Crossroads Inn: Neues Gameplay zur Tavernen-Simulation mit Old-School-RPG-Elementen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Crossroads Inn: Neues Gameplay zur Tavernen-Simulation mit Old-School-RPG-Elementen

      Neu

      Bildmaterial: Crossroads Inn, Klabater / Kraken Unleased

      Der polnische Entwickler Kraken Unleased hat neues Gameplay zu Crossroads Inn veröffentlicht, eine Management-Simulation mit Old-School-RPG-Elementen und einem Low-Fantasy-Setting. Zusätzlich zum Gameplay, das die Spielmodi „Kampagne“ und „Sandbox“ vorstellt, seht ihr unten auch den Story-Trailer. Inklusive Musik von The-Witcher-3-Komponist Marcin Przybyłowicz.

      Im Sandbox-Modus liegt der Fokus allein darauf, die eigene Taverne erfolgreich zu bewirtschaften: vom Aufbau über das Anstellen und die Beaufsichtigung von Mitarbeitern, dem Optimieren von Lieferketten bis hin zum Kreieren neuer Rezepte. Im Kampagnen-Modus ist Micromanagement lediglich der Auftakt zu einer Geschichte über ein Königreich in Aufruhr, in dem sich ein Machtwechsel anbahnt.

      Dabei erregt die eigene Taverne schnell die Aufmerksamkeit wichtiger politischer und militärischer Charaktere, die sich verzweifelt an ihre Positionen klammern. In einem ausufernden Drama warten politische Intrigen, lebhafte Charaktere, verräterische NPCs und gefährliche Quests – inspiriert von klassischen RPGs.

      Crossroads Inn erscheint im Herbst 2019 für PCs.

      Das neue Gameplay-Video:

      Der Story-Trailer:

      via PR