Yoshi's Crafted World

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yoshi's Crafted World



      Titel: Yoshi's Crafted World
      Plattform: Nintendo Switch
      Genre: Jump 'n' Run
      Entwickler: Good-Feel
      Publisher: Nintendo
      Release: 29.03.2019

      Trailer:



      Da ich keinen Thread gefunden habe, obwohl ich mir sicher war, dass es einen gibt, erstelle ich dann halt mal einen Thread dazu

      Nach den ersten Leveln bin ich bereits extrem begeistert von dem Spiel. Ich war ohnehin schon gehyped auf das Spiel aber meine Erwartungen wurde definitiv nochmal übertroffen. Wenn es die Qualität halten kann, hab ich schon mal Game of the Year Kandidat Nr. 2, welcher aktuell sogar in Führung liegen würde.
      Es steuert sich fantastisch. Es sieht einfach nur fantastisch aus. Die Level sind unglaublich gut Design. Die Bastel Thematik wurde verdammt gut umgesetzt und dass man auch Eier in den vorder- sowie Hintergrund werfen kann ist ein großartiges Feature, welches das Spiel um einiges bereichert. Dadurch steigt der Schwierigkeitsgrad allerdings auch. Also wenns darum geht wirklich ALLES zu finden, was es zu finden gibt. Man muss seine Augen echt überall haben und übersieht sehr schnell sehr gerne irgendetwas. Bisher musste ich auch jedes Level zweimal spielen, weil ich im ersten Anlauf irgendwas übersehen oder verpasst habe.
      Sterben wird man wohl eher weniger aber das ist halt sehr angenehm, wie ich finde. Man spielt es einfach und hat Spaß dabei.
      Die Musik empfinde ich bisher auch als großartig. Ich muss die ganze Zeit mitsummen xD Die Glückshormone, die das Spiel ausschüttet sind echt unnormal xD Wobei ich zugeben muss, dass der Song beim Automaten, wo man sich Kapseln für Outfits ziehen kann, dann doch etwas anstrengend ist aber die restliche Musik gefällt mir sehr gut bisher
      Mein Hype war bisher jedenfalls gerechtfertigt. Da hat Good-Feel erneut einen wahnsinnig tollen Ableger auf die Beine gestellt.
      Ich bin gespannt, ob der grandiose Ersteindruck bleibt :)


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Kleiner Zwischenstand. Hab nun das vierte Traumjuwel zurückgeholt und das Spiel wird einfach nicht schlechter. Es bleibt konstant auf einen wirklich hohem Niveau. Absolut großartig. Jedes einzelne Level ist so unterschiedlich und bietet so viel Abwechslung. Einfach beeindruckend, was man da zusammengebastelt hat.
      Bei einigen Level kommt auch das lvl rückwärts nochmal spielen richtig gut zur Geltung. Das macht mir auch ordentlich viel Spaß. Der Umfang wird dadurch natürlich auch immens. Ich habe auch keine Ahnung wie lange ich da nun schon dran sitze, leider kann man sich die Spielzeit nicht anzeigen lassen im Spiel und beim Profil wird noch immer nicht die Spielzeit angezeigt, sondern lediglich, wann ichs zuerst gespielt habe... Werde nie verstehen, was sich Nintendo dabei gedacht hat aber egal. Es dürfte jedenfalls schon eine ganze Weile sein. Könnte sogar um die 20 Std bereits sein aber keine Ahnung genau. Allerdings hab ich bisher auch alles auf 100%, worüber ich mich enorm freue. Einiges war wirklich hart zu finden an Items. Auch einige Suchobjekte zu finden war nicht immer leicht. So super leicht ist das Spiel letzten Endes gar nicht. Es ist schon herausfordernd. Aber eben nur wenn man auch wirklich alles finden will, was für diese Art von Plattformer aber eben auch normal ist und auch das Genre ausmacht.
      Allerdings hat mans mit den Suchobjekten teilweise schon etwas übertrieben... Wenn man ein Areal durch hat und dann noch 10 Mal in die Level zurückspringen muss um Objekte zu finden, ist das schon etwas sehr zermürbend... Ich wünschte mir wirklich man hätte einfach eine Liste und könnt dann alles auf einmal abarbeiten und müsste nicht erst eins machen, dann das nächste, das nachste usw... oder dass sich das Spiel wenigstens merken würde was man schon abgeworfen hat. Das fänd ich sogar am Besten, weil es sehr belohnend wär und ich mich wirklich immer freue, wenn ich durch mein Erkunden dann plötzlich schon viele Aufgaben erledigt hätte. Aber letzten Endes ist das alles halt nur optional und sofern, kann man dem Spiel das jetzt nicht allzu ankreiden.
      Das Einzige was mich teilweise etwas nervte war, dass die Steuerung nicht 100% präzise ist. Gerade in einem Level, wo es durchaus wichtig gewesen wäre, hat es mich echt wahnsinnig gemacht, weil der nie springen wollte wie er sollte und ich wie verrückt auf die Taste einhämmern musste ohne Erfolg... Allerdings bleibt das auch noch alles im normalen Bereich, wie man es von fast allen Spielen so kennt. 100& präzise Spiele gibts ja leider kaum. Die Meisten merken und stören sich daher wohl nicht einmal daran. Ich reagiere auf sowas ja schon eher sehr sensibel und bemerk das recht gut.

