Allgemeine Diskussion über Games

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nitec schrieb:

      nicht so viel Lust auf rundenbasierte Spiele grade.
      Dann spiel "Grow: Song of the Evertree" oder "Yonder: The Cloud Catcher Chronicles" - da stellt sich die Frage nach dem Kampfsystem gar nicht. Somit verkörpern beide Titel eine Art "spielerische Rebellion" gegen praktisch alle aktuellen Trends. :thumbsup:
      Sind eben "echte" Indie-Games für ein paar "Eingeweihte", nicht massenkompatibel. :D
      "You are the one - of that I'm sure
      But shall the fear become the cure?
      The fear of letting go
      That has buried me in this field of snow"
      (K. Larsen)


    • ign.com/articles/battlefield-c…th-call-of-duty-says-sony

      lol leider hat Sony da Recht war früher mal gegen CoD besonders zur Zeit als das WW1 Setting Revealed wurde für Battlefield aber mittlerweile ist klar das CoD einfach das bessere Battlefield ist mit dem Ground War Modi.


      Nitec schrieb:

      Hey ho Leute!
      So, ich hab nichts mehr zu daddeln. Habt ihr ne Idee? Ich hab schon Lust auf ein Japanorollenspiel.

      Schon mal Summoner gezockt?

      store.steampowered.com/app/275570/Summoner/

      eines der besten RPG Spiele die es gibt mit guter Story und RPG Tiefe. Zwar kein JRPG aber dennoch ist das Setting ein mischmasch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fayt ()

      Beitrag von VenomSnake ()

      Dieser Beitrag wurde von Fayt aus folgendem Grund gelöscht: Doppelpost ().
    • Nitec schrieb:

      Hey ho Leute!

      So, ich hab nichts mehr zu daddeln. Habt ihr ne Idee? Ich hab schon Lust auf ein Japanorollenspiel.
      Habe ich da gerade gehört, dass jemand unbedingt CrossCode spielen sollte? Ein absolutes JRPG-Meisterwerkt, dass nicht einmal aus Japan kommt mit einem fantastischen, dynamischen Kampfsystem, einer liebenswerten Protagonistin, tollen Sidequests, welche ständig neue Arten austarieren, das Gameplay auszureizen und vor allem endlich, endlich wieder vernünftigen Dungeons mit langen, komplexen Rätseln, welche selbst Zeldadungeons blass werden vor Neid? Und das für nur 20 Euro, 30 mitsamt dem ebenso großartigen A Way Home-DLC? Und das alles noch aus der schönen Heimat? Wow, was ein Schnapper! Da würde ich sofort zuschlagen!
      Ich würd´s sogar nochmal tun in der Collector´s Edition. Und noch einmal physisch für die PS4-Version, weil das Spiel es verdient hat. Aber das WÜRDE ich niemals tun. Ich bin doch nicht dermaßen bekloppt... oder?



    • Yop: Pillars of Eternity, Pathfinder und Divinity sind mitunter drei der besten cRPG (Reihen) unserer Zeit, die BG, Icewind Dale etc mMn in nichts Nachstehen. Mein Favorit aber definitiv Divinity OS 2 (und kanns kaum auf BG3 abwarten). Shadowrun (wobei das ja mittlerweilere au schon etwas Älter ist) ist auch ganz Nice, und Solasta finde ich ganz okay. Solasta glänzt für mich eher wieder dadurch das man es auch Ko-op Spielen kann, war aber für mich (soweit ich gespielt habe in Solasta) kein vergleich zu DivinityOS2

    • LightningYu schrieb:

      Pillars of Eternity, Pathfinder und Divinity sind mitunter drei der besten cRPG (Reihen) unserer Zeit, die BG, Icewind Dale etc mMn in nichts Nachstehen.
      Yup.
      Möchte an dieser Stelle noch "Disco Elysium hinzufügen". Dieses Spiel und "Torment: Tides of Numenera" sind gefühlt (und mit ToN sogar tatsächlich) die geistigen Nachfolger zu "Planescape: Torment", dem Rollenspiel mit der wohl besten Story... überhaupt.
      Vergiss FFVII, vergiss Xenogears. Das ist der wahre Sh*t.
    • Neu

      Game Awards rückt näher und somit auch die Gerüchte um das sich bereits seit Jahren in Entwicklung befindende Remake zu einem Metal Gear Solid Spiel. Diesmal stammen die Gerüchte von einer eher unbekannten Quelle:

      areajugones.sport.es/videojueg…to-segun-fuentes-propias/

      Und nicht nur das beim neuem Fortnite Chapter 4 wurden heute diverse neue Crossover Charaktere angekündigt u.a der Doomslayer manche behaupten sogar das Gray Fox zu sehen war was ich jetzt nicht wirklich glaube. :D



      twitter.com/HYPEX/status/15991…5E%7Ctwcon%5Es1_&ref_url=
    • Neu

      Ist halt ein Gerücht, aber wenn ich jetzt so zurück denke, sind die meisten auch wahr geworden. Aber wer soll das denn Entwickeln? Konami kannst du vergessen. Vielleicht die Entwickler vom Demon Souls Remake, da es ja PS5 exklusive sein soll.

      Ich weiß auch gar nicht, ob ich da noch so Lust drauf hätte. Die Story war für mich immer das Highlight, Bin aber nie wirklich mit Stealthgameplay warm geworden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nitec ()

    • Neu

      Nitec schrieb:

      Ist halt ein Gerücht, aber wenn ich jetzt so zurück denke, sind die meisten auch wahr geworden. Aber wer soll das denn Entwickeln? Konami kannst du vergessen. Vielleicht die Entwickler vom Demon Souls Remake, da es ja PS5 exklusive sein soll.

      Gerüchte über ein Snake Eater Remake von Virtuos gibt es nun auch schon sehr lange. Ich glaube, dass da was dran ist, besonders jetzt, nachdem sich die Sache mit dem Silent Hill 2 Remake von Bloober Team bewahrheitet hat. Virtuos ist im asiatischen Raum mittlerweile ein riesiges Studio wo ne menge talentierter Leute arbeiten. Man fing als relativ kleines Studio in Singapur an und hat expandiert und sogar mittlerweile in den USA ein Studio eröffnet.
      Hier ist die Frage eigentlich nur noch, wann Konami es offiziell macht.

      Von einer temporären PlayStation-Exklusivität habe ich noch nichts gehört, aber gut möglich, dass das vermeintliche Remake dann auch zeitexklusiv für PlayStation erscheinen wird.

      Die Marschrute von Konami dürfte klar sein. Big Budget Remakes der beliebtesten Titel von fähigen Studios. Was da am Ende bei rumkommt, wird sich zeigen müssen.

      Auf dem Bild könnte man schon Gray Fox erkennen. Ist natürlich die Frage ob ich das immer noch sagen würde wenn man diese Figur nicht vorher mit Gray Fox in Verbindung gebracht hätte :D
      "Was ist die Jugend?
      Ein Traum.
      Was ist die Liebe?
      Der Inhalt des Taums" - Søren Kierkegaard


      Zuletzt durchgespielt:

      A Plague Tale: Requiem 7/10
      Signalis 8/10
      Tormented Souls 6,5/10