Square Enix sucht Entwickler für das Dragon-Quest-Projekt der „nächsten Generation“

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Square Enix sucht Entwickler für das Dragon-Quest-Projekt der „nächsten Generation“

      Bildmaterial: Dragon Quest, Square Enix

      Square Enix sucht neue Mitarbeiter und zwar für die Second Development Division, wo das Dragon-Quest-Spiel „für die nächste Generation“ entstehen soll. Konkret sucht man einen Kampfplaner, Designer für Gesichtsanimationen, Designer für 2D-Hintergründe und technischen Künstler. Dazu gibt es auch noch einige kurze Anmerkungen des Regisseurs von Dragon Quest XI, Takeshi Uchikawa.

      Die Arbeiten haben begonnen

      Konkret äußert er sich dahingehend, dass das Team von Dragon Quest XI die Arbeit an dem neuen Projekt begonnen hat. Man habe die Absicht, „einen neuen Reiz von Dragon Quest für Fans weltweit zu liefern“. Nun suche man „Party-Mitglieder“ mit demselben Ziel. Die Planungsphase sei abgeschlossen und man verbessere nun die Qualität des Spiels. Das Spiel soll „High-Definition“ sein.

      Nicht das erste Mal Thema

      Bereits Anfang Juni sprach Yuu Miyake von Vorbereitungen für Dragon Quest XII. Im letzten Dezember äußerte sich Yuji Horii ebenfalls zu Dragon Quest XII, dieses sei jedoch „noch viele Jahre entfernt“. Ob sich die aktuelle Stellenausschreibung tatsächlich auf Dragon Quest XII bezieht, wird nicht klar genannt, der Schluss liegt jedoch nahe.

      via Gematsu