      Auf jedem Fall ein extrem geiles Spiel, wenn nicht sogar tatsächlich das beste Yoshi Abenteuer, was es jemals gab bisher.
      Innerhalb der neuen Woche sollte ich das wohl auch iwann durchkriegen, denke ich, falls nicht ein Level dazwischen kommt, was mich mit aller Gewalt aufhält voranzukommen =D


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Die Entwickler sprachen in einem Interview über die Entstehung des Spieles, wo ich das Eine oder Andere dann doch interessant genug fand, um das hier mal zu posten
      Hier gehts dorthin

      Gerade Yoshis Optik, da das Thema ja mal mit @Bloody-Valkyrur aufkam im durchgespielt Thread.
      Hab mich irgendwie ohnehin gefragt aus was der Yoshi hier besteht und mich auch etwas gefragt warum man ihn nicht aus Pappe gemacht hat, auch wenn ich schon etwas vermutet habe, dass er zu wenig herausstecken würde in so einer Pappwelt. Interessant, dass dies auch der Grund war warum er nicht aus Pappe ist. Was dieses "Flocky" für ein Material ist, woraus Yoshi besteht, weiß ich jetzt aber auch nicht. Ich werde das wohl gleich mal googlen^^

      Finde es auch spannend, dass wir es nun offiziell haben, dass Yoshi in Wirklichkeit eigentlich kein Dino ist, sondern eine Schildkröte! : D Das erklärt auch warum er meist ja doch eher etwas "gemütlicher" läuft^^

      Man sieht auch im Interview wieder wie viel Mühe in dem Spiel steckt, was man im finalen Produkt auch merklich spürt. Da steckt schon echt sehr viel Liebe drin, weshalb es auch so gut wurde :)


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Weird schrieb:

      Finde es auch spannend, dass wir es nun offiziell haben, dass Yoshi in Wirklichkeit eigentlich kein Dino ist, sondern eine Schildkröte!
      Bitte was? O.O
      Ich meine das würde nach Jahren den Panzer nochmal anders rechtfertigen, aber für wen auf der Welt war Yoshi jemals etwas anderes als ein Dino
      Da bin ich fast gewillt irgendwelche alten Anleitungen zu durchstöbern ob davon jemals die Rede war^^


      Weird schrieb:

      Was dieses "Flocky" für ein Material ist, woraus Yoshi besteht, weiß ich jetzt aber auch nicht.
      Ich habe es für "Filz" gehalten, eine bessere Beschreibung für die Beschaffenheit wäre mir nicht eingefallen^^'

      *Edit: Ich konnts mir nicht verkneifen und habe auf die Rückseite der Verpackungen von Super Mario World und Yoshi's Story geschaut, Achtung ich zitiere
      Super Mario World: "...Was für ein tolles Team: Yoshi, der junge Dinosaurier und Mario treten gemeinsam gegen Bowser an. ..."
      Yoshi's Story: "...Die Yoshis, ein lustiges Völkchen knallbunter Dinosaurier, stehen vor einem großen Problem-..."

