Tales of Graces Anniversary Party am 24. November 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tales of Graces Anniversary Party am 24. November 2019



      Bandai Namco wird ein “Tales of Graces Anniversary Party” Event abhalten. Das ganze findet im Maihama Amphitheater am 24. November statt, um das 10-jährige Jubiläum des Spiels zu feiern.
      Die Aufführung beginnt um 14:00 Uhr japanischer Ortszeit und endet um 16:00 Uhr, eine weitere abendliche Vorführung findet von 19:00 bis 21:00 Uhr statt. Ist die Zeit für ein Remaster auf aktuellen Plattformen gekommen? Mehr Infos dazu sind wohl in den kommenden Monaten zu erwarten. Was meint ihr?


      Quelle: Gematsu
    • Ehrlich gesagt hoffe ich das nicht. Tales of Graces bzw. Tales of Graces f sind ja nun wirklich keine besonders alten Spiele und gerade Graces wurde ja bereits von der Wii auf die PS3 geportet. Ich würde auch ungerne jetzt schon Tales of Xillia Ports sehen. Hätte da lieber irgendetwas Frisches wie Rebirth, eine Destiny Collection oder sowas.
    • Also bei dem Grund des Events wäre ein Remaster irgendwie ganz klar xD

      Ich müsste jetzt auch nicht unbedingt schon ein Remaster von Xillia oder graces Spielen haben. Kaufen würde ich es zwar trotzdem, aber ich hätte auch lieber ein paar der Titel im Westen die es hier noch nicht gab.
      Rebirth, Destiny 2 oder Legendia wären nice.

      Über was ich mich auch freuen würde wäre endlich ein Remaster von Tales of the Abyss.
      Hab das SPiel importiert auf der PS2 gespielt und habe es geliebt, dann erschien endlich ein Port hierzulande....auf dem 3DS. Das war ein Downgrade, sah leider richtig grausam aus. Vorallem die Charaktermodelle.
      Das so richtig schön aufgehübscht wäre ganz cool für alle Konsolen.


      Bloodstained - Ritual of the Night
      Überraschungshit 2019

      Kaufen.Jetzt.
    • Ein Remaster wäre da wohl wirklich nicht überraschend. Aber ich hätte auch lieber, dass man erstmal die Teile herbringt, die es hier noch nicht gab. Ich wollte in den nächsten Monaten auch gucken ob ich mal die mir noch fehlenden Tales ofs hole, also graces und Xillia. Nun weiß ich nicht, ob ich nicht lieber das Event abwarten soll, bevor ich mir Graces hole... Wobei so voll wie die nächsten Monaten mit Releases sind komm ich vielleicht eh wieder nicht dazu xD
      Ich bin jedenfalls mal gespannt, ob da was kommt^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Ist ok wenn's ein Port für Switch wäre, aber hätte auch gerne wie die meisten hier, lieber einen anderen Tales of, als Remaster gehabt oder wie Aruka schon sagt Tales of Abyss <3 :D
      Vielleicht wirds eine Fortsetzung oder Spin Off von Graces? Wäre zwar schön, aber denke eher nicht daran.
      Aber vielleicht beschenkt man uns mit einem Anime zu Graces. Aber halte das allerdings auch hier ,für ausgeschlossen, da man zuerst an Berseria als Anime arbeitet.
      Vermutlich macht man ein Remaster zu Graces weil es viele, als das beste Tales of vom Gameplay halten, gehöre da auch dazu, das kämpfen hat da richtig Spaß gemacht auf schwer. Nur die Story gefiel mir nicht so wirklich.
      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst!
      Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht."
      von Theodor Seuss Geisel.

      Amor est pretiosior auro <3

      YouTube: ManaQues t

    • Uuuuuh, das Tales of mit dem besten Kampfsystem und der dämlichsten Flachpfeife von Hauptcharakter - Graces!

      Ich mag es!

      Am liebsten hätte ich aber ein Remake. Nur halt ohne Asbel, Cheria, Hubert, Asbel, Richard und vor allem Asbel!!!

      Aber dafür mit mehr Pascal! Ich liebe sie! Ich hätte auch gern ein eigenes Spinoff mit Ihr als Hauptcharakter. Und ihre Schwester(n).

      Oder vielleicht eine Fortsetzung? Wenn ich so an das (richtige) Ende von Graces f denke... Könnte ich mir ein Sequel echt gut vorstellen!

      Hauptsache man lässt Asbel, Cheria, Hubert, Asbel, Richard und vor allem Asbel weg.
    • Ich glaube auch das über kurz oder lang so gut wie jedes Tales neu aufgelegt wird. Für manche Teile wäre wohl auch ein Remake eher angebracht. Ich persönlich würde es auch feiern wenn man da etwas zu Tales of Phantasia plant und natürlich dem Remake von Tales of Destiny und dem zweiten Teil die nie den Weg zu uns fanden, aber dennoch zu den erfolgreichsten Titeln der Reihe zählen. Da ist es echt einmal an der Zeit. Im Prinzip würde ich mir jedes Tales der PS2 Ära wünschen, wo ja leider so vieles verschollen ist.
    • Würde mich sehr freuen, dann ist nur noch Mass Effect der Grund warum ich meine PS3 noch habe...Graces ist und und bleibt wohl auch weiterhin mein Lieblingsteil der Reihe.

      Daher gerne mehr dazu oder ein PS4 Port. Irgenntwie muss Bamco ja noch bissel bis Arise kommt die Fans bei Laune halten.

      Chaoskruemel schrieb:

      dämlichsten Flachpfeife von Hauptcharakter - Graces!
      Pfff, sind mir sympathischer als die Truppe aus Symphonia oder das Team ohne Charisma in Abyss.

      Cibi-Sora schrieb:

      ielleicht wirds eine Fortsetzung oder Spin Off von Graces?
      EIne Fortsetzung gab es bei der PS3 Version ja schon, den Future Arc.
    • Da würde ich, wie die meisten anderen hier, auch ein anderes Spiel als Remaster oder HD-Port vorziehen. Besonders die älteren Spiele, die nie bei uns erschienen sind. Bei einer Destiny Collection würde ich vor Freude heulen.
      Dachte auch irgendwie, dass vielleicht endlich ein Rebirth Port/Remaster etc. kommen würde, da es da auch ein neues Artwork dazu gab.

      Der einzige Grund, warum ich gerne nen Xillia/2 und Graces f-Port haben wollen würde, ist eigentlich nur der Wunsch nach dual audio. Mit den engl. Stimmen in Graces kam ich noch klar, aber in Xillia leider nicht mehr. Wäre der einzige Grund, sind ansonsten noch zu "neu" für mich.