven verteilt sind und danach entscheide ich dann. Die Legendären sind mir hingegen total egal...l
    • Ich bin froh das es hier nicht so ausartet wie auf anderen Seiten. Echt schlimm teilweise wie die enttäuschten Fans reagieren weil ein Spiel nicht nach ihren Vorstellungen ist. Viele suchen jetzt einfach echt nur noch Gründe das Spiel schlecht zu reden. Jetzt regen sich auf einmal alle über Abzocke auf weil es zwei Editionen gibt mit exklusiven Pokemon. Das gab es schon seit Generation 1 und das ist ja der Sinn eigentlich dahinter mit dem tauschen usw das es zwei Editionen gibt und jetzt auf einmal nur weil man die Spiele hasst kommt man mit solchen Kommentaren wo früher nie ein Problem war :rolleyes:
    • Manche Menschen (sofern man sie so bezeichnen kann) sind einfach dumm, dreist und egoistisch^10 @Flynn...

      Gibt auch Leute, die meinen dass Pokémon sich ändern MUSS und sich seit Gold/Silber nicht weiterentwickelt hat, nur weil diese selber übersättigt von Pokémon sind...

      Schonmal daran gedacht, dass es auch Knirpse gibt, die mit Schwert und Schild ihr erstes Pokémon-Abenteuer erleben??? Wenn du müde von der Reihe bist, dann ist es dein Pech!

      Und dann gibt es noch welche, die den wahnsinnigen Gedanken gefasst haben, dass diese Anrecht auf Pokémon (oder beliebige Marke hier einfügen) hätten, und mitzubestimmen haben, wie die Reihe weiter geht. Und weeeehe man macht nicht das, was man von Gamefreak (oder beliebige Firma hier einfügen) will...

      Und dann drehen diese sich um und zocken fröhlich ihr Dragon Quest XI, weil es so toll an der Reihe ist, dass sie bleibt wie sie ist und man immer den gewohnten Brei bekommt X'DDD

      Aber gut. Man darf ja keine Spiele mehr aus Spaß, Hobbie oder Vergnügen spielen.
    • Ja das denke ich mir auch immer. Wenn man was sagt dann kommen sie damit das man ja dafür bezahlt und denken mit ihren boykottieren und nachher gebraucht kaufen weiß die Firma dass das der Grund ist warum Spiele nicht gekauft werden :rolleyes:
      Klar bezahlt man aber trotzdem hat man auch nicht das Recht jetzt sich die Spiele so zu wünschen wie man sie gerne hätte. Außerdem kann man es nie allen Recht machen weil die eine Seite will es so und die andere so.

      Und dann immer der Schwierigkeitsgrad und das man sich ja selber nicht beschneiden will indem man keine Tränke oder Ep Teiler verwendet wenn sie doch da sind. Ja soll Gamefreak jetzt keine Tränke mehr einbauen nur weil manche es nicht schaffen welche nicht zu benutzen oder den Ep Teiler auf aus zustellen? Der eine Knopfdruck ist anscheinend für manche zu viel. Und die Leute was sich darüber aufregen grinden wahrscheinlich was das Zeug hält weil im Schlaf würde ich nie meinen das man durchkommt auch wenn Pokemon nicht die schwersten Spiele sind. Aber ich spiel für meinen Teil ohne Ep Teiler und kämpfe gegen alle Trainer und bin seit Platin nie überlevelt und war bei Ultra S/M oft 5-7 Level unter den Gegnern und hab einige Male verloren. Aber wenn ich Beleber mit habe und nach jeden Kampf ins Center zurückgehe würde ich auch behaupten das es einfach ist und nie verlieren würde.

      Und keine Ahnung was manche spielen aber bei mir ist seltsamerweise die KI nicht so blöd und setzt nur Status Attacken ein, bei mir machen die immer Effektive Attacken und wechseln sogar Pokemon aus, schon komisch.
      Bei Mario spielen regt sich seltsamerweise keiner auf das die zu leicht sind und die Koopalinge immer schon mit drei Treffern k.o. sind.

