[PS4] Persona 5: The Royal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [PS4] Persona 5: The Royal



      Genre: JRPG
      Release: TBA
      Publisher: Atlus
      Entwickler: P Studio

      Viel ist über The Royal nicht bekannt, es wird wohl einen Weiblichen Main Character haben, am 25.4 werden wir womöglich mehr erfahren.

      Also ich freue mich darauf, da ich Persona 5 sehr mochte. Und sehr gerne gespielt habe, der Teaser hat Auf jeden Fall lust auf mehr gemacht.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Hab mir heute das Konzert angesehen und es ging echt über 3 Stunden. War vor allem von Lyn beeindruckt, die hat auch noch am Ende ihre Stimme halten können^^
      Schade, dass ich mir morgen das Konzert wahrscheinlich nicht ansehen kann...

      Nun zu The Royal:

      Es erscheint bereits am 31.10.19!

      p5r.jp

      Das Mädel ist wohl ein neues Teammitglied.



      Das Mädchen heißt Kasumi Yoshizawa und stößt, wie Joker, als neue Schülerin dazu.



      Neuer Confidant, Takuto Maruki. Dieser kommt nach den Ereignissen mit Kamoshida an die Schule.



      Ansonsten wirds ein Haufen neuer Events, neue Gegenden, Charaktere, Kampftechniken etc. geben. Also scheint The Royal sowas wie Golden zu sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von faravai ()

    • Bekannt ist da bislang noch nichts und auch wenn das nur Spekulation meinerseits ist, kann man sehr stark davon ausgehen, dass das ein normaler Vollpreistitel ohne DLC-Upgrade-Optionen oder sowas in der Art sein wird. Am Ende des Trailers sind ja die Preise für die Standard- und Deluxe-Versionen zu sehen und Atlus ist, bei aller Liebe, nicht gerade die kundenfreundlichste Firma und eher bekannt dafür, zusätzliche Einnahmen mitzunehmen wo es nur geht (siehe die diversen DLC-Optionen für deren Titel).
    • Haben die Teaser zu den Teasern zu den Teasern nun ein Ende :D?
      Oder kommt da noch was?

      Auch ich finde es weiterhin seltsam, dass man so stur auf einer Plattform bleibt, aber so ist Atlus halt. Was mich viel mehr stört ist mal wieder die große Lücke zwischen Japan und West Release. Ich gehe von den üblichen 6 Monaten oder gar länger aus. Da die Spiele nur ins Englische übersetzt werden, kann die Lokalisierung, die bei so ziemlich allen Publishern schon während der Entwicklung ihrer Titel beginnt, werde ich diese große Lücke wohl nie ganz nachvollziehen können. Verständlicher ist es da bei SEGA mit Judgment, die gleich in mehrere Sprachen übersetzen.

      Insgesamt aber bin ich der neuen Version nicht abgeneigt. Bei Dragon Quest XI lohnte es sich einfach nicht mehr, dass ich den aktuellen Spielstand einfach so links liegen gelassen hätte. Bei Persona 5 bin ich aber über die 5 Stunden-Marke nie hinausgekommen.


      DantoriusD schrieb:

      Wurde schon bekannt gegeben ob die Royal Zusätze auch als DLC erhältlich sein werden oder ob ich mir das Spiel nochmal komplett neu kaufen muss? Bei letzteren wäre ich raus.

      Bin auch verwirrt bei dem ganzen Atlus Wirrwarr da man Informationen halt kleckerweise veröffentlicht. Ich gehe hier aber irgendwie von einer komplett neuen Version aus wo ich mir die Implementierung eines DLC nur schwer vorstellen kann. Bei Golden gabs ja auch neben der Story zahlreiche Neuerungen, die weit über die eines DLC hinausgingen.

      "5.7 billion people, man. I can't even imagine. But don't sweat the small stuff. Just save the girl, and you're set for life! It's the dream of every otaku!" -Daru

      Zuletzt durchgespielt: Life is Strange 2 - 7/10, Links Awakening RMKE 9/10, Afterparty 6/10


    • Somnium schrieb:



      Bei Golden gabs ja auch neben der Story zahlreiche Neuerungen, die weit über die eines DLC hinausgingen.
      Golden kann man aber schwer als Referenz nehmen da P4 noch auf PS2 kam und P4G direkt als erweiterte Fassung für die Vita kam.

      Selbst wenn es kein DLC werden würde (obwohl man mittels Patch/DLC mittlerweile ganze Games rausbringen und erweitern kann siehe Tony Hawk 5,No Man Sky) dann wenigstens irgekdwelche Rabatte für besitzer der normalen Edition?

      Nicht nur das ich A nicht bereit bin nochmal Vollpreis für ein Spiel zu bezahlen das ich zu 80% schon kenne (ich bezweifel das Royal mehr ausmacht) sonderm auch B zig € für die DLCs bezahlt hab die ich dann womöglich nicht wieder nutzen kann.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • Somnium schrieb:

      Haben die Teaser zu den Teasern zu den Teasern nun ein Ende :D?
      Naja, so schlimm war es doch gar nicht. Es wurde angeteasert. Dann wurde The Royal vorgestellt und heute haben wir ein Haufen Information und Releasedatum plus Bestätigung für den Westen bekommen.
      Gibt schlimmeres^^

      DantoriusD schrieb:

      Wurde schon bekannt gegeben ob die Royal Zusätze auch als DLC erhältlich sein werden oder ob ich mir das Spiel nochmal komplett neu kaufen muss? Bei letzteren wäre ich raus.
      Da das Spiel in allen Bereichen komplett überarbeitet wird, ist ein DLC auszuschließen.
      Die PS3-Version wird ja auch fallen gelassen, viele vergessen gerne, das P5 ein Cross-Gen-Titel ist/war.
      Kann mir nicht vorstellen, wie man das alles als DLC implementieren soll.

