E3 2019: Trailer und Releasetermin für Oninaki im Westen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E3 2019: Trailer und Releasetermin für Oninaki im Westen

      Bildmaterial: Oninaki, Square Enix / Tokyo RPG Factory

      Auf der diesjährigen E3 wurde während der Pressekonferenz von Square Enix der Veröffentlichungstermin für Oninaki im Westen bekanntgegeben. Das von Tokyo RPG Factory entwickelte Spiel wird demnach am 22. August 2019 in Europa und Nordamerika erscheinen, also am selben Tag wie in Japan. Bisher ist für den Westen nur eine digitale Veröffentlichung für PlayStation 4, Nintendo Switch und via Steam für PCs bestätigt. Eine physische Version wird es wohl nicht geben.

      Eine Geschichte um Tod und Wiedergeburt

      Wiedergeburt ist die Grundlage unserer Lebensweise. Wir feiern das Leben, das uns gegeben wurde, und beten für das nächste. Es ist die Trauer des Todes, die die Lebenden fesselt und die Toten dazu verleitet, vom Weg abzukommen. Es gibt wahrlich keine größere Kränkung der Wiedergeburt.

      Also verwandeln wir unsere Trauer in Freude, wenn wir die Toten verabschieden. Doch die Seelen jener, die ihre Tränen im Leben zurückhielten, brauchen immer noch Erlösung im Tod. Eine Pflicht, die den Wächtern zufällt.

      Ihre Aufgabe ist es, die wandelnden Seelen, bekannt als die Verlorenen, zu leiten und als Beschützer der Welt der Lebenden und des Jenseits zu dienen. Die Wächter trennen die Bande, die die Verlorenen an diese Welt binden, und senden sie weiter in die nächste Welt. Sie navigieren durch die Emotionen der Lebenden und der Toten. Sie schätzen das Leben mehr als alles andere.

      Dies ist die Geschichte eines Wächters.

      Untenstehend findet ihr noch den neuen Trailer, der die Handlung von Oninaki näher beleuchtet.

      via Gematsu

    • Dass es keine physische Version geben wird, finde ich ehrlich gesagt auch sehr bedauerlich. Das Spiel hat mir mit jedem weiteren Trailer mehr zugesagt, aber bei digital only Spielen kaufe ich meistens erst deutlich später, wenn das Spiel mal auf Sale ist. Es widerstrebt mir irgendwie, ein Spiel zum Vollpreis zu kaufen, das ich nicht in die Hand nehmen kann. Zwar habe ich durchaus viele digitale Spiele auf meiner Vita, aber davon habe ich mehr als 95% in Sales mitgehen lassen.

      Ich behalte Oninaki mal im Auge, vielleicht ändert man seine Meinung ja auch noch ^^' Sonst werde ich vermutlich auf einen eshop Sale warten und es für die Switch erwerben. Wobei Sony leider meistens bessere Sales hat :')
    • Wird instant gekauft, und wieder releasen die ihr Spiel im Sommer, das finde ich klasse.^^
      Find das immer so bescheuert wen man Nischenspiele im Herbst released zwischen den grossen Titeln.

      Hätte auch gerne eine physische Version gehabt, aber nunje.


      Bloodstained - Ritual of the Night
      Überraschungshit 2019

      Kaufen.Jetzt.
    • Das ist recht schade mit digital only. Bis zu 40 wäre ich bereit zu zahlen, aber alles drüber ist schon zu viel ohne was in der Hand zu haben. Vorallem bei so einem schönen Artstyle/ boxart wäre das schön sowas in der switch Sammlung zu haben.

      Edit:
      Vielleicht wird es ja, wie bei vielen Japan games heutzutage, das es tatsächlich Multi subs für die japanische Version gibt. Wäre ja nicht das erste mal und dann würde ich sogar einen Import in Erwägung ziehen.
    • Schön, dass es einen Termin gibt. Im August erscheint auch bisher nichts anderes, was mich interessieren würde. Das Spiel macht auch nen soliden Eindruck.

      Hab gestern I am Setsuna durchgespielt und bin ziemlich positiv überrascht von dem Titel, wenngleich ich auch mit niedrigen ans Spiel rangegangen bin. Habe mir kürzlich auch Lost Sphear zugelegt. Wenn ich das durchhabe, schaue ich mir Oninaki gerne an.

      Dass es keine physische Version gibt, ist schade, aber auch kein Hindernis. Im Falle eines Falles muss ich eben bis zu einem Sale warten.

      Ich find's auch schön, dass es hier und da (Fast-)Weltweit-Releases bei Spielen aus Japan gibt (auch wenn es weiterhin die Ausnahme ist). Wär schön, wenn sich das noch etwas mehr durchsetzen würde...
    • Neu

      (Für mich) sehr gute Neuigkeiten, habe eben meine E-Mails gecheckt und Play-Asia hat eine Multi Language Variante der Switch Version von Oninaki beworben, damit ist das Game bei mir eher wieder im rennen und wird wohl bald von mir dort vorbestellt^^
      Meines Wissens auch nur von der Switch Variante, von PS4 habe ich dazu bisher nichts gelesen, da es bei mir hier eh die Switch Version geworden wäre ist es für mich persönlich nicht so wichtig, sags aber vorsichsthalber dazu falls man bei PS4 darauf gehofft hatte
      Ist vermutlich wie bei I am Setsuna, da gabs meines Wissens auch nur für Switch eine Multi Language Retail Version die ich eigentlich auch noch haben möchte, aber wie so oft fehlt mir aktuell die Kohle^^'


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-
    • Neu

      Bloody-Valkyrur schrieb:

      (Für mich) sehr gute Neuigkeiten, habe eben meine E-Mails gecheckt und Play-Asia hat eine Multi Language Variante der Switch Version von Oninaki beworben, damit ist das Game bei mir eher wieder im rennen und wird wohl bald von mir dort vorbestellt^^
      Meines Wissens auch nur von der Switch Variante, von PS4 habe ich dazu bisher nichts gelesen, da es bei mir hier eh die Switch Version geworden wäre ist es für mich persönlich nicht so wichtig, sags aber vorsichsthalber dazu falls man bei PS4 darauf gehofft hatte
      Ist vermutlich wie bei I am Setsuna, da gabs meines Wissens auch nur für Switch eine Multi Language Retail Version die ich eigentlich auch noch haben möchte, aber wie so oft fehlt mir aktuell die Kohle^^'
      Ahh, gut zu wissen, dass es sowas zumindest geben wird ^^ Behalte ich dann mal im Auge, aber momentan erscheint so viel und ich habe auch so viel hier liegen, dass ich erst einmal noch abwarte.