      Ich freu mich auf jedenfall drauf aber so langsam würde ich mal gerne die Starter Entwicklungen sehen zum entscheiden
    • Chaoskruemel schrieb:

      Gibt auch Leute, die meinen dass Pokémon sich ändern MUSS und sich seit Gold/Silber nicht weiterentwickelt hat, nur weil diese selber übersättigt von Pokémon sind...
      Das Witzige ist ja, dass Schwert/Schild nun genau das versucht :D Man macht so viel anderes, wie noch nie zuvor. Sonne/Mond war ja schon son erster Versuch auszubrechen aber ich denke, dass da wohl das Problem war, dass viele Ideen und Features tatsächlich wegfielen in der Planung, weil man eben auf Zwang versucht hat, alle Pokemon wieder reinzuquetschen, wodurch Sonne/Mond dann doch wieder in alte muster zurückfiel.
      Bei Schwert/Schild haut man ja recht viele Änderungen rein, allein eben schon das open World Areal. Das ist für Pokemon ein wirklich enormer Sprung nach Vorne
      Aber letzten Endes ist es egal was Game Freak macht, die Leute werden immer rumjammern... kp warum das so ist... aber letzten Endes darf man nicht vergessen, dass dies stets nur ein kleiner Teil ist, der einfach am lautesten schreit, weils eben nur ein kleiner Teil ist.

      Beim Galar Ponita sind, soweit ichs bei Twitter lesen konnte, viele eher nur enttäuscht, weil man einen kompletten 24 Std Stream machte, nur um eine Galar Form, die auch noch Editionsexklusiv ist, bekannt zu machen. Da sehen wohl viele den Wert des Streams einfach nicht bzw. dass es das einfach nicht wert war.
      Und ganz unrecht haben die ja auch nicht... für etwas Editionsexklusives ist der Aufriss schon etwas unnötig viel gewesen, vor Allem, wenn man allgemein sagt, den Wald eben zu beobachten... Da wirkt das schon komisch... Hät man direkt zumindest Andeutungen gemacht, dass man Editionsspezifische Entdeckungen machen könnte, dann sehe das Ganze glaube ich auch wieder anders aus^^
      War ne interessante Idee, die Abwechslung brachte aber die Umsetzung war dann einfach doch etwas halbgar^^ ... allgemein kommts mir so vor, als ob man viel auch beim Marketing herumprobieren würde diesmal.. Wirkt alles irgendwie wie so ne Art Testphase auf mich... weiß auch nicht... :D Find ich jetzt nicht schlimm, kommt mir nur so vor^^


      Flynn schrieb:

      aber so langsam würde ich mal gerne die Starter Entwicklungen sehen zum entscheiden
      Geht mir ganz genauso. Aber Masuda und Ohmori machten schon Andeutungen, dass wir diese vorher wohl nicht erfahren werden diesmal... was ich immer noch etwas komisch finde, vor Allem da es so seltsam klang, wo sie es im Interview sagten. Als ob die Entwicklungen furchtbar wären :D


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Ich denke mal das es bei mir dann eher der Wasserstarter wird weil bei dem kann ich mir irgendwie die beste Endentwicklung vorstellen.
      Chimpep fällt sicher mal weg da ich Affen nicht sonderlich mag bis auf Schimpansen und denke das er sicher ne Art Gorilla werden wird.
      Bei Hopplo hab ich die Befürchtung das es ne Art Kampfhase werden wird deshalb hab ich bei Memmeon das beste Gefühl
    • Flynn schrieb:



      Und dann immer der Schwierigkeitsgrad und das man sich ja selber nicht beschneiden will indem man keine Tränke oder Ep Teiler verwendet wenn sie doch da sind. Ja soll Gamefreak jetzt keine Tränke mehr einbauen nur weil manche es nicht schaffen welche nicht zu benutzen oder den Ep Teiler auf aus zustellen? Der eine Knopfdruck ist anscheinend für manche zu viel.

      Du gibst den Leuten aber eben die Option es so zu spielen wie man will.

      Möchte man das Spiel nur mit 1 Pokemon dirchspielen? Ok kann man machen wenn man Bock drauf hat.

      Möchte man das Game ohne Items spielen?? Ja bitte wer drauf steht.

      Sollen alle Pokemon gleichzeitig erfahrung erhalten? Alles Klar EP Teiler dann an.

      ...usw. Es gibt diverse Challenges die man sich auferlegen kann wenn man eben will....oder auch nicht. Dem Spieler wird halt die Wahl gelassen wie er sein Spiel spielt.

      Mit Sword/Shield kickt man den EP Teiler z.b aus dem Spiel. Und entscheidet direkt das alle Pokemon unabhängig gleich viele Exp bekommen.


