No Straight Roads: Neuer TGS-Trailer gibt neue Hörproben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • No Straight Roads: Neuer TGS-Trailer gibt neue Hörproben

      Bildmaterial: No Straight Roads, Metronomik / Sold-Out Software

      Im Zuge der vom 12. bis zum 15. September in Japan stattfindenden Tokyo Game Show 2019 haben Publisher Sold-Out Software und Entwickler Metronomik einen neuen Trailer zu ihrem aktuellen (und ersten) Projekt No Straight Roads veröffentlicht. Der neue Trailer stellt euch den japanischen Voice-Cast sowie Masahiro „Godspeed“ Aoki als einen der Komponisten für den Anfang 2020 erscheinenden Musik-Plattformer vor. Die Entwicklung wird übrigens geleitet von Wan Hazmer, einst ehemaliger Lead-Game-Designer für Final Fantasy XV.

      Der Voice-Cast setzt sich wie folgt zusammen:

      • Ayane Sakura (Mayday)
      • Jun Fukuyama (Zuke)
      • Tomohisa Hashizume
      • Mariko Honda
      • Eri Saita
      • Keiko Kobayashi
      • Ryuichi Kagehira
      • Hiroko Yamashita
      • Eiji Miyashita
      • Takuya Matsumoto
      • Ai Yamamoto
      • und weitere

      Die Komponisten für No Straight Roads:

      • Masahiro „Godspeed“ Aoki (Sengoku-Basara-Reihe, Street Fighter V, Final Fantasy XV: Comrades)
      • Falk Au Yeong
      • Andy Tunstall
      • James Landino
      • Funk Fiction

      Während der Gamescom 2019 konnten wir bereits selbst einen Blick auf No Straight Roads werfen und den Titel sogar anspielen. Mehr dazu könnt ihr in unserem ausführlichen Angespielt! No Straight Roads lesen. No Straight Roads soll Anfang 2020 für PlayStation 4 und PCs erscheinen.

      Der neue TGS-2019-Trailer zu No Straight Roads:

      via Gematsu