Omega Labyrinth Life erscheint in Japan für Nintendo Switch, geschnittene Version für PlayStation 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Omega Labyrinth Life erscheint in Japan für Nintendo Switch, geschnittene Version für PlayStation 4

      Bildmaterial: Omega Labyrinth Life, D3 Publisher / Matrix Software / Famitsu

      Während das Roguelike-RPG Omega Labyrinth Life unberührt für Nintendo Switch erscheint, wird eine Version für PlayStation 4 unter dem Namen Labyrinth Life in selbstzensierter Form veröffentlicht. Beide Spiele erscheinen in Japan am 1. August.

      In beiden Versionen tauchen die identischen Charaktere auf. Der Einsatz der Fertigkeiten, der Gegenstände sowie die Verliese sind identisch. Die Geschichte bleibt unverändert und auch der Schwierigkeitsgrad unterscheidet sich nicht. Dafür wurden die sexuellen Inhalte aus der PlayStation-4-Fassung entfernt.

      Die folgende Tabelle zeigt euch die Unterschiede zwischen den beiden Fassungen.

      Titel Omega Labyrinth Life Labyrinth Life
      Plattform Nintendo Switch PlayStation 4
      Veröffentlichungsdatum 1. August 2019, Japan 1. August 2019, Japan
      Preis 7.800 Yen (physisch oder digital) 5.800 Yen (physisch oder digital)
      Auflösung
      • TV-Modus: 1920×1080
      • Handheld-Modus: 1280×720
      1920×1080
      Bildwechselfrequenz 60 fps (Angabe kann während des Spiels schwanken) 60 fps (Angabe kann während des Spiels schwanken)
      Datenspeicherung Nur ein Speicherstand pro Account (Speicherstand kann über Nintendo Switch Online gesichert werden) Drei Speicherstände (im Spielmenü kann der Speicherstand über PlayStation Network gesichert und geladen werden)
      Trophäen Unterstützt
      “Faint in Agony Flowering”
      Illustrationen Enthält die Illustrationen „Normal“ und „Full Bloom Break“ Enthält nur die Illustrationen „Normal“
      Szenen Berührungsevents (die Anzahl der gesammelten Erfahrungspunkte hängt vom Ergebnis des Events ab) Szenen werden übersprungen, nachdem die normalen Illustrationen gezeigt wurden (Spieler erhalten eine feste Anzahl an Erfahrungspunkten)
      “Oppai Appraisal”
      Illustrationen Enthält die Illustrationen „Oppai Appraisal“
      Szenen Berührungsevents nach „Oppai Appraisal“ (das Objekt, das zwischen den Brüsten steckt, kann gewechselt werden) Nach einem  “Oppai Appraisal” wird die Szene automatisch übersprungen (das Objekt, das zwischen den Brüsten steckt, erscheint nicht im Spiel)
      “Oppai Rock-Paper-Scissors”
      Kontrollier Brüste über das Schere-Stein-Papier-Prinzip Spielt das Schere-Stein-Papier-Prinzip mit exklusiven Szenen in Labyrinth Life
      “Hot Springs”
      Illustrationen Enthält für jede Figur alle Heiße-Quelle-Szenen. Enthält für jede Figur alle Heiße-Quelle-Szenen (die Menge an Dampf unterscheidet sich von Omega Labyrinth Life).
      Szenen Enthält die Funktionen „Illustration Touch“ und „Illustration Zoom-In / Zoom-Out“ Enthält die Funktion „Illustration Zoom-In / Zoom-Out“
      “Holy Flower Flora”
      Illustrationen Enthält das Event „Holy Flower Flora“ Enthält das Event „Holy Flower Flora“
      Szenen Berührungsevents Szenen werden übersprungen, nachdem die Illustration gezeigt wurde.
      PTA (Pai Touch Action) Unterstützt Nicht unterstützt
      Galerie Bietet die Illustrationen aus Omega Labyrinth Life Bietet die Illustrationen aus Labyrinth Life
      Oppai (Große Brüste) Vergrößerbar (bis Cup Z) (abhängig von der Änderung der Brustgröße und dem Charakterstatus) Vergrößerbar (bis Cup Z) (abhängig von der Änderung der Brustgröße und dem Charakterstatus)
      Chippai (Kleine Brüste) Vergrößerbar (bis Cup Z) (abhängig von der Änderung der Brustgröße und dem Charakterstatus) Vergrößerbar (bis Cup Z) (abhängig von der Änderung der Brustgröße und dem Charakterstatus)
      Verführerische Oppai Like ‘Em (Love ‘Em) Like ‘Em (Love ‘Em)
      Weitere Hinweise
      • Die Inhalte der animierten Filme unterscheiden sich in den Illustrationen je nach Version.
      • In beiden Versionen tauchen die identischen Charaktere auf. Der Einsatz der Fertigkeiten, der Gegenstände sowie die Verliese sind identisch. Die Geschichte bleibt unverändert und auch der Schwierigkeitsgrad unterscheidet sich nicht.

       

      Die kommende Ausgabe der Famitsu bietet ein Spezial zu Omega Labyrinth Life. In diesem Bericht werden die neuen Charaktere Mei Kurosaki (gesprochen von Shiori Izawa) und Juri Minase (gesprochen von Nozomi Yamamoto) vorgestellt. Des Weiteren gibt es Informationen über die Systeme „Double Oppai“ und „Faint in Agony Flowering“.

      via Gematsu

    • Ich kopier jetzt einfach mal dreist meinen Beitrag aus einem anderem Thread hierfür
      Man verzeihe es mir ^^

      RexXx schrieb:

      Also ich weiß ja nicht wie ihr dazu steht, aber für mich wirkt es eher so als würde sich D3 eher über Sonys Richtlinien lustig machen. Allein die Vermarktung "es kann vor den Eltern gespielt werden" oder "in der Öffentlichkeit (obwohl die Switch die portable Konsole ist)", zeigt mir eher das D3 sich eher lustig darüber macht.
      Bei den Verkaufszahlen bin ich echt gespannt. da die Switch und die PS4 die gleiche Anzahl an Einheiten verkauft hat
      twinfinite.net/2019/04/nintend…ch-8-million-sales-japan/
      und was wohlgemerkt in einem kürzerem Zeitraum als die PS4. Wenn der Titel ein Ladenhüter wird für die PS4 und ein westlicher Publisher sich eher um eine Switch only Version bemüht (PQube hat bereits Interesse gezeigt) wie bei Mary Skelter 2, dürfte das Signalwirkung für jeden Entwickler haben das solche Spiele eben weiterhin eine Fanbase haben und eine neue Heimat.
      Wie gesagt bezweifle ich es weiterhin das Sony das stören wird (höchstens die Verkaufszahlen in Japan, aber die waren für Konsolen schon immer im Abwärtstrend) oder das Entwickler aufhören für Sony zu entwickeln.
      Es wird lediglich garantieren das wir weiterhin solche Titel zu Gesicht bekommen werden und als Fan solcher Titel, wird man letztendlich die Plattform wechseln oder sich beides zulegen.
      Mich freuts nur das man halt weiterhin solche Titel bringt und hoffentlich in Zukunft man auf zensierte Fassungen einfach verzichtet und die Ressourcen lieber in das richtige Spiel steckt.