      However, when we followed up with Ohmori about whether that means we need to train up each individual Pokémon, he confirmed to us that every Pokémon in your party gets equal experience automatically as you progress through the game.
      google.com/amp/s/www.gameinfor…on-sword-and-shield%3famp

      Ehrlich gesagt weiss ich nicht was dies bedeuten soll. Geht man halt von den alten Generationen aus hat es der EP Teiler schon ziemlich einfach gemacht wenn jedes Pokemon gelevelt hat statt eben nur dem einen. Hier bleibt abzuwarten wie Gen 8 den Schwierigkeitsgrad handlen wird aber auf dem 1. Blick ist das ein ziemlich krasser abturner da uns nicht die Option gegeben wird das Spiel für uns schwerer zu machen.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • DantoriusD schrieb:

      Flynn schrieb:

      Und dann immer der Schwierigkeitsgrad und das man sich ja selber nicht beschneiden will indem man keine Tränke oder Ep Teiler verwendet wenn sie doch da sind. Ja soll Gamefreak jetzt keine Tränke mehr einbauen nur weil manche es nicht schaffen welche nicht zu benutzen oder den Ep Teiler auf aus zustellen? Der eine Knopfdruck ist anscheinend für manche zu viel.
      Du gibst den Leuten aber eben die Option es so zu spielen wie man will.

      Möchte man das Spiel nur mit 1 Pokemon dirchspielen? Ok kann man machen wenn man Bock drauf hat.

      Möchte man das Game ohne Items spielen?? Ja bitte wer drauf steht.

      Sollen alle Pokemon gleichzeitig erfahrung erhalten? Alles Klar EP Teiler dann an.

      ...usw. Es gibt diverse Challenges die man sich auferlegen kann wenn man eben will....oder auch nicht. Dem Spieler wird halt die Wahl gelassen wie er sein Spiel spielt.

      Mit Sword/Shield kickt man den EP Teiler z.b aus dem Spiel. Und entscheidet direkt das alle Pokemon unabhängig gleich viele Exp bekommen.


      However, when we followed up with Ohmori about whether that means we need to train up each individual Pokémon, he confirmed to us that every Pokémon in your party gets equal experience automatically as you progress through the game.
      google.com/amp/s/www.gameinfor…on-sword-and-shield%3famp
      Ehrlich gesagt weiss ich nicht was dies bedeuten soll. Geht man halt von den alten Generationen aus hat es der EP Teiler schon ziemlich einfach gemacht wenn jedes Pokemon gelevelt hat statt eben nur dem einen. Hier bleibt abzuwarten wie Gen 8 den Schwierigkeitsgrad handlen wird aber auf dem 1. Blick ist das ein ziemlich krasser abturner da uns nicht die Option gegeben wird das Spiel für uns schwerer zu machen.
      Das ist auch gerade mein größter Sorgenpunkt. Die Sache mit dem integrierten EP-Teiler, bzw dass alle Mons immer Erfahrung bekommen klingt erstmal nicht sonderlich geil...

      Klar, wenn man das Gefühl hat überlevelt zu sein, kann man auch einfach Kämpfe meiden, aber das kann ja nicht die Lösung sein.

      Vielleicht hat man an der Exp-Verteilung gearbeitet und man bekommt jetzt weniger? Oder die geteilten Exp verhalten sich Anti-proportional zu den getragenen Mons?

      Hast du eins, bekommt es 100%
      Hast du zwei, bekommen beide 50%
      Hast du drei, bekommen alle 33.33%
      Hast du vier, bekommen alle 25%
      Hast du fünf, bekommen alle 20%
      Hast du sechs, bekommen alle 16,66%

      Schuld ist hier Pokémon Let' Go! Dort war es doch auch so oder? Das kam wohl soooo gut an, dass man es direkt übernehmen wollte. Danke an die Schuldigen!

      *lach*
    • @DantoriusD
      Mein Satz war ja nicht auf Schwert/Schild bezogen sondern das allgemein deswegen immer gemeckert wurde das es durch EpTeiler usw zu leicht war und man es aber trotzdem nicht ausschalten wollte weil es im Spiel war wo mir da die Logik dahinter nicht ganz schleierhaft ist weil es ein einfacher Knopfdruck auf "Aus" ist.

      Das bei Schwert/ Schild es jetzt anders ist ist auch einer meiner Kritikpunkte weil das mochte ich bei Lets Go schon nicht weil das neue Pokemon dann immer viel weiter unterlevelt war und durch das trainieren dann die anderen zu hoch waren. Hab dann oft die hohen Pokemon in die Box fürs erste gelegt bis die anderen gleich auf waren aber das nervte dann ein wenig und wenn alle Exp bekommen verleite ich dann auch oft das ich dann immer das gleiche Pokemon verwende anstatt zu wechseln weil das eine dann eh schon viel höher ist und somit die anderen leicht trainierbar sind.

      Da wäre mir auch lieber gewesen wenn der EpTeiler geblieben wäre oder ne Option ob alle Pokemon Exp bekommen oder nur eines als Auswahl