Crash Team Racing Nitro-Fueled: Neues Gameplay-Video zum Adventure-Modus veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Crash Team Racing Nitro-Fueled: Neues Gameplay-Video zum Adventure-Modus veröffentlicht

      Bildmaterial: Crash Team Racing Nitro-Fueled, Activision / Beenox

      Die letzte Folge von „PlayStation Underground“, einem PlayStation-Magazin, welches regelmäßig über den offiziellen PlayStation Blog veröffentlicht wird, wurde diesmal komplett dem neuen Adventure-Modus von Crash Team Racing Nitro-Fueled gewidmet. Das neue Spielmaterial soll euch vor allem die Feinheiten des Adventure-Modus näherbringen und aufzeigen, was dieser alles zu bieten hat.

      Altbekannter Adventure-Modus mit neuen Features

      Der Adventure-Modus war bereits im Original Crash Team Racing aus dem Jahre 1999 enthalten und hat schon zur damaligen Zeit für ordentlich Motivation und Wiederspielwert gesorgt. Auch der neue Adventure-Modus von Crash Team Racing Nitro-Fueled soll dieses Gefühl wieder vermitteln, allerdings mit ein paar Änderungen, um euch noch länger zu motivieren und bei Laune zu halten.

      Zum Beispiel erhaltet ihr für gewonnene Rennen nicht einfach den jeweiligen Boss-Charakter, wie damals noch im Original, sondern ihr erhaltet nun für jedes einzelne Rennen diverse Charakter-Skins, Upgrades und spezielle Modifizierungen für das Kart.

      Außerdem erhaltet ihr die Boss-Charaktere nun direkt nachdem ihr diesen besiegt habt und nicht erst nachdem ihr den kompletten Cup gewonnen habt. Außerdem habt ihr jetzt die Möglichkeit, jederzeit zwischen den bereits freigeschalteten Charakteren hin- und herzuwechseln, um die Missionen im Adventure-Modus bestmöglich absolvieren zu können.

      Crash Team Racing Nitro-Fueled* soll weltweit am 21. Juni 2019 für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen.

      via Gematsu