Die neuesten Wertungen der japanischen Famitsu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die neuesten Wertungen der japanischen Famitsu

      Bildmaterial: Astral Chain, Nintendo / Platinum Games

      Die Wertungen aus der aktuellen Ausgabe des japanischen Famitsu-Magazins sind veröffentlicht worden. Zu den Spielen, die wieder von vier Rezensenten unabhängig voneinander getestet wurden, gehören unter anderem Astral Chain (Switch), Azur Lane: Crosswave (PS4) und Oninaki (PS4, Switch).

      • Astral Chain (Switch) – 9/10/9/9 [37/40]
      • Forager (PS4, Switch) – 8/8/8/8 [32/40]
      • Azur Lane: Crosswave (PS4) – 8/8/8/7 [31/40]
      • Oninaki (PS4, Switch) – 8/8/7/8 [31/40]
      • Obakeidoro! (Switch) – 7/8/7/8 [30/40]
      • Find the Balance (Switch) – 7/8/7/7 [29/40]
      • Vambrace: Cold Soul (PS4, Switch) – 7/7/8/7 [29/40]
      • Immortal: Unchained (PS4) – 8/7/7/6 [28/40]
      • Koral (Switch) – 7/7/6/8 [28/40]

      via Gematsu

    • Klingt doch gut für Oninaki.. ich persönlich freu mich drauf, habe letztens endlich I am Setsuna beendet, hatte es zuletzt am 29.01.18 gespielt aber es kam immer wieder was zwischen.. habs mir, nachdem ich mit Shadowbringers durch war, endlich wieder rausgekramt.. 1 Stunde später lief auch schon der Endabspann über dem Schirm o_O.

      Darauf hab ich mir endlich Lost Sphear gekrallt und auch das Game gefällt mir ganz gut.. es ist kein AAA aber es muss auch nicht immer das Glattpolierte Zeug sein. Ich mag den ruhigen Stil dieser Games und da mir auch die Demo von Oninaki gefallen hat, bin ich überzeugt auch mit dem Titel richtig zu liegen. Aber so oder so, die Wiederverkaufswert des Games wird wohl aufgrund der geringen Auflage sehr Wertstabil bleiben.