      Wurden wir all diese Jahre nur von den Übersetzern getäuscht?
      Ich meine mittlerweile ist ja auch nicht mehr klar ob Birdo männlich oder weiblich ist, allerdings hat er/sie keinen Panzer auf dem Rücken und ist damit zumindest ein Dino
      Yoshi hat auch am Hinterkopf diesen Kamm/Schuppen ähnlich denen die Birdo ebenfalls am Rücken hat, allerdings hat Yoshi die Schuhe eines Koopas und runde Zehen während Birdo keine Schuhe hat und spitze lange Klauen an den Füßen hat
      Ich könnte noch mit dem Kompromiss leben das Yoshi eine Dinosaurierschildkröte ist xD


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bloody-Valkyrur ()

    • Also für mich bleibt Yoshi ein Dino! Ich bitte euch, die sollen ein Schildkröte sein? Nein. Das akzeptiere ich nicht xD

      Ich mag das Spiel. Macht sehr viel spaß und bereue mein Kauf nicht. Etwas schwerer wie Yoshis Island hätte es schon sein können, aber dennoch spaßig. Etwas "gefüllter" hätte die Welten, bzw. Levels schon sein können. Manchmal ist das einfach ein nettes Jump and Run Spiel für die Optik. Mir fehlt da etwas mehr Inhalt und Schwierigkeit.
      Frage mich was für ne verrückte Idee als nächstes kommt. Yoshi's Glass World? Plastik? Metal?
      Crafted World kam sehr gut an und denke die Reihe geht aufjedenfall weiter.
    • Das Interessante finde ich ja... Wenn man mit diesem Wissen nun alte Artworks von Yoshi anschaut zu Mario World... Ich kann es schon irgendwie verstehen. Damals hatte er auf den Artworks ja schon son etwas Schildkröten ähnlichen Hals. Aber ich wär da auch nie drauf gekommen xD Für mich war er auch damals schon nen Dino und das wird er wohl auch bleiben, auch wenn ich das iwie cool finde, dass er eher als Schildkröten ähnlich konzipiert wurde xD

      @Bloody-Valkyrur
      haha das stand da sogar echt? xD Vielleicht sind die Designer von Yoshi die Einzigen, die ihn als Schildkröte sahen, weil sie diese als Vorbild nahmen...^^ Aber die meinten auch "eigentlich" ... Ich glaube die wissen einfach auch selber, dass es sich am Ende irgendwie etwas von der Ursprungsidee entfernte :D
      Yoshi unser Schildsaurier?! ... Dinokröte?! xD


      J.E.N.O.V.A schrieb:

      Yoshi's Glass World? Plastik? Metal?
      Yoshis Metal World und für die Musik sind irgendwelche Metal Bands zuständig. Yoshi bekommt nen neuen Special Move... das Headbangen! xD Ich will das sehen! xD


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Weird schrieb:

      J.E.N.O.V.A schrieb:

      Yoshi's Glass World? Plastik? Metal?
      Yoshis Metal World und für die Musik sind irgendwelche Metal Bands zuständig. Yoshi bekommt nen neuen Special Move... das Headbangen! xD Ich will das sehen! xD
      Haha! Das will ich auch sehen! Wäre mal mega geil mit System of a Down, Rammstein, Within Temptation usw. :D Aber ja, Metall wird natürlich mit zwei L geschrieben. Hab ne "kleine" Rechtschreib schwäche ^^"