Die Neuerscheinungen im Juli 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Neuerscheinungen im Juli 2019

      Bildmaterial: Dragon Quest Builders 2, Square Enix, Nintendo / Koei Tecmo

      Der Sommermonat Juli bietet naturgemäß eine etwas kürzere Liste der Neuerscheinungen. Wir liefern sie euch natürlich trotzdem! Denn aus Japan gibt es den ein oder anderen interessanten Titel. Der Monat beginnt mit der neuen Final-Fantasy-XIV-Erweiterung Shadowbringers.

      Mit A.O.T. 2: Final Battle liefert Koei Tecmo wenig später die neuen Inhalte basierend auf der dritten Staffel des Anime nach. Dragon Quest Builders 2 ist genauso wie Fire Emblem: Three Houses wohl eines der Highlights in diesem Monat.

      Unsere Auswahl der Neuerscheinungen im Juli 2019

      • Final Fantasy XIV: Shadowbringers (PS4, PC): 2. Juli (bei Amazon bestellen*)
      • Clannad (Switch): 4. Juli Japan-Releasetermin
      • Attack on Titan 2: Final Battle (Switch, PS4, Xbox One): 5. Juli (bei Amazon bestellen*)
      • SolSeraph (PS4, Xbox One, Switch, PC): 10. Juli (Nur Download)
      • Kaeru Batake DE Tsukamaete☆彡(Switch): 11. Juli Japan-Releasetermin
      • Dragon Quest Builders 2 (Switch, PS4): 12. Juli (bei Amazon bestellen*)
      • God Eater 3 (Switch): 12. Juli (bei Amazon bestellen*)
      • Date A Live: Ren Dystopia (PS4): 18. JuliJapan-Releasetermin
      • Tlicolity Eyes -twinkle showtime- (Switch): 18. Juli Japan-Releasetermin
      • Senran Kagura: Peach Ball (Switch): 19. Juli (Nur Download)
      • Raiden V: Director’s Cut (Switch): 25. Juli (Nur Download)
      • Date A Live: Rio Reincarnation (PS4): 26. Juli (bei Amazon bestellen*)
      • Fire Emblem: Three Houses (Switch): 26. Juli (bei Amazon bestellen*)
      • Kill la Kill: IF (PS4, Switch, PC): 26. Juli (bei Amazon bestellen*)
      • Hollow Knight (Switch, PS4): 31. Juli (bei Amazon bestellen*)

      Was sind eure Must-Haves in diesem Monat? Sagt es uns in den Kommentaren!

    • Im Juli interessiert mich primär Fire Emblem: Three Houses und eventuell irgendwann einmal Dragon Quest Builders 2, für den Multiplayer ^^ Werden beides aber sicherlich keine Sofortkäufe, wobei ich mir vorstellen kann, dass ich mir zumindest das Fire Emblem-Spiel relativ zeitnah kaufen werde, wenn es gute Kritiken bekommt. Ansonsten vermutlich etwas später oder vielleicht steige ich dann doch mit einem anderen Teil der Reihe ein, mal schauen. Das Setting von Three Houses gefiel mir jedoch ganz gut, also hoffe ich doch sehr, dass das Spiel auch gut ankommen wird ^^
    • Bei mir gibts

      Mario Maker 2
      The Sinking City
      Hollow Knight
      Fire Emblem Three House

      Muss den Gürtel ziemlich eng schnallen, deshalb gibt's nur Salat und Reis/Suppe und Obst auf dem Tisch^^
      Fire Emblem könnte ich eventuell auch nächsten Monat mitnehmen.
      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst!
      Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht."
      von Theodor Seuss Geisel.

      Amor est pretiosior auro <3

      YouTube: ManaQues t

    • Fire Emblem ist ja schon beinahe ein August-Titel. Ist aber schon lange vorbestellt.

      Ansonsten wirds auf alle Fälle noch Senran Kagura Peach Ball (Retail Import). God Eater 3 ist ein Titel, der für einen schmaleren Preis ins Haus kommen könnte sofern die Portierung für Switch was taugt, mal die Demo ausprobieren vorher. Das gleiche gilt für Dragon Quest Heroes 2. Sind beides nun aber keine Must Haves die ich sofort jetzt gerne zocken möchte.

