Harvest Moon: Mad Dash erscheint diesen Herbst in Europa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Harvest Moon: Mad Dash erscheint diesen Herbst in Europa

      Bildmaterial: Harvest Moon: Mad Dash, Rising Star Games / Natsume

      Wie durch Publisher Rising Star Games nun bekanntgegeben wurde, erscheint das von Natsume entwickelte Puzzle-Spiel Harvest Moon: Mad Dash noch in diesem Herbst in Europa für PlayStation 4 und Nintendo Switch.

      Laut Rising-Star-Games-CEO Brjann Sigurgeirsson musste man das Spiel, bei dem schnelles Denken gefragt ist, einfach in Europa veröffentlichen, nachdem man die Begeisterung der Spieler auf der E3 gesehen hat.

      Tausche Ernte- gegen Puzzle-Abenteuer

      In Harvest Moon: Mad Dash müsst ihr entweder alleine oder mit euren Freunden in einem rasanten Tempo farmen, fischen, melken und vieles mehr, um einen Level abzuschließen. Allerdings nur noch im übertragenen Sinne, denn Mad Dash ist ein Puzzle-Spiel.

      Genau genommen ein „Color-Matching“-Game, es gilt also, die richtigen Farben aneinanderzureihen. Kombiniert vier kleine Kartoffeln, um eine große daraus zu machen. Und kombiniert dann vier große Kartoffeln, um eine riesige Kartoffel zu zaubern.

      Als spielbare Karten wurden die Farm, der Strand, die Unterwelt und eine Welt über den Wolken genannt. Die Umgebung spielt dabei eine wichtige Rolle, so müsst ihr beispielsweise verhindern, dass flüssige Lava euch die Saat verdirbt.

      via Gematsu