My Hero One’s Justice 2: Der Debüt-Trailer und erstes Gameplay-Material

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • My Hero One’s Justice 2: Der Debüt-Trailer und erstes Gameplay-Material

      Bildmaterial: My Hero One’s Justice 2, Bandai Namco / Byking

      Bandai Namco hat den Debüt-Trailer zu My Hero One’s Justice 2 veröffentlicht, in welchem bereits viele neue und alte Kämpfer des 3D-Arena-Fighters zu sehen sind. Zu den Neulingen gehören Kai Chisaki, Tamaki Amajiki, Nejire Hado, Mirio Togata, Mina Ashido und Minoru Mineta.

      Zusätzlich hat GameSpot ein 15-minütiges Gameplay-Video zum Spiel veröffentlicht, damit ihr euch einen noch besseren Eindruck vom Spielgeschehen machen könnt.

      Basierend auf dem erfolgreichen Anime My Hero Academia, können sich SpielerInnen in My Hero One’s Justice 2 ein Dreierteam aus einer riesigen Auswahl von Helden und Bösewichten zusammenstellen und sich online und offline mit anderen SpielerInnen messen oder gegen computergesteuerte Gegner antreten.

      SpielerInnen können die Geschichte des Anime nachspielen und dabei unvergessene Szenen und Kämpfe erleben. Das Spiel schließt direkt an das Ende von My Hero One’s Justice an und zeigt, was mit Deku und seiner Klasse von der U.A. High School passiert.

      SpielerInnen bauen ihre „Plus Ultra“-Anzeige auf und führen spezielle Kombos aus, um ihre Gegner zu besiegen – jetzt mit komplett neuen Fähigkeiten und Macken.

      My Hero One’s Justice 2 erscheint 2020 für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch sowie PCs.

      Debüt-Trailer zu My Hero One’s Justice 2

      Gameplay-Material

      via Gematsu