      Wurde ja schon bestätigt, dass Kasumi zum gleichen Zeitpunkt wie Joker in die Schule wechselt. Heißt also, das Spiel wird von Beginn an anders verlaufen.

      Key Art:

    • Wird es zu Persona 5 The Royal weiterhin nur Englisch als einzige nicht japanische Sprache zur Verfügung geben? Wurde dazu bereits was gesagt? Vielleicht gibt es diesmal Multi-Sprachen auf dem Ding. War ja seinerzeit ein berechtigter Kritikpunkt. Würde zumindest die lange Lücke erklären.

      Ich persönlich hoffe ja das Atlus auch etwas an dem Pacing schraubt. Mehr Content ist sicherlich cool, aber die Vanilla-Version wollte ja schon gar nicht mehr aufhören. Gegen Ende zog es sich auch ordentlich, ja war gar lahmarschig. Aber per se hab ich da schon Bock drauf. Vielleicht wird das nun endlich der Titel, der mich mit der Persona Reihe versöhnlich stimmt. :)
    • Ich freue mich jedenfalls schon darauf, mir hat Persona 5 sehr gut gefallen, und werde R auch kaufen. Das wird bestimmt wieder Fantastisch.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Ich fand, dass sich der 5. Teil ab einem gewissen Zeitpunkt schon sehr gezogen hat. Dass sie jetzt noch ein extra Semester mit etwa 70 Tagen einbauen, ist für mich zuviel des Guten. Viele können sich dagegen über die Zeit freuen, die man noch mehr reininvestieren kann. Meins dagegen ist es nicht, ich war schon nach meinen gut 75 Stunden bedient.
      Schade auch, dass der neue Charakter nicht FemC ist, da hätte ich mir wirklich überlegt das Addon/Update/WhateverYouNameIt zu holen. Zumal wie hier und an anderen Stellen auch zutreffend erwähnt wird, dass wir bei Atlus von einem kompletten Spiel ausgehen müssen. Weiß auch nicht, wozu es jetzt noch einen menschlichen Morgana benötigt, obwohl es schon einen Dungeon für ihn gab (Merch wohl).
      Interessant finde ich allerdings, dass es jetzt Dual All-out Attacks gibt und Futaba auch eine hat.
    • Skyless schrieb:

      Weiß auch nicht, wozu es jetzt noch einen menschlichen Morgana benötigt, obwohl es schon einen Dungeon für ihn gab (Merch wohl).
      Meinst du damit Harus Dungeon oder Mementos? An sich zog sich Morganas Story ja durch das ganze Spiel mit durch.


      Ich finds super was alles angekündigt wurde, auch wenn es bedeutet, dass man das Spiel neu kaufen muss, vlt. sind aber die DLC's ja "Crosstitle" wie zB bei Tales of Xillia damals.

      Evtl. werden ja auch einige Hänger gestreamlined und es wird weniger Wiederholungen geben (es muss nicht jedesmall Mementos und Palaces und COgnition erklärt werden...)
    • Vincent schrieb:

      Skyless schrieb:

      Weiß auch nicht, wozu es jetzt noch einen menschlichen Morgana benötigt, obwohl es schon einen Dungeon für ihn gab (Merch wohl).
      Meinst du damit Harus Dungeon oder Mementos? An sich zog sich Morganas Story ja durch das ganze Spiel mit durch.
      Ich meine, dass war in den Momentos. Auf jeden Fall erkennt er ja zum Schluss auf irgendeinem der unteren Ebenen, was er ist. Aber ja Morgana hat sich ja über das Spiel hinweg entwickelt, wie Teddie beispielsweise. Und Harus Dungeon existiert nicht mehr in meiner Erinnerung. Der Palast war für mich absolut belanglos genauso wie der Charakter aufgrund der viel zu späten Einführung. Unter anderem ein Punkt den man verbessern könnte in der Royal Version.
    • Skyless schrieb:

      wie der Charakter
      Buuuh, Haru ist 2nd best Girl^^ Bin grade bei meinem zweiten Durchgang und hab mich diesmal für Haru entschieden, da ich damals auch ihren Social Link nie beenden konnte.

      Im Vergleich zu Ann, deren Social Link ist wirklich belanglos, hat Haru wenigstens eine Entwicklung in ihrem Social Link.

      Aber ja, Haru kommt zu spät ins Spiel, was ja vlt. bei Royal angepasst wird.
    • Ich finds sehr cool zu sehen, dass die anderen Charaktere interagieren. Das ist son Punkt an Persona den ich immer bissel schade finde, meistens laufen die Dialoge nur wenn die Hauptfigur dabei ist (zwar meist stumm in der Ecke) aber selten hängen die Charaktere auch mal ohne den Helden ab.

      zu sehen reicht mir aber, die anderen Level 3 Personae will ich mir nicht spoilern lassen.