      "Hey, was ist der Sinn des Lebens?"
      "Liebe"
      "Es gibt keine Hoffnung für uns, wir sollten alle Selbstmord begehen" - Gaspar Noé

      Zuletzt durchgespielt: My Friend Pedro: 6/10, Darksiders III: 7/10, Untitled Goose Game: 6,5/10


    • Zum Glück wieder ein sehr ruhiger Monat für mich^^ Der September wird da eher etwas voller werden. Kann ich ein bisschen durchatmen bis dahin.

      Hollow Knight hatte ich ja vorbestellt und die Retailversion wurde bereits mehrfach verschoben. Hoffentlich bleibts da jetzt bei Juli. Allerdings hatte mein Händler aktuell noch was vom 12. Juli geschrieben. Mal sehen was es schlussendlich werden wird.

      Bei Kill la Kill bin ich noch absolut unschlüssig. Muss ich wohl die Würfel entscheiden lassen, da sich meine Meinung dazu täglich ändert^^
    • Diesen Monat keins der Spiele. Eine Switch habe ich nicht, ansonsten wäre Fire Emblem eine Option. Mit Final Fantasy XIV habe ich nicht nicht angefangen, daher ist auch Shadowbringer sehr weit unten auf meiner Liste. Das kommt evtl. irgendwann, falls mir das Spiel an sich gefällt und ausreichend Zeit für ein langes MMO vorhanden ist. Wann immder das sein wird... xD

      Kann daher mal etwas an meinem Backlog arbeiten.
    • Aufgrunddessen, dass ich mich dazu entscheid Gris bei Special Reserve vorzubestellen, sowie mir endlich die physischen Versionen von Demetrios und Old Mans Journey zu holen, bevor die ausverkauft sind, da die ja nur limitiert sind, muss ich einiges verschieben in diesem Monat. An sich stand nur Hollow Knight an, wo immer noch die Frage ist, wann er nun wirklich erscheint... Da gibts ja immer noch 3 verschiedene Release Daten.. Da es geldtechnisch nun aber doch erheblich schlechter aussieht als erst angenommen, werde ich Hollow Knight wohl doch stornieren, falls es, wie Gamestop sagt, am 12. Juli erscheinen sollte. Wenn es wie Amazon sagt, am 31. Juli erst kommen sollte, wird es kein Problem sein. Kommt bei Hollow Knight also auf den Release nun an. Ich hoffe es kommt ende des Monats oder wird nochmal auf nächsten Monat verschoben...

      Fire Emblem bleibt auf der Liste, wird aber erst geholt, wenn ich endlich dazu kam Fire Emblem Fates zu spielen, was dann mein erstes Fire Emblem ist. Vorher will ich kein weiteres kaufen.
      SolSeraph landet auch auf der Liste. Sieht ziemlich cool aus. Wahrscheinlich hol ichs aber eher bei nem Sale iwann mal.

      Dragon Quest Builders 2 ist komplett von meiner Liste verschwunden, da die Demo so mies war. God Eater 3 an sich ebenfalls, aus dem selben Grund, allerdings hängt es noch an einem seidenen Faden, der die Hoffnung trägt, dass die Demo einfach nur miserabel gewählt war. Das Hauptspiel aber um einiges interessanter sein wird. Werde mir da wohl noch auf Youtube Videos anschauen.

      Red Faction Guerrilla Re-Mars-tered werde ich mir definitiv noch für Switch später holen und hätte es gerne Day 1 geholt aber nun muss es warten. Wird wohl spätestens bei der nächsten 3 für 2 Aktion geholt, falls ich die dann mitnehmen kann.

      Marvel Ultimate Alliance 3 (was in der Liste vergessen wurde^^) werd ich mir später auch definitiv mal holen. Bin da ziemlich gespannt drauf.

      Und Sea of Solitude musste ich nun auch verschieben, was mich echt ärgert... Ich hoffe ich werde es nächsten Monat holen können

      Und ich habe das Gefühl, dass noch irgendwas raus kommt aber komme da gerade nicht drauf
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

    • Bei mir sind es:

      -FF14 Shadowbringers (wobei das bei mir dank early Access noch in den Juni gefallen ist)

      -Fire Emblem Three Houses

      -(DQ Builders 2)

      Bei DQ muss ich mal schauen je nachdem wie mich FF14 noch in beschlag nimmt. Könnte sein das es Day 1 Kauf wird, könnte aber auch sein das ich es gar nicjt oder auch Später hole. Fire Emblem ist aber Day 1 eingeplant.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~